Anmelden
DE | EN
Ernst-Abbe-Hochschule Jena > Deutsch (Deutschland) > presse > ​Chronik der Ernst-Abbe-Hochschule Jena ​Chronik der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

​Chronik der Ernst-Abbe-Hochschule Jena​​

​​​

Chronik 2017

Januar

  • Jenaer Technologietag (JeTT) zum Thema „Mittelstand 4.0“

Februar

  • 3. „Tag der Werkstofftechnik“ im FB SciTec
  • Start des Forschungsverbundprojektes „HyAdd3D“

März

  • Zweites Symposium INTERBILD
  • 14. Mitteldeutscher Fundraisingtag an der EAH Jena
  • Einladung zum HIT: Campusspezialisten an 17 Thüringer Schulen unterwegs
  • Kooperationsvertrag zwischen EAH Jena und IKTS Hermsdorf aktualisiert

April

  • Ein Tag für die ganze Familie – unser HIT am 8. April
  • Start des Masterstudiengangs „Spiel- und Medienpädagogik“ im FB SW
  • 14. Jenaer Akustiktag und Tag gegen Lärm am 26. April

Mai

  • Prof. Dr. Michael Rüb (Fachbereich SciTec) ist Forschungspreisträger 2017 des Förderkreises der EAH Jena
  • Bestnoten für die Studiengänge der Sozialen Arbeit, Betriebswirtschaft und Wirtschaftsingenieurwesen beim CHE-Ranking
  • Thüringer Zentrum für Additive Technologien (THAT) unter „Federführung“ der EAH Jena gegründet
  • Prof. Dr. Steffen Teichert wird am 22. Mai einstimmig zum neuen Rektor der EAH Jena ab dem 4. November 2017 gewählt

Juni

  • Sozialpolitik für Soziale Arbeit: Studentische Fachtagung am 1. und 2. Juni
  • Erfolgreiche dritte Jenaer „Games Night“ am 10. Juni in der EAH Jena
  • Gut besuchter „Masterinfotag“ am 21. Juni
  • Weiterführung des Kooperationsvertrages zwischen der Lobdeburgschule, der Jenaer Antriebstechnik GmbH und der EAH Jena
  • 2. internationale Summer School im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen
  • Christian Dreßler, Absolvent im Fachbereich SciTec, schloss seine kooperative Promotion mit „Magna cum laude“ ab

Juli

  • Kooperationsvorhaben „NUCLEUS“ der FSU und der EAH Jena gehört zu den Gewinnern des Bundeswettbewerbes „Innovative Hochschule“
  • Verlängerung des Kooperationsvertrages zwischen der EAH Jena und INNOVENT e.V.
  • Michael Unsinn, Absolvent im Fachbereich Maschinenbau, schloss seine kooperative Promotion mit „Magna cum laude“ ab
  • Neues studentisches Forschungsprojekt zum Ehrenamt im Fachbereich Sozialwesen
  • Einjähriger Studienaustausch mit Indonesien: Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen verabschiedete den ersten „Jahrgang“ der indonesischen Studierenden
  • Der Senat wählt Prof. Dr. Andreas Schleicher zum Prorektor für Studium, Lehre und Weiterbildung sowie Prof. Dr. Bruno Spessert zum Prorektor für Forschung und Entwicklung. Ihre dreijährige Amtszeit beginnt am 4. November 2017

August

  • Forschungsförderung durch das DLR für den Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik
​​​

September

  • „Was mache ich als Ingenieur?" - Erster Elternabend für Eltern und Schüler

Oktober

  • Studierende des Fachbereichs BW spenden an Kindersprachbrücke Jena e.V.
  • Feierliche Immatrikulation mit 1.003 „Erstis"
  • Prof. Dr. Michael Meyer, FB MT/BT, und die Fachgruppe Fremdsprachen, FB GW, sind Lehrpreisträger 2017
  • Evelyn Zazilhá Rangel Robles, SG SI, ist DAAD-Preisträgerin 2017
  • Eröffnung des Thüringer Zentrums für Additive Technologien
  • Neu: MakerSpace – studentische Werkstatt
  • Vergabe von 29 Deutschlandstipendien

