Skip to main content

Zertifizierung für Thüringer Unternehmen und Einrichtungen des öffentlichen Dienstes

Die Anforderungen der heutigen Arbeitswelt unterliegen einem ständigen Wandel. Steigende Ansprüche an die Qualität und Effizienz von Arbeitsprozessen erfordern qualifizierte, motivierte und zufriedene Beschäftigte. Maßnahmen zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen schaffen für die Unternehmen Voraussetzungen, sich eine Position als attraktiver Arbeitgeber auf dem Arbeitsmarkt zu sichern. Gesunde und motivierende Arbeitsbedingungen nachhaltig bis zum Renteneintritt zu schaffen, soll jetzt belohnt werden – mit dem Thüringer Siegel für Gesunde Arbeit. Gesunde Arbeit umfasst die nachhaltige Entwicklung und Umsetzung von Organisationsstrukturen, Arbeitsbedingungen und bedarfsorientierten Maßnahmen sowie das Vorhandensein einer gesunden Führungskultur zum Erhalt und zur Förderung der Gesundheit und Arbeitsfähigkeit der Beschäftigten.

Mit dem Thüringer Siegel für Gesunde Arbeit werden Thüringer Unternehmen und Einrichtungen des öffentlichen Dienstes, die nachweisliches Engagement für die Gesundheit der Beschäftigten und gesunde Arbeitsbedingungen anhand festgelegter Qualitätskriterien nachweisen können, zertifiziert.

Sie möchten Ihr Unternehmen oder Ihre Einrichtung des öffentlichen Dienstes mit dem Thüringer Siegel für Gesunde Arbeit zertifizieren? Kontaktieren Sie uns.