Aktuelle Ausschreibungen

Mit PROMOS - Programm zur Steigerung der Mobilität von Studierenden deutscher Hochschulen - fördert der Deutsche Akademische Austauschdienst (DAAD) Auslandsaufenthalte von Studierenden. Die Stipendien können ab sofort wieder beim International Office der EAH Jena beantragt werden. 

Bewerbungsschluss ist der 10.06.2022.

>> Jetzt bewerben!

 

Wer kann gefördert werden?

  • Deutsche (oder gleichgestellte) Studierende in Bachelor- und Masterstudiengängen der EAH Jena

Was kann gefördert werden?

  • Auslandsstudium (1 bis 6 Monate)
  • Abschlussarbeiten, die im Ausland angefertigt werden
  • Auslandspraktikum (6 Wochen bis 6 Monate) 
  • Fachkurse im Ausland, z. B. Summer Schools (5 Tage bis 6 Wochen)

Für welche Semester kann ich mich bewerben?

  • Wintersemester 2022/23

Welche Unterlagen muss ich einreichen?

  1. Bewerbungsformular
  2. Bewerbungsschreiben
  3. Tabellarischer Lebenslauf
  4. Fächer- und Notenübersicht (Durchschnittsnote bitte ohne Wichtung ermitteln und per Hand eintragen)
  5. Sprachzeugnis (Englisch oder Sprache des Ziellandes, ggf. DAAD-Muster verwenden)
  6. Beleg zum Auslandsaufenthalt (Zulassung der ausländischen Hochschule, Schriftverkehr, Praktikumsvertrag etc., kann mit Begründung nachgereicht werden)
  7. Bafög-Bescheid (Inland oder Ausland)

Wie und wo kann ich die Bewerbung einreichen?

  • Entweder per E-Mail an auslandsamt@eah-jena.de oder
  • per Post an: >> Ernst-Abbe-Hochschule Jena | International Office, Carl-Zeiss-Promenade 2, 07745 Jena 

Wie erfolgt die Auswahl der Geförderten?

Die Auswahl der Geförderten erfolgt durch eine interne Kommission der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, die aus Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des International Office und des ServiceZentrums Studium und Studienberatung besteht. Die Ergebnisse werden bekanntgegeben.

An wen kann ich mich wenden, wenn ich Fragen habe?

Frau Angelika Förster (Leiterin International Office)

Beratungstermin vereinbaren

Unser Akademisches Auslandsamt der EAH Jena bietet das Zertifikat Interkulturelle Kompetenz für Sie an. Dies können Sie nach Ihrem Studium im Ausland erhalten, um es beruflich zu nutzen.

Um es zu erhalten, müssen drei Module absolviert werden. Weitere Informationen zu den Modulen finden Sie auf dem Infoblatt.

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich per E-Mail bei Nancy Reichel: study-abroad@eah-jena.de

Weitere Neuigkeiten rund um das Thema "Studium und Praktikum im Ausland" siehe

► facebook IOEAHJena und Instagram eahjena.beratung.