November

  • 16 Jahre, 3 Amtszeiten – Rektorin Gabriele Beibst geht in den Ruhestand
  • Prof. Dr. Steffen Teichert ist ab dem 4.11. Rektor der EAH Jena, Prof. Dr. Andreas Schleicher Prorektor für Studium, Lehre und Weiterbildung, Prof. Dr. Bruno Spessert Prorektor für Forschung und Entwicklung
  • EAH Jena mit 57 Beiträgen zur 6. Langen Nacht der Wissenschaften Jena

 

Dezember

  • Projektstart „Nucleus Jena" von Universität und EAH Jena
​​

Chronik 2016

Januar

  • Prof. Dr. Jens Bliedtner, FB SciTec, ist wissenschaftlicher Direktor des ifw Jena
  • 2. „Tag der Werkstofftechnik“ im FB SciTec mit Besuchern aus ganz Deutschland

Februar

  • Fachbereich Sozialwesen unterstützt Thüringer Träger mit der Schulung von Fachkräften zur Begleitung minderjähriger Flüchtlinge
  • Stipendiaten der Roland-Berger-Stiftung besuchen die EAH Jena
  • 2. Ballonmission der Mechatronikstudenten im Fachbereich Maschinenbau

März

  • Erstes Symposium über Bildschirmarbeit mit Interessenten aus ganz Deutschland
  • Studierende der EAH Jena unterwegs an Thüringer Schulen
  • Studie zu Arbeitszeugnissen, Prof. Watzka, FB BW, mit deutschlandweiter Medienresonanz

April

  • HZB – EAH Jena ist nachgefragt für ein “Studium ohne Abitur”
  • Erste Bibliotheksstiftung für Thüringer Hochschule: Karl-Heinz Johannsmeier stiftete 100.000 € für die Bibliothek der EAH Jena
  • Neuer Hochschulrat: Prof. Dr. Jürgen Popp, Direktor des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien (IPHT) ist Vorsitzender. Als Stellvertreter wurde Andreas Krey gewählt, Sprecher der Geschäftsführung der LEG Thüringen
  • 800 Besucher beim HIT am 16. April
  • 13. Jenaer Akustiktag am 27. April

Mai

  • Start des Netzwerkes „Gesunde Arbeit in Thüringen“
  • Erste Jenaer „Achtsamkeitstage“ vom 25. – 28. Mai

Juni

  • Studentische Fachtagung am 8. Juni: Sozialpolitik im Spannungsfeld der EU
  • 2. Jenaer „Games Night“ am 10. Juni in der EAH Jena
  • Carl-Zeiss-Stiftung fördert EAH Jena mit Stiftungsprofessur „Mobile and Cloud Computing
  • „Energy and Development - erste internationale Summer School

Juli

  • Top Ten-Platzierung für Forschungsteam der Augenoptik im Fachmagazin „The Ophthalmologist“

September

  • Stifterwand in Haus 5 zu Ehren der „Karl-Heinz-Johannsmeier-Bibliotheksstiftung“

Oktober

  • Neuer Masterstudiengang zu Spiel, Medien-und Computerspielen im FB SW
  • Hervorragendes CHE-Ranking für den Masterstudiengang Maschinenbau

Jubiläum 25 Jahre EAH Jena:21.10.

  • Mitgliederversammlung des Förderkreises der EAH Jena
  • Start des Jubiläums „25 Jahre Ernst-Abbe-Hochschule Jena“ mit einer Festveranstaltung in der Mensa des Studierendenwerks Thüringen mit 445 Gästen

22.10.

  • Alumnitreffen des Fachbereichs MT/BT

24.10.

  • Tag des Studiums

25.10.

  • GLL-Symposium
  • Feierliche Immatrikulation mit 530 Gästen im Volkshaus Jena; Prof. Dr. Reiner Adler, FB SW, ist Lehrpreisträger 2016; den DAAD-Preis erhält der indische Student Rohan Kundu (SciTec); die Studierenden Tobias Artus (BW), Marlies Gier (ET/IT) und Ceren Ilze (SW) erhalten je ein Stipendium des Förderkreises. Stefan Biereigel (ET/IT) erhält den Preis der Stadtwerke Jena-Pößneck. Der zum zweiten Mal vergebene Thermofluid-Preis des FB MB geht an Jakob Ziege und Robin Semmler, Stifter: Prof. Dr. Markus Glück

26.10.

