Anmelden
EAH Jena > Deutsch (Deutschland) > Studium > Bewerbung-Masterstudiengaenge Bewerbung-Masterstudiengaenge

​​4) Masterstudiengänge - Bewerbung über Online-Bewerbungsportal für Masterstudium

für deutsche und internationale Bewerber*innen

Sie möchten an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena in einem Masterstudiengang studieren. Das bedeutet:

  • Sie haben bereits ein Hochschulstudium erfolgreich absolviert, oder beenden gerade Ihr erstes Hochschulstudium,
  • mit dem Masterstudium möchten Sie das im Bachelorstudium erworbene Wissen erweitern und vertiefen,
  • mit Ihrer Bewerbung um einen Studienplatz beantragen Sie vorerst eine Zulassung zum gewünschten Masterstudiengang
  • die Studienplätze werden in einem Verfahren gemäß der gültigen Studien- und Prüfungsordnung vergeben, bei dem die Abschlussnote oder die vorläufige Abschlussnote Ihres ersten Hochschulabschlusses unter anderem maßgeblich für die Zulassung ist.

Falls Sie sich noch nicht sicher sind, welchen Masterstudiengang Sie an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena absolvieren möchten, stöbern Sie durch unsere Studienangebote. Dort finden Sie ebenfalls alle aktuellen Bewerbungs-, bzw. Einschreibefristen/Immatrikulationsfristen. Online-Bewerbungsportal für die deutsche Bewerber und internationale Bewerber*innen

Bewerbungsfo​​rm

Eine Bewerbung/Einschreibung im gewünschten Masterstudiengang erfolgt online und postalisch.Nachdem Sie alle Daten auf dem Online-Bewerbungsportal eingegeben haben, wird ein PDF-Zulassungsantrag generiert.Sie senden anschließend Ihren ausgedruckten und unterschriebenen Zulassungsantrag und Ihre Papierunterlagen (siehe Checkliste) bitte fristgerecht und per Post an die EAH Jena.

4.2) Wichtige Dat​en bei der Onlinebewerbung

Sie bewerben sich für das 1. Fachsemester im Masterstudium an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena.Zur Gewährleistung eines zügigen Ausfüllens (die Eingabezeit beträgt ca. 15 Minuten), empfehlen wir Ihnen, nachfolgende Unterlagen bereit zu legen, damit während der Dateneingabe ein schneller Zugriff möglich ist:

  • ​Hochschulzugangsberechtigung (Abitur-, Fachoberschulzeugnis etc.),
  • Angaben zu einem evtl. früheren Studium
  • Ggf. Sprachkenntnisse
  • Ggf. Beruf und Praktika
  • Ggf. Akademische Referenz

4.3. Checkliste für die Einsendung der Papierunterl​​agen

Allgemeine Bewerbungsunterlagen

  • Passbild (geklebt auf den Zulassungsantrag)¹
  • ​Tabellarischer Lebenslauf (nicht handgeschrieben)
  • Kopie des Zeugnisses der Hochschulzugangsberechtigung¹
  • Motivationsschreiben²
  • ggf. Nachweis über Publikationen
  • ggf. Nachweis über weiterführende Aus- und Fortbildung
  • ggf. Nachweis über berufliche Tätigkeiten und Praktika
  • ggf. Empfehlungen der akademischen Gutachter
  • ggf. Nachweis über Englischkenntnisse durch entsprechendes Zertifikat z.B. TOEFL/IELTS/Englisch-Modul (falls zutreffend)³

Bachelorstudium abgeschlossen (bitte fügen Sie folgende Bewerbungsunterlagen den allgemeinen Bewerbungsunterlagen hinzu)

  • Kopie der Bachelor- bzw. Diplomurkunde
  • ​Kopie des Bachelor- bzw. Diplomzeugnisses
  • Kopie der Exmatrikulationsbescheinigung

