Skip to main content

Prüfungs- & Praktikantenamt IV

Liebe Studierende,

aufgrund der aktuellen Situation können leider bis auf Weiteres keine Sprechstunden stattfinden. Das Prüfungsamt ist unter der Rufnummer 03641/ 205 928 i.d.R. täglich von

7:00 - 12:00 Uhr telefonisch erreichbar 

Ansonsten können Sie uns jederzeit per E-Mail unter pa-iv@eah-jena.de kontaktieren. Wir sind trotz der aktuellen Umstände bemüht Ihnen zeitnah zu helfen.

Bitte berücksichtigen Sie dies in Ihrer Planung! 

Ihr Prüfungsamt IV

 

Liebe Studierende,

erst einmal ein herzliches Willkommen zum neuen Semester am Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen. Wir wünschen Ihnen für Ihr (weiteres) Studium und Ihre persönliche Zukunft alles Gute!

Anbei ein paar essentielle Informationen, die Sie beachten sollten:

  1. Die Internetseite des Prüfungs- und Praktikantenamts finden Sie auf dieser Seite.
  2. Beachten Sie die aktuellen Informationen bzgl. der Corona-Pandemie (Meldungen:  1, 2, 3). Wir versuchen immer alles aktuell zu halten, also immer mal in den News-Feed reinschauen.
  3. Die Anmeldefristen rund um Ihre Leistungserbringungen (Prüfungen, Praktikaberichte, etc.) finden Sie ebenso auf dieser Seite.
  4. Die Pflichtanmeldungen zu Prüfungen im Wintersemester 2020 wurden aufgrund der besonderen Bedingungen ausgesetzt. Für die Teilnahme an Prüfungen ist deshalb eine Anmeldung durch die Studierenden selbst erforderlich.

    Bitte tätigen Sie Ihre Prüfungsanmeldungen innerhalb der Anmeldefristen bis auf Weiteres ausschließlich auf diesem Weg über den folgenden Link zum Selfservice-Portal. Studierenden wurde der Zugriff auf den Selfservice ohne Nutzerzertifikat eingerichtet. Der Zugang erfolgt mit Ihrer Thoska-ID als Nutzername und Ihrem Hochschul-Kennwort. Sie müssten hierzu alle Nutzerdaten von unserer IT-Abteilung bekommen haben. Bitte erstellen Sie sich unbedingt einen Ausdruck Ihrer angemeldeten Prüfungen und führen Sie den Ausdruck zu Ihren Prüfungen mit sich. So können Sie immer nachweisen, dass Sie ordnungsgemäß angemeldet sind.
  5. Insb. für Erstsemesterstudierende: Hier ein Merkblatt mit allen wichtigen Informationen. Für alle Studierenden gilt: Bitte lesen Sie sich dennoch Ihre geltende Prüfungsordnung sowie die zugehörigen Anlagen dazu durch.
  6. Nachweise über bereits abgeleistete Vorpraktika/Praktika bitte uns digital an PA-IV@eah-jena.de zuschicken, die Originale jedoch für eventuelle Nachfragen analog aufbewaren.

Sollten Sie weitere Fragen an das Prüfungs- und / oder Praktikantenamt haben, können Sie uns jederzeit per E-Mail oder telefonisch in der angegebenen Zeit kontaktieren.

Mit freundlichen Grüßen und viel Erfolg!

Ihr Prüfungs- und Praktikantenamt IV

Rücktritt von Prüfungen im Wintersemester 2020/21

Gemäß der vom Senat beschlossenen Rahmensatzung zum ThürCorPanG der Ernst-Abbe-Hochschule Jena kann eine Abmeldung von Prüfungen ohne Angaben von Gründen bis einen Tag vor der Prüfung erfolgen. Für die Abmeldung am Tag der Prüfung selbst gelten die normalen Regelungen der jeweiligen Prüfungsordnung. Die Abmeldung soll per E-Mail an den jeweiligen Prüfer mit Kopie an das Prüfungsamt IV (pa-iv@eah-jena.de) erfolgen.

