Nachrichten des Fachbereichs

5. INTERBILD 2022

„Arbeitsplätze gesund gestalten – Haltung und Bewegung, Myopie und Blaulicht“

Das 5. INTERBILD-Symposium findet am
Donnerstag, den 02. Juni 2022, von 9.00 bis 16.30 Uhr in der Aula der Ernst-Abbe-Hochschule Jena als Hybrid-Veranstaltung statt.

Namhafte Referenten aus Forschung und Praxis stellen neueste Studienergebnisse zur Gesundheit und zur „sinnvollen“ Verwendung digitaler Medien vor. Die Fachbeiträge sind interdisziplinär und haben ein breites Spektrum:

  • Funktionen - Funktionsstörungen - Funktionskrankheiten
  • Kippfaktoren
  • Sensomotorik
  • Blaulicht - eine Gefahr für unsere Gesundheit?
  • Prävention von Kurzsichtigkeit (Myopie)
  • Vermeidung der Abhängigkeit von digitalen Medien
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Bewegung und Wahrnehmung.

Die parallele Industrieausstellung lädt ein, innovative Ergonomie direkt zu testen. Auch können Sie beim DOZ-Verlag wiederum in aktuellen Fachbüchern schmökern und diese zum Teil vergünstigt erwerben.

Das 5. INTERBILD Symposium richtet sich erneut an alle Fachdisziplinen in Praxis und Forschung, welche sich mit dem Thema „Bildschirmarbeit“ beschäftigen (z. B. Arbeitsmediziner, Augenärzte, Augenoptiker, Büroausstatter, Ergotherapeuten, Innenarchitekten, Manualmediziner, Möbeldesigner, Optometristen, Orthopäden, Osteopathen, Physiotherapeuten, Sportmediziner u. v. m.). – Freuen Sie sich mit uns auf interessante Vorträge und Diskussionen!