  • Tag der Forschung, Vorstellung des neuen Instituts für Innovative Gesundheitstechnologien Jena; Prof. Dr. Steffen Teichert, Dekan des FB SciTec, erhält den Forschungspreis des Förderkreises 2016; den „Merkurpreis für besonderes Engagement“ der Merkurbank erhält Prof. Dr. Stephan Dorschner, Dekan des FB GP; die Posterpreise des Förderkreises gehen an: Alexandra Dreher (SciTec), Chris Friebertshäuser (WI) und Oda Schneider (MT/BT)

27.10.

  • Praxis- und Alumnitag im FB Sozialwesen
  • Workshop "Geschichte der mitteldeutschen Automobilindustrie", Prof. Dr. Bruno Spessert, FB MB
  • Zehnte Jenaer Lasertagung, Prof. Dr. Bliedtner, FB SciTec

28.10.

  • Zehnte Jenaer Lasertagung, Prof. Dr. Bliedtner, FB SciTec
  • Jubiläumskolloquium und Alumnitreffen des FB ET/IT

November

Jubiläum 25 Jahre EAH Jena:2.11.

  • „Erfolgsfaktoren hochschultypübergreifender Kooperationsmodelle“ beider Jenaer Hochschulen (Abschlussworkshop 1. Projektphase)
  • Stipendienfeier für das Deutschlandstipendium

3.11.

  • Hochschule live – SCHÜLERTAG mit 410 Gästen aus neun Thüringer Schulen, Zusammenarbeit mit ZEISS (Beitrag im Carl-Zeiss-Jahr 2016)
  • Gründungsplanspiel easyStartUp!

4.11. OPEN LABS:

  • „Mikroalgen-Biotechnologie“ - Prof. Dr. Michael Pfaff, FB MT/BT
  • „Roboter und Pflege“ - Vortrag Prof. Dr. Peter Dittrich, FB ET/IT, und Birke Kotzian, Prorektorat
  • „Eine-Welt-Netzwerk“ - Vortrag und Präsentationen, FB WI
  • „Bukett-Analytik" - Prof. Dr. Karl-Heinz Feller, FB MT/BT
  • Gründungsplanspiel easyStartUp!

5.11.

  • Gründungsplanspiel easyStartUp!

Ende der Jubiläumswochen.

  • WS 2016/2017: 4.611 Gesamtstudierende – darunter 16% Studierende aus dem Ausland
  • Vortragsveranstaltung im Rahmen der „Gründerwoche Deutschland“ am 15.11.
  • Sehr gut besuchte Firmenkontaktbörse am 16. und 17. 11., dabei Vertragsunterzeichnung zur Weiterführung der langjährigen Kooperation der GeAT AG mit dem FB BW am 16.11.
  • 40 Jahre Fotoklub Jena‘78 – Galeriegespräch am 18.11. in der EAH Jena
  • Workshop des Netzwerkes „Gesunde Arbeit in Thüringen am 24.11., dabei wird das „Thüringer Siegel für Gesunde Arbeit“ erstmals vergeben
  • 3. Fachtagung „Hochschulrecht, -rechnungswesen und -besteuerung am 24.11.
  • Gitterwerk GmbH erreicht 3. Platz beim „Thüringer Gründerwettbewerb" am 30.11., EAH Jena unterstützt Gitterwerk als Gründungsvorhaben

Dezember

  • Neues "Fab 3D-Druck und individualisierte Produktion" an der EAH Jena untersützt KMU
  • Russische Mediziner der Universität Nowosibirsk zu Gast in Jena (u.a. EAH Jena, FB GP)
​​​
​​

Chronik 2015

Januar

  • Vier Studenten des FB Elektrotechnik und Informationstechnik schließen erfolgreich Ballonexperiment auf schwedischer Raumfahrbasis ab
  • Erfolgreiche Premiere der neuen Theaterwerkstatt im FB Sozialwesen
  • Start des Verbundprojektes PolymerAktiv im FB SciTec
  • Sehr gut besuchter erster „Tag der Werkstofftechnik“ am 28. Januar im FB SciTec

