Skip to main content

Zweitstudium

Ein Zweitstudium ist ein weiteres grundständiges Studium, das nach erfolgreichem Abschluss eines Studiums aufgenommen wird. Kennzeichnend für ein Zweitstudium ist, dass es sich beim weiteren Studium um ein grundständiges Studium handelt.
Grundständige Studiengänge sind Studiengänge, die auch als Erststudium gewählt werden können, für die also kein abgeschlossenes Hochschulstudium Zulassungsvoraussetzung ist. Dadurch wird das Zweitstudium vom postgradualen Studium abgegrenzt, für das ein abgeschlossenes Hochschulstudium Voraussetzung ist.

Eine Bewerbung für ein Zweitstudium erfolgt in der Regel bei zulassungsfreien Studiengängen wie für ein Erststudium, bei zulassungsbeschränkten Studiengängen über eine Quote für Zweitstudienbewerber. Bitte beachten Sie dabei insbesondere die Bewerbungshinweise für die entsprechenden Studiengangs-Gruppen (zulassungsfrei, zulassungsbeschränkt, etc.).

Kontakt für weitere Fragen

Studierendensekretariat
  • 01.00.10