Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Innovation für Lebensqualität. Gesundheit, Präzision, Nachhaltigkeit & Vernetzung.

Die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena wurde 1991 als Fachhochschule Jena gegründet und war damit eine der ersten in den Neuen Bundesländern. Seit einigen Jahren ist sie nicht nur Thüringens größte, sondern auch forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften. Aktuell studieren bei uns ca. 4.500 junge Menschen. 

Studienangebot

Das Studienangebot der EAH Jena fokussiert die Themenbereiche Technik, Wirtschaft, Soziales und Gesundheit und zeichnet sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Letzteren gewährleistet die Hochschule insbesondere durch ihre Einbindung in verschiedene Netzwerke, die Berufung von Professorinnen und Professoren aus der Wirtschaft sowie durch Projekt- und Forschungsarbeiten, Praktika, Exkursionen und Abschlussarbeiten mit zahlreichen Kooperationspartnern. Zudem werden Planspiele, Fallstudien und Praxisvorträge in den Lehrplan integriert, fächerübergreifende Veranstaltungen angeboten sowie coachingbasierte Betreuungsleistungen, wie z. B. die des Career Service und des Gründerservice, zur Verfügung gestellt. Die Bachelor- und Masterstudiengänge der EAH Jena erfüllen einen hohen wissenschaftlichen Anspruch und gleichzeitig die praktischen Anforderungen an Fach- und Führungskräfte von morgen.

Forschung und Transfer

Die EAH Jena arbeitet eng mit Partnern aus Wirtschaft und Wissenschaft zusammen. Die Forschungsfelder in den Schwerpunkten "Präzisionssysteme", "Technologien und Werkstoffe" sowie "Gesundheit und Nachhaltigkeit" spiegeln sowohl technisch als auch gesellschaftlich aktuelle Themen wider. Hinzu kommt das Querschnittsfeld Digitalisierung, bei dem verschiedene Aspekte der Industrie 4.0 untersucht werden. Dieses Zusammenspiel unterschiedlichster Fachdisziplinen ermöglicht eine kreative und innovative Herangehensweise an Forschungsthemen und Problemstellungen. Die Hochschule versteht die Kooperation mit der Wirtschaft und der Gesellschaft grundsätzlich als multidirektionale Interaktion. Daher unterstützen wir sowohl Forschende und Lehrende als auch externe Partner bei Transferaktivitäten. Zudem fördern wir den Wissenstransfer über Praktika, Abschlussarbeiten und Promotionsvorhaben sowie durch aktive Unterstützung und Begleitung bei Existenzgründungsprojekten.

Internationales

Die EAH Jena kooperiert weltweit mit zahlreichen Hochschulen und Forschungseinrichtungen. Sie fördert damit den Austausch von Studierenden, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern sowie von Ideen und Knowhow. Der Anteil von Austauschstudierenden steigt kontinuierlich. Auch Lehrende der EAH Jena arbeiten zeitweise an Hochschulen Europas, Asiens, Afrikas und Amerikas. Diese Entwicklung wird durch zahlreiche Kooperationsverträge gezielt gefördert. Ein Schwerpunkt der Internationalisierung ist die Zusammenarbeit im Rahmen des ERASMUS+-Programms der Europäischen Union. Der Anteil der internationalen Studierenden beträgt rund 22 %. Auslandsstudium und -praktikum sind in einigen Studiengängen ins Curriculum integriert.

Studieren und Arbeiten in Jena

So vielseitig wie die Lehr- und Forschungsmöglichkeiten sind auch die Studienbedingungen – wir bieten einen lebendigen Campus mit technisch exzellent ausgestatteten Laboren, beste Betreuung im Studium und weltoffene Kommilitonen. Die tolle Studienatmosphäre wird auch geprägt durch die aufstrebende, moderne Stadt. Jena steht für reizvolle Landschaften, innovative Forschung und Wirtschaft sowie junges studentisches Leben. Damit verfügt unser Hochschulstandort über einen ganz besonderen Charme.

Das macht uns besonders:

  • hoher Praxisbezug
  • innovative Studiengänge in den Bereichen Technik, Wirtschaft, Soziales und Gesundheit
  • individuelle Betreuung durch kleine Gruppengrößen
  • größte und forschungsstärkste Hochschule für angewandte Wissenschaften in Thüringen
  • interdisziplinäre und nachhaltige Zusammenarbeit von Lehre und Forschung
  • intensive Vernetzung mit Wissenschaft, Wirtschaft und Gesellschaft
  • moderne technische Ausstattung
  • attraktiver Campus in der pulsierenden Stadt Jena

Imagebroschüre der Ernst-Abbe-Hochschule Jena als Web-Ansicht

Imagebroschüre der Ernst-Abbe-Hochschule Jena als PDF

Das folgende Video gibt einen Einblick über das Studieren und Arbeiten auf unserem modernen Campus sowie über das Leben in Jena.