Februar

  • Mechatronikstudenten starten Stratosphärenballon
  • Prof. Dr. Arne von Boetticher ist neuer Dekan des FB Sozialwesen, Prodekan ist Prof. Dr. Andreas Lampert
  • Prof. Dr. Viola Weiß wird zur Dekanin des FB Grundlagenwissenschaften gewählt. Prodekan ist Prof. Dr. André Große
  • Prof. Dr. Christina Schumann leitet den FB Medizintechnik und Biotechnologie als neue Dekanin. Prodekan ist Prof. Dr. Michael Pfaff
  • Gründungsdekan des neuen FB Gesundheit und Pflege ist Prof. Dr. Stephan Dorschner

März

  • Ausgerichtet vom FB Elektrotechnik und Informationstechnik findet am 5. und 6. März die internationale Konferenz für Angewandte Automatisierungstechnik in Lehre und Entwicklung (AALE) in der EAH Jena statt
  • Mitteldeutscher Fundraisingpreis für den „unfreiwilligsten Spendenlauf Deutschlands“
  • Studierende und Professoren der EAH Jena unterwegs an Schulen
  • Thüringer Strategiewettbewerb: Zwei der drei Sieger kommen aus Jena (EAH Jena, FB SciTec und FSU Jena, mit Unterstützung der EAH Jena)
  • Besucher des HIT kommen vielfach mit der ganzen Familie

April

  • 30. Ausgabe der Hochschulzeitung facetten erschienen
  • Europa in Jena: 17th International University Week im FB Sozialwesen
  • 11. Jenaer Akustiktag am 29. April

Mai

  • Tag des Betrieblichen Gesundheitsmanagements am 21. Mai

Juni

  • Experimente, Vorträge, Feuershow: Tag des Lichts und Campus-Lichtfest am 3. Juni
  • Erste Jenaer GamesNight am 5. Juni in der EAH Jena
  • Start des Verbundforschungsprojektes 3D-Drucktechnologie für Quarzglas
  • Aktionswoche der Thüringer Hochschulen zu Gender und Diversity
  • EAH Jena und Partner sind Gewinner im Wettbewerb „Study and Work“
  • Thüringer VDI-Preis für Eric Müller, Masterabsolvent im FB ET/IT

Juli

  • Landespflegerat Thüringen gründete sich zum 1. Juli, Prof. Dr. Olaf Scupin, FB GP, ist Mitglied im Vorstand

September

  • Wissenschaftler des FB SciTec wirken mit bei den“ Highlights der Physik“, 22. bis 26.9.
  • ET/IT als Frauenstudiengang für die ersten zwei Semester ab dem Wintersemester
  • Kooperationsvereinbarung für noch engere Zusammenarbeit mit der Swiss German University (Indonesien)

Oktober

  • Ausbau der Kooperation mit der Swiss German University in Indonesien
  • Bibliothekskatalog der EAH Jena ist mobil verfügbar
  • Feierliche Immatrikulation 2015:
  • Prof. Dr. Burkhard Fleck, FB SciTec, und Prof. Dr. Jörg Grabow, FB MB, werden für hervorragende Lehre ausgezeichnet
  • Nils Fabian erhält den Preis der Stadtwerke Jena-Pößneck, Shahan Tutunjian ist DAAD-Preisträger und Pia Seifert, Sebastian Töpfer sowie Muhammad Hazmi Bin Mazlaini erhalten jeweils ein Stipendium des Förderkreises der EAH Jena
  • Gut besuchte Firmenkontaktbörse
  • Der Mensch und das Spiel – neuer Masterstudiengang zu Spiel, Medien und Computerspielen im FB SW
  • „uTrak“ – Heliumballon von Studenten auf großer Fahrt

