Anmelden
EAH Jena > Deutsch (Deutschland) > Studium > Austausch Austausch

​​WS2014-15-Kulturprogramm-Maruk.jpg

Bewerbung zum Austauschstudium

Überlegen Sie, einen Teil Ihres Studiums in Deutschland zu absolvieren, z. B. im Rahmen von Erasmus+ oder einem anderen Austauschprogramm? Dann ist die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena der ideale Ort dafür. Sie studieren an einer hochmodernen und jungen Hochschule und genießen das paradiesische Studentenleben in Jena.

Was ist ein Austauschstudium?

Austauschstudium bedeutet zunächst einmal, dass Bildungseinrichtungen weltweit Studierende austauschen. Das bringt Auslandserfahrung für die Studierenden und Internationalität für die Bildungseinrichtungen. Als Austauschstudent oder –studentin verbringen Sie einen Teil Ihres Bachelor- oder Masterstudiums z. B. an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena. Während dieser Zeit sind Sie aber weiterhin an Ihrer Heimathochschule immatrikuliert. Wenn Sie wissen möchten mit welchen Bildungseinrichtungen die EAH Jena Studierende weltweit austauscht, dann werfen Sie einen Blick auf unsere Austausch- und Partnerschaftsprogramme.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zulassung zum Austauschstudium ist ein bestehender Partnerschaftsvertrag zwischen Ihrer Heimathochschule bzw. dem Programmpartner und der EAH Jena. Sie müssen während der Zeit Ihres Austauschstudiums an der EAH Jena weiterhin an Ihrer Heimathochschule eingeschrieben sein. Außerdem werden natürlich Kenntnisse der deutschen oder englischen Sprache verlangt. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Bewerbung über die Sprachvoraussetzungen.

Hinweis für Freemover: Sie sind ebenfalls herzlich willkommen, sich bei uns zu bewerben. Kontaktieren Sie uns einfach! 

Wie bewerbe ich mich für ein Austauschstudium?

Die Bewerbung ist nicht schwer, es braucht nur folgende vier Schritte:

 

Bewerbungsunterlagen​

Bewerbungsformulare

Folgende Formulare laden Sie bitte herunter und füllen Sie vollständig aus:

  1. Bewerbung zum Austauschstudium
  2. Antrag für Studierendenausweis
  3. Antrag auf Tutorenbetreuung
  4. Lernvereinbarung (Erasmusstudierende verwenden bitte die Lernvereinbarung ihrer Heimathochschule)

Anhang zur Bewerbung

Folgende Dokumente fügen Sie bitte Ihrer Bewerbung an:

  • Kopie des Reisepasses bzw. Personaldokumentes
  • Sprachzeugnis
  • Aktuelle Notenbescheinigung
  • Aktuelle Studienbescheinigung

Bewerbungsadresse

Ihre Bewerbungsunterlagen schicken Sie bitte per E-Mail an Herrn Robert Schäf und per Post an folgende Adresse:

  • University of Applied Sciences Jena
    International Office
    Postfach 10 03 14
    D-07703 Jena

Wenn Sie Ihre Unterlagen per Kurier senden möchten, verwenden Sie bitte die Besucheradresse:

  • University of Applied Sciences Jena
    International Office
    Robert Schäf
    Raum 01.00.07/1
    Carl-Zeiss-Promenade 2
    D-07745 Jena

Bewerbungsfristen

  • Zum Wintersemester (Oktober – März): bis 15. Juli des Jahres
  • Zum Sommersemester (April – September): bis 15. Januar des Jahres

Wohnen im Studentenw​ohnheim​

Möblierte Zimmer für Studierende werden von unserem Partner, dem Studierendenwerk Thüringen, angeboten. Sie müssen sich online beim Studierendenwerk bewerben (siehe unten). Bitte kümmern Sie sich so früh wie möglich um Ihre Unterkunft in Jena. Warten Sie nicht erst auf die Zulassung zum Studium, sondern bewerben Sie sich sofort. Vonseiten der EAH Jena findet keine Zimmervermittlung statt.

Drei Wohnheime befinden sich in direkter Nachbarschaft zum Campus der EAH Jena:

Hinweis: Einzelapartments sind vergleichsweise selten und die Wartelisten entsprechend lang. Sie sollten sich darauf einstellen, in einer 2- bis 4-Zimmerwohnung mit anderen Studierenden zu wohnen, natürlich mit eigenem Zimmer, aber mit geteiltem Bad und geteilter Küche. Wenn Sie trotzdem ein Einzelapartment wünschen, dann können Sie ein Servicepaket für ausländische Studierende beim Studierendenwerk Thüringen kaufen.

Sie möchten gerne privat in Jena wohnen und sich selbstständig ein Zimmer suchen? Dann helfen Ihnen vielleicht unserer Tipps und Hinweise zum Thema Wohnen in Jena.

Akademischer Kalender

An der EAH Jena besteht ein akademisches Jahr aus zwei Semestern: Winter- und Sommersemester. Das Akademische Jahr beginnt jeweils zum Wintersemester (1. Oktober) eines Jahres. Die Semester gliedern sich an der EAH Jena in drei Phasen: Vorlesungszeitraum, Prüfungszeitraum und Semesterferien. Eine Zulassung zum Austauschstudium wird immer für ein ganzes Semester ausgestellt. Austauschstudierende müssen während des Vorlesungs- und Prüfungszeitraums anwesend sein, in den Semesterferien ist es nicht verpflichtend. In Ausnahmefällen kann die Aufenthaltszeit auch kürzer gewählt werden. Bitte informieren Sie uns frühzeitig über Ihre geplante Aufenthaltszeit.

Wintersemester 2017/18

  • Zeitraum (gesamt): 1. Oktober 2017 – 31. März 2018
  • Einführungswoche: 9. Oktober 2017 – 13. Oktober 2017
  • Vorlesungszeitraum: 16. Oktober 2017 – 10. Februar 2018
  • Weihnachtsferien: 21. Dezember 2017 – 3. Januar 2018
  • Prüfungszeitraum: 12. Februar 2018 – 3. März 2018
  • Semesterferien: 4. März 2018 – 31. März 2018

Sommersemester 2018

  • Zeitraum (gesamt): 1. April 2018 – 30. September 2018
  • Vorlesungszeitraum: 4. April 2018 – 14. Juli 2018
  • Prüfungszeitraum: 16. Juli 2018 – 4. August 2018
  • Semesterferien: 5. August 2018 – 30. September 2018

Einreisebestimmungen & Visa


Bewerber aus Nicht-EU-Staaten informieren sich bitte über die Einreise- und Visabestimmungen für Deutschland. Für die Beantragung eines Visums benötigen Sie den Zulassungsbrief der EAH Jena. Bedenken Sie bitte, dass die Zulassung erst nach Eingang Ihrer Bewerbungsunterlagen und Unterzeichnung der Lernvereinbarung ausgestellt werden kann. Ihr Visum können Sie bei einer deutschen Auslandsvertretung (Botschaft, Konsulat) in Ihrem Heimatland beantragen. Bitte achten Sie darauf, das richtige Visum für den Studienaufenthalt zu beantragen.

​​​​​​Was sollte ich sonst noch wissen?

Ihr​ Ansprechpartner
 
 
 
Ansprechpartner auswählen