Internationale Projekte am Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

EAH.International: Hochschulkooperationen im Kontext nachhaltiger Entwicklung 

KurztitelInKoNa
FördererDAAD
Laufzeit1.10.2019 -30.09.2023
Projektleitung

Prof. Dr.-Ing. Matthias Schirmer; Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen            

Prof. Dr.-Ing. Heiko Haase; Fachbereich Betriebswirtschaft                           

Prof. Dr.-Ing. Michael Pfaff; Fachbereich Medizintechnik/Biotechnologie            

Partnerhochschulen

Universidad Nacional Mayor de San Marcos (UNMSM), Lima, Peru

Universidad Tecnologica Nacional (UTN), Buenos Aires, Argentinien

Universidad Técnica Federico Santa María (UTFSM), Valparaíso, Chile

Universidad de Valparaíso (UV), Valparaíso, Chile

Universidad del Cono Sur (UCSA), Asuncíon, Paraguay

Universiad Regional Amazónica (Ikiam), Tena, Ecuador

Universidad Tecnológica Equinoccial (UTE), Quito, Ecuador

Industrial University of Ho Chi Minh City (IUH), Ho Chi Minh Stadt, Vietnam

Thai Nguyen University of Agriculture and Forestry (TUAF), Hanoi, Vietnam

Projektziele

Auf- und Ausbau internationaler, praxisorientierter Studienangebote:   

Internationalisierung der Curricula durch Erweiterung der englischsprachigen, internationalen Module, Aufbau neuer internationaler Studienangebote mit obligatorischem Auslandsaufenthalt

Vernetzung und Ausbau der Netzwerke mit inländischen und ausländischen Praxispartnern, digital unterstützt: 

Sommerschule, Ideecamp, Forschungssymposien und Praxisprojekte

Auf- und Ausbau der Mobilität zwischen Deutschland und den Partnerhochschulen: 

Gastdozenturen, Stipendienprogramme für Studierende

 

KurztitelPEESuD
TitelPractice Driven Education in Environmental Engineering and Sustainable Development
FördererDAAD
Laufzeit1.1.2016 - 31.12.2019
ProjektleitungProf. Dr.-Ing. Matthias Schirmer
Hochschulpartner

Universidad Nacional Mayor de San Marcos (UNMSM), Lima, Peru                                Universidad Nacional de la Amazonía Peruana (UNAP), Iquitos, Peru                                                  Universidad San Pedro (USP), Chimbote, Peru

PraxispartnerJena-GEOS Ingeniuerbüro GmbH,
INTECUS GmbH Dresden, 
INAIGEM Peru, 
Ambiente Y Desarollo Sostenible S.A.C. Peru, 
Green Consult S.A. Peru
ProjektmaßnahmenKozeption eines arbeitsmarktrelevanten, internationalen Masterstudienganges „Environmental Engineering and Sustainable Development“ 
Stärkung der Expertise in der Entwicklungszusammenarbeit und Etablierung entwicklungsrelevanter fachlicher Netzwerke mit den Wirtschaftspartnern: Fachexkursionen, internationale Sommerschule, Studentische Entwicklungsprojekte im Bereich Umwelttechnik und Nachhaltige Entwicklung.