November

  • Internationaler Workshop zu Umwelttechnik und Entwicklung
  • EAH und FSU Jena werden im Programm „Qualitätspakt Lehre“ weiter gefördert
  • Studium Integrale der EAH Jena wird auch künftig im „Qualitätspakt Lehre“ gefördert
  • Start des neuen Forschungsverbundprojektes HP3D
  • Erfolgreicher Tag des Studiums der EAH Jena
  • EAH Jena gehört zu den Top 10 aller deutschen Hochschulen bei der Einwerbung von Gründerstipendien
  • Tag der Forschung:
  • Prof. Dr. Robert Brunner (FB SciTec) ist Forschungspreisträger des Förderkreises
  • Prof. Dr. Karl-Heinz Feller (FB MT/BT) erhält den Sparkassenpreis für Angewandte Forschung
  • Posterpreisträger 2015 sind Julia Dornbrack und David Brochmann (1. Preis), Sven Müller (2. Preis) sowie Michael Seiler (3. Preis)
  • „MIRO“ – Start der Forschungskooperation zwischen dem Fraunhofer IOF und der EAH Jena

Dezember

  • Studentische Fachtagung im FB SW: Soziale Grundrechte auch für Flüchtlinge
  • Jens Liefeith, Absolvent der Werkstofftechnik, schließt Masterstudium in der halben Zeit ab
  • EAH Jena erweitert Kooperation mit Hochschulen und Institutionen in Brasilien
​​​
​​

Chronik 2014

Januar

  • Fachtag für Akteure der Sozialen Arbeit an der EAH Jena
  • Übergabe eines Reliefs von C. A. O. Rosenthal an die Villa Rosenthal – Prof. Dr. Jens Bliedtner, FB SciTec, fertigte das Bild im 3D-Druckverfahren

Februar

  • Start der neuen Kampagne zur Studierendenwerbung

März

  • Vier Studierende des FB Sozialwesen erhielten Mitteldeutschen Fundraisingpreis
  • Gut besuchter Girls‘ Day
  • Hochschulsport mit „Pausenexpress“ für Mitarbeiter
  • Gründerprojekt der EAH Jena bei Thüringer Strategiewettbewerb erfolgreich

April

  • EAH Jena betreut Studierende auch über Facebook
  • Teilnahme an der Hannover Messe im Rahmen des Thüringer Zentrums für Maschinenbau
  • Vier Studierende des FB ET/IT nehmen am Forschungsprogramm REXUS/BEXUS in Schweden teil
  • Kooperationsvertrag mit Hochschule in Südafrika
  • Ultrakurzpulslaser-Applikationslabor im FB SciTec eingeweiht
  • Hochschulinformationstag am 12. April mit sehr vielen Angeboten
  • 11. Jenaer Akustiktag am 23. April

Mai

  • Résistance-Mitglied, Buchenwald-Häftling und UN-Diplomat: Ausstellung über Stéphane Hessel in der EAH Jena
  • Vortrag des ZDF-Managers Gottfried Langenstein in der Villa Rosenthal, Gemeinschaftsveranstaltung der EAH Jena und JenaKultur
  • Zweiter „Tag des Betrieblichen Gesundheitsmanagements“ in der EAH Jena
  • Kooperationsvertrag mit der Swiss German University in Tangerang/Indonesien
  • Einweihung des Labors Analytik II im FB SciTec

Juni

  • Prof. Dr. Martin Geisler, FB SW, ist neuer LAG-Sprecher der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur
  • Masterinfotag am 19. Juni
  • Besuch einer Wirtschafts- und Hochschuldelegation aus Peking an der EAH Jena
  • Veröffentlichung einer Studie zu den volkswirtschaftlichen Auswirkungen des geplanten Pumpspeicherkraftwerks Schmalwasser von Prof. Dr. Thomas Sauer und Dr. Bianka Dettmer, FB BW

Juli

  • Dr. Andrej Werner wird für das WS 2014/2015 für die Stiftungsprofessur „E-Commerce“ berufen

September

  • Start des neuen Fachbereichs „Gesundheit und Pflege“ (GP)
  • Start der neuen Bachelorstudiengänge „Geburtshilfe/Hebammenkunde“ und „Pflege“ im FB GP als duale, ausbildungsintegrierende Studienprogramme; in Kooperation u. a. mit dem Universitätsklinikum Jena und der Medizinischen Fakultät der FSU Jena