Bachelorstudium nicht abgeschlossen (bitte fügen Sie folgende Bewerbungsunterlagen den allgemeinen Bewerbungsunterlagen hinzu)

  • eine Fächer- bzw. Leistungsübersicht mit der vorläufigen Gesamtnote (ohne Bachelorarbeit und falls zutreffend ohne Verteidigung)
  • Nachweis über die Anmeldung der Bachelorarbeit mit dem vermerkten Abgabetermin
  • Kopie der aktuellen Studienbescheinigung

Für internationale Bewerber*innen (zusätzlich):

  • ggf. Nachweis ausreichender Deutschkenntnisse (außer bei englischsprachigen Masterstudiengängen) wie z.B.
    • Die DSH-Prüfung (Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang) – Stufe 2 oder 3
    • Test DaF (Test Deutsch als Fremdsprache) – Stufe 4 oder 5 in allen vier Teilbereichen
    • Zentrale Oberstufenprüfung (ZOP) des Goethe-Instituts oder Kleines oder Großes Deutsches Sprachdiplom
  • APS Zertifikat (nur für chinesische, mongolische und vietnamesische Bewerber)

Fußnoten:​
¹ Wenn Sie gerade an der EAH Jena Ihren Bachelorabschluss gemacht haben, brauchen Sie das Passbild, das Zeugnis der Hochschulzugangsberechtigung nicht vorzulegen.
​² Erforderlich für folgende Master: Soziale Arbeit, Pflegewissenschaft / Pflegemanagement,Scientific Instrumentation, Miniaturisierte B​iotechnologie, Werkstofftechnik, Laser- und Optotechnologien und Wirtschaftsingenieurwesen. Wichtig im Auswahlverfahren (mit höheren Punktevergabe verbunden) für: Pharma-Biotechnologie undMedizintechnik.
³ Erforderlich für folgende Master: Scientific Instrumentation, General Management, MBA, Wirtschaftsingenieurwesen und Werkstofftechnik.​

4.4) Empf​​angsbestätigung

Kurz nach Ihrer Online-Bewerbung erhalten Sie automatisch eine Eingangsbestätigung per E-Mail. Nach dem Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen auch postalisch geschickt haben, melden wir uns bei Ihnen nur dann, wenn Ihre Bewerbungsunterlagen unvollständig sind.Fehlende Unterlagen können Sie uns bis zum Ende der jeweiligen Bewerbungsfrist (gerne auch in elektronischer Form) nachreichen.

4.5) Auswahlv​​erfahren

Vollständige Bewerbungsunterlagen werden anschließend an die zuständige Auswahlkommission im jeweiligen Fachbereich weiter geleitet und werden dort nach dem Ablauf der Bewerbungsfrist geprüft.Das Auswahlverfahren dauert in der Regel bis zu drei Wochen nach dem Bewerbungsfirstende.Aus diesem Grund bitten wir Sie um etwas Geduld und danken Ihnen für Ihr Verständnis.

4.6) Status Ihrer Bewerbun​​g

Mit Ihrer Bewerbernummer und Ihrem Geburtsdatum (tt.mm.jjjj) können Sie sich anschließend auf dem Bewerbungsportal über den Status Ihrer Bewerbung informieren.

http://onlinebewerbung.eah-jena.de

4.7) Ergebnis​​ des Auswahlverfahrens

Das Ergebnis des Bewerbungsverfahrens wird Ihnen zunächst per Email und dann auch postalisch (Zulassungs- oder Ablehnungsbescheid) spätestens vier Wochen nach dem Ende der Bewerbungsfrist des jeweiligen Masterstudiengangs mitgeteilt.Bei einer Zulassung gibt es zwei Möglichkeiten:

  • Direkte Zulassung – bekommen Sie nur dann, wenn Sie alle Zugangsvoraussetzungen (inkl. Deutschen Sprachkenntnissen bei internationalen Bewerbern) des gewünschten Masterstudiengangs erfüllen und Ihr Bachelorstudium bereits abgeschlossen ist.
  • Bedingte Zulassung / Zulassung unter Vorbehalt – bekommen Sie dann, wenn Sie alle Zugangsvoraussetzungen des gewünschten Masterstudiengangs erfüllen, Ihr Bachelorstudium jedoch noch nicht abgeschlossen ist und/oder, wenn Sie einen Sonderstudienplan belegen müssten, um die fehlenden ECTS Punkte nachzuholen, und/oder wenn Sie noch Ihre Deutsch-Sprachkenntnisse nachhweisen müssen.

