Skip to main content

Auftaktveranstaltung zur Tagung "Smart - Lean - Green" - "Freiwilliger Klimaschutz: auf dem Weg nach Paris"

Liebe Alumni & liebe Studierende,

liebe Kolleginnen und Kollegen,

die vom Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen der EAH Jena organisierte Tagung "Smart - Lean - Green" wird in den folgenden Monaten fortgeführt mit verschiedenen Online-Vorträgen.

Den Auftakt macht Kathrin Dellantonio von myclimate, die am 3. Dezember 2021 ab 9.30 Uhr zum Thema "Freiwilliger Klimaschutz: auf dem Weg nach Paris" sprechen wird.

Kathrin Dellantonio, Master in Political Science, ist Mitglied der Geschäftsleitung von myclimate. Sie hat bei einem Klimaschutzprojekt in Brasilien mitgearbeitet, war Projekt- und Kommunikationsassistentin im internationalen Programm des WWF Schweiz sowie Projektleiterin eines internationalen Umweltbildungsprojekts für ETHsustainability in Zürich.

 

"myclimate – The Climate Protection Partnership" ist eine gemeinnützige Stiftung, die 2006 in der Schweiz gegründet wurde. Die internationale Initiative möchte den Klimaschutz und die Nachhaltigkeit global und lokal fördern. Diese Ziele sollen gemeinsam mit Wirtschaft, Wissenschaft und Privatpersonen durch Beratung, Bildung und Projekte erreicht werden. Die Finanzierung ermöglichen die weltweit vertretenen Kunden, die ihre Treibhausgasemissionen mit myclimate freiwillig kompensieren. Über Partnerorganisationen ist myclimate in weiteren Ländern wie Deutschland, Österreich, Schweden oder Norwegen vertreten. Im Jahr 2019 betreute die Stiftung über 100 Klimaprojekte in 30 Ländern.

 

Die Details und den Link zur Veranstaltung finden Sie in beigefügtem Flyer.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns über rege Teilnahme.

 

Mit besten Grüßen,

Juana Vasella & Vorstand JWI e.V.