Skip to main content

Gründen mit 3D-Druck

Unter dem Motto „Gründen mit 3D-Druck“ führt das StartUpLab der Ernst-Abbe-Hochschule Jena gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 und dem Gründerservice der EAH Jena eine zweiteilige Online-Veranstaltung rund um die Themen additive Fertigung, Geschäftsmodelle und Unternehmensgründung im Bereich des 3D-Drucks durch.

Das StartUpLab, der Gründerservice der EAH Jena und das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 laden Sie recht herzlich zur zweiteiligen Online-Veranstaltung „Gründen mit 3D-Druck“ ein:

Die Auftaktveranstaltung findet am 21. Juni um 15:30 Uhr statt. Hier werden neben den wichtigsten Grundlagen der additiven Fertigung insbesondere die Themen Design und Nachhaltigkeit in Verbindung mit 3D-Druck beleuchtet.

Eines der Highlights ist ein spannender Vortrag von Markus May, dem Geschäftsführer der 3Faktur GmbH, in dem er aufzeigt, wie man von einer Idee zum gedruckten Bauteil kommt. 

Weitere Informationen sowie den Anmeldungslink finden Sie unter: https://www.eah-jena.de/startuplab/veranstaltungen

 

Startdatum
21.06.2021 - 15:30
Enddatum
21.06.2021 - 17:00
Download iCal Datei
Zurück zur Listenansicht