Rücktritt von Prüfungen im Krankheitsfall im Wintersemester 2020/21

Bitte übersenden Sie zur Fristwahrung die Krankenscheine inkl. Rücktrittsformular digital an das Prüfungsamt IV (pa-iv@eah-jena.de). Wir behalten uns vor die Originale ggf. nachzufordern. Entscheidend für die Gültigkeit des Krankenscheins ist der Eingang des Krankenscheins per E-Mail.

Pflichtanmeldung zu Prüfungen im Wintersemester 2020/21

Auch in diesem Semester wird die Pflichtanmeldung auf Grundlage eines Beschlusses des FB-Rats FB Wi ausgesetzt. Das bedeutet, alle Studierenden müssen sich selbst fristgemäß zu allen Prüfungen anmelden, sh. nächster Absatz.

Prüfungsanmeldungen im Wintersemester 2020/21

Studierenden wurde der Zugriff auf den Selfservice ohne Nutzerzertifikat eingerichtet.

Bitte tätigen Sie Ihre Prüfungsanmeldungen innerhalb der Anmeldefristen bis auf Weiteres ausschließlich auf diesem Weg über den folgenden Link:

 https://selfservice.stud.eah-jena.de

Der Zugang erfolgt, wie gewohnt, mit Nutzername/Kennwort.

Sprechzeiten der Servicestellen WS 2020/21

Die Sprechzeiten der Servicestellen der EAH bleiben für Studierende (u.a. auch Prüfungs- und Praxisämter) weiterhin geschlossen. Eine telefonische Erreichbarkeit für Anfragen und Beratungen während der entsprechenden Arbeitszeit ist weitestgehend gesichert. Sollten Sie, wider Erwarten, vorübergehend niemanden erreichen, bitte eine E-Mail an pa-iv@eah-jena.de senden. Wir sind trotz der aktuellen Umstände bemüht Ihnen zeitnah zu helfen.

Zutritt zu den Gebäuden WS 2020/21

Der Zutritt zu den Gebäuden der EAH Jena wird weiterhin auf Inhaber von Thoska-Karten mit entsprechender Berechtigung (Mitarbeiter & Studierende mit Sonderzutrittsrecht) eingeschränkt. Öffentlicher Besucherverkehr findet nicht statt.

Start der Vorlesungen des Wintersemesters 2020/21

Der Start der Vorlesungen wurde auf voraussichtlich 02.11.2020 verschoben. 

Einreichung von Unterlagen/ Dokumenten etc.

Alle Anträge und Unterlagen, die im Prüfungs- und Praktikantenamt abgegeben werden müssen, sind digital einzureichen. Zwingend benötigte Originale müssen anschließend postalisch nachgereicht werden. Wir teilen Ihnen mit, welche Dokumente dies möglicherweise betrifft.

Sollte eine Bestätigung durch z. Bsp. Unterschrift von Professoren (beispielsweise bei Anmeldung von Abschlussarbeiten, sowie Betreuung integrierter Praxisphasen etc. erforderlich sein, kann diese Bestätigung gegenüber dem Prüfungsamt durch den Professor auch per E-Mail erfolgen.

Bitte senden Sie uns auch die Unterlagen, die Sie für das Bafög-Amt benötigen digital. Sie erhalten die Unterlagen dann mit Stempel und unserer Unterschrift zur weiteren Verwendung zurück.

Bis zum Eingang der überprüfbaren Originalbelege bleiben Verfahren und Entscheidungen schwebend wirksam.

Abschlussarbeiten

Abgabe von Abschlussarbeiten

Die Abschlussarbeit ist in jedem Fall elektronisch per E-Mail mit Angabe der Matrikelnummer an den betreffenden Prüfer, sowie an den Zweitprüfer zu schicken. In der E-Mail ist in CC das Prüfungsamt WI (pa-iv@eah-jena.de) zu setzen, um den fristgerechten bzw. ordnungsgemäßen Eingang amtlich zu dokumentieren. Bitte übergeben Sie die gemäß Prüfungsordnung festgelegte Anzahl an Exemplaren der Abschlussarbeit zum Kolloquium an Ihren Hochschulbetreuer oder übersenden Sie diese per Post. Sollte das Kolloquium nicht an der EAH stattfinden, bitte die Abschlussarbeiten generell rechtzeitig vor dem Kolloquium per Post an das Prüfungsamt übersenden.

