Skip to main content

Nachwuchswissenschaftler*innenkonferenz 2020/21

Die 21. NWK fand am 26. und 27. Mai 2021 an der EAH Jena als Online-Konferenz in BigBlueButton und Gather.Town statt.

Preisträger*innen

Alle Teilnehmenden haben über den besten Vortrag und das beste Poster abgestimmt. Ausgezeichnet wurden insgesamt vier Vorträge und vier Posterbeiträge. Das sind die Preisträger*innen der NWK 2021:

Ingenieurwissenschaften:
"Schwerioneninduziertes Single-Event-Effect Mapping an Super-Junction-Hochspannungs-MOSFETs"
Marcel Gerold1, Michael Rüb1, Günther Dollinger2, Judith Reindl2, Andreas Bermaier2, Matthias Sammer2
1: Ernst-Abbe-Hochschule Jena
2: Universität der Bundeswehr München

Life Sciences:
"Evaluierung einer Analysemethode zur Detektion von Parkinson bedingtem Freezing of Gait"
Linda Weichenhain1,2, Florian Rudek1,2, Peter Hartmann1,2
1: Westsächsische Hochschule Zwickau
2: Fraunhofer IWS - Institut für Werkstoff- und Strahltechnik Dresden

Produktions-, Informations- und Kommunikationstechnik:
"Entwicklung einer Linux-Distribution zur sicheren Erstellung von Cold Storage Wallets"
Lucas Johns
Hochschule Mittweida

Wirtschaft und Soziales:
"Wieviel bin ich wert?"
Anja Grunert und Geraldine Anna Berger
FSU Jena

Poster:

  • "Laserunterstützte Nachbearbeitung und Funktionalisierung additiv gefertigter Kunststoffbauteile"
    Lukas Eckhardt1, Andreas Hopf1, Michel Layher1, Jens Bliedtner1, Markus May2, Steven Lachmund2, Benjamin Buttler3
    1: Ernst-Abbe-Hochschule Jena
    2: 3Faktur GmbH, Jena
    3: GOT Gesellschaft für Oberflächentechnik mbH, Jena
     
  • "Realisierung personalfreier Öffnungszeiten in Dorfläden durch elektronische Zutrittskontrollen und Selbstkassensysteme"
    Kathleen Vogel, Thomas Schatz, Christian Reinboth, Peter Kußmann
    Hochschule Harz
     
  • "Exoskelette zum Heben von Lasten - Biomechanische Simulationen eines zweidimensionalen Starrkörpermodells des Menschen mit ANSYS"
    Raphael Wallsberger1, Mohammad Al Masri1, Johannes Zawatzki2, Yannis Hahnemann1
    1: HTW Berlin, Deutschland
    2: Beuth Hochschule Berlin, Deutschland
     
  • "Geschwisterbeziehungen im Kontext einer direkten Knochenmarkspende"
    Charlotte Sievert, Melanie Jagla-Franke, Gabriele Helga Franke
    Hochschule Magdeburg-Stendal

Die Preise wurden vom Förderkreis der EAH Jena gesponsort.

Programm

Bereits am 26. Mai haben wir zu einer Methodenwerkstatt und den ersten Sessions eingeladen. Abgerundet wurde der erste Konferenztag durch den Science Blogger Florian Freistetter und einem Online-Spieleabend zum Zusammenkommen und Kennenlernen. Am 27. Mai wurden in mehreren Sessions die wissenschaftlichen Forschungsergebnisse der Teilnehmer*innen präsentiert. Zum Abschluss gab es eine Diskussionsrunde zum Thema Promotion und natürlich die Preisverleihung.

Kontakt