Anmelden

Wirtschaftsingenieurwesen Master

​​​​​​​​​​​WIRTSCHAFTS­​​INGENIEURWESEN

Master of Science

Der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen ist eine integrative weiterführende Ausbildung in wirtschafts- und ingenieurwissenschaftlicher Richtung für Wirtschaftsingenieure und Ingenieure. Ziel des Studiengangs ist die Entwicklung und Vertiefung von Management-Kompetenzen und von Kenntnissen und Fähigkeiten rund um die Wertschöpfungskette in Unternehmen. Das Studium ist integrativ ausgerichtet, d.h. Zusammenhänge zwischen verschiedenen Lehrgebieten werden in allen Modulen hergestellt und in praxisbezogenes Methodenwissen umgesetzt.

Berufsbild und Perspektiven

Ausbildungsziel des Master-Studiengangs ist ein Manager, der zu profunder Analyse, strukturiertem Denken und realitätsbezogenem Handeln in der Lage ist. So soll es den Absolventen möglich sein regional, bundesweit und international schnell in Führungspositionen hereinzuwachsen. Das Berufs- und Tätigkeitsfeld der Absolventen ist der wirtschaftlich-technische Integrationsbereich, d. h. das Finden, Beschaffen, Realisieren sowie der Vertrieb technischer und technisch-wirtschaftlicher Lösungen.

​Der Studiengang ermöglicht den Absolventen erfolgreich Führungs-, Lenkungs-, Planungs- und Koordinierungsaufgaben wahrzunehmen, Projekte zu leiten sowie Effizienzsicherungs-, Evaluierungs- und Controllingsysteme zu implementieren. Der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen sieht die Integration der unterschiedlichsten Fachdisziplinen, Denkweisen und Methoden als Hauptgarant dafür, dass die Absolventen die für einen Wirtschaftsingenieur besonders relevanten Berufs- und Tätigkeitsfelder erfolgreich besetzen können.​​

Semesteraufbau

1.Semester / Module LeistungspunkteSchwerpunkt
Managementsysteme und Unternehmensführung​6 ECTS​Pflichtmodul
Controlling und Finanzierung​6 ECTS​Pflichtmodul​
Projektmanagement​6 ECTS​Pflichtmodul
IT-Projekt Praxis​6 ECTS​Wahlpflichtmodul​
​Technischer Vertrieb​6 ECTS​WP: ​Technischer Vertrieb & Produktmanagement
Lean Production​6 ECTS​WP: Produktion
Forschungs- und Entwicklungsmanagement​6 ECTS​WP: Entwicklung
2.Semester / Module LeistungspunkteSchwerpunkt​
Angewandte Produktentwicklung​6 ECTS​Pflichtmodul
Digitales Unternehmen​6 ECTS​Pflichtmodul​
International Business6​ ​​ECTS​Pflichtmodul​
Instandhaltungsmanagement​6 ECTS​Wahlpflichtmodul​
Logistics and Supply Chain Management​6 ECTS​Wahlpflichtmodul
Umweltorientiertes Produktmanagement​6 ECTS​WP: Technischer Vertrieb & Produktmanagement
Serienproduktion​6 ECTS​WP: Produktion
Moderne Werkstoffe​6 ECTS​WP: ​Entwicklung​
3.Semester / Module LeistungspunkteSchwerpunkt​
Masterarbeit und Kolloquium30 ECTSAbschlussarbeit

Anmerkung:
Es sind 4 Wahlpflichtmodule (WP) zu wählen. Sind zwei Module aus einem Schwerpunkt gewählt, kann der Studienschwerpunkt auf dem Zeugnis ausgewiesen werden. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Prüfungsordnung.

Bewerbung & Zulassung

Du has​t Interesse an einem Studium? Informationen rund um den Prozess der Bewerb​ung und Zulassung findest du in der Eignungsverfahrensordnung​ oder bewirb dich direkt über unser Onlineportal.​

​​​
Beispiele Zulassungsvoraussetzung
​​

​​Studiengangsdetails​

Abschluss:​Master ​of Science
Numerus Clausus:​Vorhanden
Vertiefung​:Der Studiengang bietet Vertief​ungen in den Bereichen Technischer Vertrieb & Produktmanagement sowie Produktion und Entwicklung.
​​Umfang:​90 ECTS in 3 Fachsemestern (2 Studiensemester & 1 Semester Masterarbeit)
Beginn des Studiums:Jährlich im Winter- und Sommersemester
Bewerbungsfrist:15.07. für das Wintersemester, 28.02. für das Sommersemester​
​​​
​​​
weitere Informationen
​​​​​​​​​​​​​​
Ihr Ansprechpartner
 
 
 
Ansprechpartner auswählen
​​