Postanschrift:

Ernst-Abbe-Hochschule Jena

Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Prüfungsamt IV

Postfach 100 314, 07703 Jena

 Durchführung von Kolloquien zu Abschlussarbeiten

Kolloquien dürfen mit max. 5 Personen durchgeführt werden, die Maßnahmen zum Infektionsschutz sind sicherzustellen. Die Organisation ist individuell durch die Beteiligten abzusichern. Die Durchführung elektronischer Konferenzen für diesen Zweck sind gestattet und von den Beteiligten abzusichern.

Praktikumsberichte

Die Abgabe der Praxisberichte muss mit Stempel und Unterschrift des Unternehmens und allen erforderlichen Unterlagen, vorab digital an das Prüfungsamt gesendet werden. Bitte senden Sie uns im Nachgang das Original postalisch zu.

Postanschrift:
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen

Prüfungsamt IV

Postfach 100 314, 07703 Jena

Erbringung des Vorpraktikums

Die Frist für die Ableistung des Vorpraktikum wird für alle Studierenden bis zum Ende 4. Fachsemesters verlängert. Nachweise über das Vorpraktikum sollen ebenfalls digital eingereicht werden. Ein entsprechendes Formular finden Sie im Downloadbereich.

Bitte bleiben Sie gesund!

Ihr Prüfungsamt IV

Einreichung von Unterlagen/ Dokumenten etc.

Alle Anträge und Unterlagen, die im Prüfungs- und Praktikantenamt abgegeben werden müssen, sind digital einzureichen. Zwingend benötigte Originale müssen anschließend postalisch nachgereicht werden. Wir teilen Ihnen mit, welche Dokumente dies möglicherweise betrifft.

Sollte eine Bestätigung durch z. Bsp. Unterschrift von Professoren (beispielsweise bei Anmeldung von Abschlussarbeiten, sowie Betreuung integrierter Praxisphasen etc. erforderlich sein, kann diese Bestätigung gegenüber dem Prüfungsamt durch den Professor auch per E-Mail erfolgen.

Bitte senden Sie uns auch die Unterlagen, die Sie für das Bafög-Amt benötigen digital. Sie erhalten die Unterlagen dann mit Stempel und unserer Unterschrift zur weiteren Verwendung zurück.

Bis zum Eingang der überprüfbaren Originalbelege bleiben Verfahren und Entscheidungen schwebend wirksam.

Eine Antragstellung auf Abgabe der Abschlussarbeit ist möglich, wenn alle Leistungen bis einschließlich denen, des 6. Fachsemesters erfolgreich absolviert sind. (Ausnahme Studiengang UTE - 7. FS)

Bitte nutzen Sie diesbezüglich dieses Formular und übersenden Sie uns dies vorab digital zu. Seite 1 muss vollständig ausgefüllt bzw. unterschrieben sein. Wir prüfen dann, ob Sie alle Voraussetzungen zur Anmeldung der Abschlussarbeit erfüllt sind und dokumentieren dies auf Seite 2. Danach übersenden wir das Formular zur Unterschrift an den gewählten Hochschulbetreuer. Sobald wir dies zurück erhalten, melden wir die Arbeit an. Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie von uns eine Bestätigungs-E-Mail.

Der Antrag kann frühestens zwei Wochen vor Bearbeitungsbeginn gestellt werden.

Im Nachgang benötigen wir das Formular für den Prüfungsausschuss noch im Original. Bitte legen Sie uns das Formular dann noch in die Post.

Postanschrift:
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen
Prüfungsamt IV
Postfach 100 314, 07703 Jena

ACHTUNG!!

Studierenden wurde der Zugriff ohne Nutzerzertifikat auf den Selfservice eingerichtet.

Bitte tätigen Sie Ihre Prüfungsan- und Abmeldungen innerhalb der An- und Abmeldefristen bis auf Weiteres ausschließlich auf diesem Weg über den folgenden Link zum Selfservice-Portal:

https://selfservice.stud.eah-jena.de

Der Zugang erfolgt mit Ihrer Thoska-ID als Nutzername und Ihrem Hochschul-Kennwort.

Die Abgabe Ihrer Praxisberichte bitte wie hier beschrieben handhaben: Link.