4.8) Studienplatzannah​​me

Mit dem Zulassungsbescheid senden wir Ihnen ein Immatrikulationsformular, mit dem Sie den Studienplatz annehmen (oder ablehnen) können, in dem Sie es uns ausgefüllt und unterschrieben innerhalb der von uns genannten Frist zurücksenden.Außerdem sollten Sie uns – bei einer Studienplatzannahme – mit diesem Formular Ihre Immatrikulations- bzw. Einschreibeunterlagen zusenden.

4.9) Immatrikulation/Ei​​nschreibung

Die Einschreibefrist für Masterstudiengänge endet drei Wochen nach dem Vorlesungsbeginn zum jeweiligen Semester.Eine Immatrikulation oder Einschreibung in den gewünschten Masterstudiengang für den Sie eine Zulassung bekommen haben, erfolgt nur dann, wenn uns folgende Unterlagen von Ihnen vollständig vorliegen:

  • Immatrikulationsformular, mit dem Sie den Studienplatz annehmen
  • Nachweis der Zahlung des Semesterbeitrages (bei EAH Jena-Absolventen: Nachweis der Rückmeldung)
  • Nachweis der Krankenversicherung
  • Beglaubigte Kopie des Bachelor- bzw. Diplomzeugnisses, wenn sie der Bewerbung nicht beilag
  • Exmatrikulationsbescheinigung, wenn sie der Bewerbung nicht beilag
  • Ggf. Deutsch-Sprachnachweis bei internationalen Bewerbern

Sobald Sie sind an der EAH Jena immatrikuliert sind, erhalten Sie per Post folgende Unterlagen:

  • vorläufigen Studierendenausweis
  • einer Studienbescheinigung
  • Bescheinigung zur Beantragung von BAföG
  • Starterheft

4.9.1) Studierendenausweis (THOSKA)​​​​

Die THOSKA (Thüringer Hochschul- und Studentenwerkskarte) ist Ihr Studierendenausweis sowie Ihr Semesterticket in Chipkarten-Form Mehr Infos zur THOSKA . Sie erhalten sie zu Beginn des Semesters im THOSKA-Büro, sofern Sie erstmalig an der EAH Jena studieren, bzw. Sie behalten Ihre Karte aus dem Bachelorstudium und validieren sie neu, sofern Sie Ihr Bachelorstudium an der EAH Jena abgeschlossen haben.

4.9.2) Rücktritt und Löschung der ​​E​inschreibung/Immatrikulation

Wenn Sie Ihre Einschreibung rückgängig machen möchten, so senden Sie uns Antrag auf Löschung der Immatrikulation sowie dem Antrag auf Rückerstattung bis zum Semesterbeginn (01.10. - Wintersemester; 01.04. - Sommersemester) zurück. In diesem Fall löschen wir Ihre Einschreibung und Sie gelten für das gesamte Semester als nicht eingeschrieben. Dabei wird nach der aktuellen Gebührenordnung der EAH Jena eine Löschungsgebühr in Höhe von 25,00 Euro fällig, die mit der Rückerstattung des Semesterbeitrages verrechnet wird. Senden Sie uns die Semesterunterlagen zu spät oder nicht vollständig zurück, sind Sie für das laufende Semester eingeschrieben. Bei einer späteren Bewerbung für zulassungsbeschränkte Studiengänge zählt dieses Semester als Studiensemester und nicht als Wartesemester.​

​​