Oktober

  • Mit dem 1. Oktober heißt die Hochschule Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena
  • Feierliche Immatrikulation am 9. Oktober mit mehr „Erstis“ als im Vorjahr
  • Prof. Dr. Erich Schäfer, FB SW, wird mit dem Lehrpreis der Hochschule und der Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland ausgezeichnet
  • Wazeem Basheer Karunnapallil, Masterstudent aus Indien, erhält den DAAD-Preis
  • Die Stipendien des Förderkreises gehen an Ekaterina Kalinina, FB MT/BT, Tina Klaus, FB BW, und Nadja Kreller, FB SW
  • Stephan Geber und Bastian Schöttner, FB ET/IT, erhalten Auszeichnung für sehr gute Leistungen im SG ATITI
  • Die Stadtwerke Energie Jena-Pößneck zeichnen Matthias Springstein, FB ET/IT, aus
  • Kristin Pfeiffer, FB SciTec, erhält eine Auszeichnung der FERCHAU GmbH
  • Pressegespräch zur Vorstellung des Masterstudiengangs „Patentingenieurwesen“, Start SoSe 2015 im FB MB
  • Fachtagung im FB SW zur Versorgung von Menschen mit Demenz
  • SCHOTT in Jena überreicht 1.500 € an den Förderkreis der EAH Jena
  • Tag der Forschung der EAH Jena am 29. Oktober
  • Der Materialwissenschaftler Prof. Dr. Jürgen Merker, FB SciTec, nimmt den Forschungspreis vom Förderkreis der Hochschule entgegen

November

  • Neue Prorektoren ab 4. November: Prof. Dr. Heike Kraußlach, FB BW, ist Prorektorin für Forschung und Entwicklung, Prof. Dr. Alexander Richter, FB ET/IT, amtiert als Prorektor für Studium, Lehre und Weiterbildung
  • Fachtagung der Jenaer Wirtschaftsingenieure zu „Business Worldwide“
  • EAH Jena mit Anstieg der Studierendenzahlen: 4.742 Gesamtstudierende, 1.278 Erstis und 547 Studierende aus dem Ausland
  • 9. Jenaer Lastertagung am 20. und 21. November auf dem Hochschulcampus
  • Fachtagung des Kompetenzkreises HORRUB am 27. November
  • 18 Studierende erhalten das Deutschlandstipendium des Jahres 2014
  • Rektorin Prof. Dr. Gabriele Beibst übernimmt den Vorsitz des Kuratoriums im Jenaer Bündnis für Familie

Dezember

  • Auftaktpressekonferenz zum Internationalen Jahr des Lichts 2015 am 16. Dezember am IPHT Jena; EAH Jena beteiligt sich als Partner im Jahr des Lichts
​​​
​​

Chronik 2013

Januar

  • Rektorin Prof. Dr. Gabriele Beibst überreicht Silbermedaille der Erfindermesse „iENA“ an Prof. Dr. Jörg-Henry Schwabe, FB MB
  • Ehrenkolloquium für Prof. Dr. Karl-Dietrich Morgeneier, FB ET/IT
  • Gemeinsamer Master-Informationstag von Universität und EAH Jena am 19.1. im Volksbad

Februar

  • Prof. Dr. Georg Neubauer ist ab 1. Februar Dekan des FB SW

März

  • Prof. Dr. Steffen Teichert ist ab 1. März Dekan des FB SciTec
  • Virtueller Campusplan der EAH Jena geht online
  • Hochschulinformationstag am 23. März erstmals mit Familien-Special
  • Stephanie Kunath, FB MT/BT, schließt ihre kooperative Promotion mit „summa cum laude“ ab

April

  • Jenaer E-Commerce-Unternehmen, Privatpersonen und die Stiftung für Technologie, Innovation und Forschung Thüringen (STIFT) finanzieren über fünf Jahre eine Stiftungsprofessur E-Commerce. Der neue Bachelorstudiengang E-Commerce startet im WS 2013/2014
  • Der Fachbereich SW ist Veranstalter der 15. International University Week
  • 10. Jenaer Akustik-Tag am 24. April
  • Girls‘ Day am 25. April mit acht Stationen
  • Konsortialversammlung der Chinesisch-Deutschen Hochschule für angewandte Wissenschaften findet in der EAH Jena statt