Der Prüfungsausschuss WI bittet um Beachtung:

Beachten Sie folgende Meldungen zur Prüfungsplanung (Änderungen vorbehalten):

Pflichtanmeldungen zu den Prüfungen im WiSe 2020/21!

Bitte lesen Sie die aktuellen Festlegungen des Fachbereiches WI / der Hochschule, in hier unter "Pflichtanmeldung".

Rücktritt von Prüfungen im Krankheitsfall im WiSe 2020/21:

Aus aktuellem Anlass im WiSe 2020/21 anhaltende Sonderregelungen! Bitte hier nachlesen!

Im Krankheitsfall - zur Beachtung

Der Rücktritt infolge von Krankheit muss die Erkrankung dem zuständigen Prüfungsamt unverzüglich, spätestens aber bis zur Vollendung des dritten Werktags nach dem Prüfungstermin schriftlich angezeigt und nachgewiesen werden.

Mit jedem Krankenschein ist das Formular "Antrag auf Rücktritt von einer Prüfung aufgrund von Krankheit"zwingend mit einzureichen. Bitte alles zusammen in unser Postfach hinterlegen oder per Post zusenden.

Wichtig! Nicht der Poststempel zählt, sondern das Eingangsdatum im Prüfungsamt IV!!

Krankenscheine ohne Formulare können nicht berücksichtigt werden!

Prüfer-/ Zweitprüferbestellungen des FB WI im WiSe 2020/2021

Die für alternative Prüfungsleistungen (AP), sowie für Prüfungen im Prüfungszeitraum (P) vom Prüfungsausschuss bestellten Prüfer und Zweitprüfer im WS 2020/2021 sind ab sofort im Schaukasten am Fahrstuhl (im FB Wirtschaftsingenieurwesen, Haus 3, Etage 3) veröffentlicht, sowie unter meine.eah-jena.de/ Wirtschaftsingenieurwesen/ Prüfungs- und Praktikantenamt/ Aktuelles als PDF-Dateien hinterlegt.

Mit freundlichen Grüßen
Ihr Prüfungsamt IV

Übersicht der WPF-Angebote:

Achtung:

  • Ansprechpartner für die LV-Planung ist der Prodekan für Studium & Lehre (ehem. Studiendekan) Prof. Dr. Möller.
  • Bei Fragen zur Terminplanung / Abkürzungen im Stundenplan hilft Ihnen die Studienorganisation der Hochschule.
  • Bei Fragen zur Anmeldung zu den WPF-Prüfungen wenden Sie sich bitte an Ihr Prüfungsamt IV.

Modulverantwortliche nach PO 34 für Bachelor UT/E

Modulverantwortliche nach PO 33 für Bachelor EC

Modulverantwortliche nach PO 32 für Bachelor Ind/ IT/ Master WI

Bitte das Formblatt 5 nach § 48 BAföG mit Angabe des Fachsemesters einreichen, für das eine positive (oder negative) Bescheinigung ausgestellt werden soll.

Ein pünktliches Einreichen sichert fortlaufende BAföG-Bezüge. Um fortlaufend BAföG zu erhalten, müssen Sie folgende Leistungspunkte erreicht haben:

zum Ende des 3. Fachsemesters70 ECTS
zum Ende des 4. Fachsemesters100 ECTS

Die entsprechenden Formulare finden Sie auf den Seiten des Studierendenwerk Thüringen:

Bitte legen Sie das jeweilige Formblatt (vorausgefüllt mit Ihren Daten / Begründungen) zusammen mit dem Schreiben / ausgedruckter E-Mail vom BAfög-Amt (Studierendenwerk) in unser Postfach zur Bearbeitung. Die Bearbeitungsdauer beträgt meist ca. eine Woche. Bitte kalkulieren Sie das hinsichtlich Ihrer Fristen zur Abgabe beim BAföG-Amt mit ein. Sofern Sie ein E-Mail-Adresse angeben, melden wir uns bei Ihnen, sobald das Formular abholbereit ist.

Ihre gesuchten Unterlagen finden Sie wie folgt:

 

Download-Bereich: FachbereichFormulare & Infoblätter
Download-Bereich: Studium & LehreOrdnungen & Modulpläne