AUGENOPTISCHES KOLLOQUIUM

Das AO Kolloquium ist eine feste Fortbildungsveranstaltung unseres Fachgebietes und des Fördervereins Augenoptik. In den letzten 20 Jahren wurde es für Augenoptiker und Optometristen jährlich zu wechselnden Themen angeboten.
Ab 2023 richten wir das AO-Kolloquium stärker für unsere Studeirenden und Absolventen aus. Wir freuen uns auf rege Teilnahme aktueller und ehemaliger Studierender sowie Gästen aus der Augenoptik/Optometrie und darüber hinaus!

Der Förderverein Augenoptik unterstützt das AO Kolloquium seit Jahren. Unterstützen auch Sie (als Studierender, als Ehemaliger/Alumi oder mit Ihrem Unternehmen) das FG AOOVS der EAH Jena. Den Antrag für die Mitgliedschaft finden Sie unter: Förderverein

24. Augenoptisches Kolloquium

Fr 25. Oktober 2024

Thema: Kinderoptometrie

 

Programm

9:00 Uhr

Eröffnung und Begrüßung 24. AO-Kolloquium
 

Prof. Wolfgang Sickenberger, EAH Jena
9:15 Uhr  
9:45 Uhr  
10:30 UhrKaffepause 
11:00 Uhr  
12:15 Uhr  

Mittagspause: 12:30 bis 13:30 Uhr. Es besteht die Möglichkeit die Mensa + Cafeteria der EAH Jena zu nutzen.

Veranstaltungsorganisation

Zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit werden während der Veranstaltung Fotos und Filme gemacht.

Das AO Kolloquium ist eine kostenfreie Veranstaltung vom FG AOOVS der EAH Jena und des Fördervereins für Augenoptik. Der FV AO freut sich über neue Mitglieder und Unterstützung.

FG AOOVS, EAH Jena, Carl-Zeiss-Promenade 2, 07745 Jena, Tel. 03641/ 205 - 421

fachliche Leitung: Prof. Wolfgang Sickenberger, Prof. Dr. Stephan Degle und Prof. Dr. Michael Gebhardt

Organisation: Steffi Butzke

Fotos: Josefine Dolata

 

Themen und Daten der AO Kolloquium

Veranstaltungen - Archiv​​​​​​​