Tag der Lehre 2022 - Motto in diesem Jahr ist: „Ausprobieren! Alles ist möglich".

Das Vizepräsidium für Studium, Lehre und Weiterbildung lädt herzlich am 18.05 2022 zum Tag der Lehre ein.

Programm:

  • Herzlichen Glückwunsch: Vorstellung des Lehrpreisträgers
  • Auftakt: ServiceZentrum Hochschuldidaktik und Lehrsupport und INSPIRE stellen sich vor
  • Workshops: "Mobiles eTeach Studio" & "AR/VR in der Lehre"

Workshop 1: Mobiles eTeachStudio - Professionelle Aufzeichnung leicht gemacht!

Das mobile eStudio des eTeach-Netzwerks steht als Prototyp allen Lehrenden Thüringer Hochschulen zur Verfügung und ermöglicht medienbezogene Lehr-und Lernszenarien und hybride Settings flexibel und bedarfsorientiert umzusetzen. Zum Tag der Lehre wird das eStudio von Mitarbeiter:innen des eTeach-Netzwerks vorgestellt und Sie erhalten die Gelegenheit zum Ausprobieren. Das eStudio verbleibt im Anschluss für die nächsten 14 Tage zum Einsatz an der EAH Jena.            
Zur Ausstattung des eStudios gehören Kameras, die Aufnahmen von Front- und On-Top-Perspektiven ermöglichen. Zusätzlich können Inhalte auf Tablet oder Bildschirm gezeigt werden. Die Umschaltung erfolgt dann über eine einfache Steuerung am Video-Mischpult. Ebenso möglich ist das Aufzeichnen von Screencasts und Lernvideos sowie Streaming-Szenarien und Videokonferenzen in hoher Ton- und Bildqualität. Dabei kann der Hintergrund über einen Greenscreen den individuellen Bedürfnissen angepasst werden. Für die optimale Beleuchtung kann eine App angesteuert werden, die Aufhelllicht, Spitzlicht sowie individuelle Hintergrundausleuchtung erlaubt.

Kommen Sie vorbei und probieren Sie es selbst aus!

Workshop 2: AR/VR in der Lehre – Lernerlebnisse schaffen

Zur Vermittlung praxisorientierten Wissens eröffnen AR/VR-Technologien Vorteile für Lehr- und Lernkontexte. Augmentierte Inhalte beispielsweise im Laborpraktikum einzusetzen und durch das Ansprechen mehrerer Sinne realweltlicher Informationen intensiver zu veranschaulichen oder auch Perspektivwechsel zu erleben sind zukünftig potenzielle Einsatzfelder in der Lehre.

Prof. Dr. S. Knorr (FB ET/IT) wird einen Einblick in das breite Spektrum der AR/VR-Technologie geben und Sie dürfen selbst in (authentische) Lernumgebungen eintauchen.

Kommen Sie vorbei und probieren Sie es selbst aus!

Bitte melden Sie sich für die einstündigen Workshops unter diesem Link an:

 

 

Details
18.05.2022
13:30 - 16:30
Ort
Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Aula
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena
Kontakt
Dr. rer. nat. Petra Lepetit ServiceZentrum Hochschuldidaktik und Lehrsupport eTeach-Kontaktstelle
Zurück zur Listenansicht