Mai

  • Prof. Dr. Andreas Schleicher, FB SciTec, eröffnet Fotoausstellung zu seinem dreijährigen Aufenthalt an der Universität von Addis Abeba: „Äthiopien: Landschaften-Menschen-Lebenssituationen“
  • Erste Absolventen des SG Automatisierungstechnik/Informationstechnik International
  • Erste Absolventin des berufsbegleitenden Bachelorstudiengangs Optometrie
  • Steffi Grau, Studentin im FB BW, erhält 100 € für sehr gute Studienleistungen von der Heidi-Fischer-Stiftung, Jena

Juni

  • Dr. Thoralf Held tritt zum 1. Juni das Amt als Kanzler der EAH Jena in der Nachfolge von Dr. Theodor Peschke an
  • EAH Jena steigert Drittmitteleinnahmen innerhalb eines Jahres um 50%
  • Beteiligung der EAH Jena am neu gegründeten „Thüringer Zentrum für Maschinenbau“ und am Jenaer Forschungscampus „InfectoGnostics“
  • Modulbasiertes Schülerpraktikum ab sofort im FB SciTec möglich
  • Russische Wissenschaftler zu Gast an der EAH Jena
  • Gewinner des 11. Ideenwettbewerbs Jena-Weimar ausgezeichnet: Der erste bis dritte Preis sowie der Preis des Publikums gehen an Studierende bzw. Absolventen der EAH Jena
  • Studenten aus Ohio zu Gast im FB ET/IT

Juli

  • Mahr GmbH übergab 3D-Messplatz an FB SciTec
  • EAH Jena punktet für Praxisbezug im Graduate Barometer

September

  • Studieneinführungstage und Semesteranfangsparty an der EAH Jena
  • Unterstützung der Sparkasse Jena-Saale-Holzland für Weiterführung der THOSKA

Oktober

  • Europäischer Logistik-Kongress tagt an der EAH Jena
  • Semesterstart mit 4.700 Gesamtstudierenden
  • Feierliche Immatrikulation mit zahlreichen Preisträgern:
  • Prof. Dr. Viola Weiß, FB GW, und Prof. Dr. Michael Rüb, FB SciTec, sind Lehrpreisträger des Jahres 2013 Die Studenten Patrick Rotter, Robert Wagner und Timur Vafin sind Preisträger des Förderkreises. Den DAAD-Preis erhält die Masterstudentin Pilar Andrea Morales Prieto, FB ET/IT. Patrick Hoffmeister, FB ET/IT, wird mit dem Preis der Stadtwerke ausgezeichnet.
  • Zehnter Jenaer Technologietag mit mobiler optischer Medizin- und Messtechnik

November

  • EU-Forschungsprojekte SAMOSS und ROCSET durch EAH Jena koordiniert
  • Tag der Forschung: Förderung und Verwaltung von Hochschulforschung und Preisvergabe:
  • Prof. Dr. Frank Engelmann, FB WI, ist Forschungspreisträger des Förderkreises
  • Prof. Dr. Jens Bliedtner, FB SciTec, erhält den Sparkassenpreis für angewandte Forschung
  • Dr. Stephanie Kunath und Dr. Ute Hofmann (beide FB MT/BT) erhalten STIFT-Preise für ihre hervorragenden kooperativen Promotionen. Auch die Studenten Jan Dinger und Georg Widholz erhalten einen STIFT-Preis. Der Förderkreis vergibt die Posterpreise 2013 an insgesamt fünf Studierende
  • Marko und Mario Aubel sind Landessieger des Thüringer Gründungswettbewerbs
  • Großes Interesse: Zahlreiche Besucher kommen während der 5. Langen Nacht der Wissenschaften an die EAH Jena

Dezember

  • Die Masterstudenten Norman Keller und Ricky Knieling erringen 2. Platz beim Gründerpreis Thüringen
​​​
​​

Chronik 2012

Januar

  • Erster Absolvent im Masterstudiengang Raumfahrtelektronik
  • Erste Absolventin im Masterstudiengang Miniaturisierte Biotechnologie
  • Kooperationsvertrag mit der TU Baku

Februar

  • Konzept „Ferienakademie“ der FH Jena wurde von der Hochschulinitiative Neue Bundesländer ausgezeichnet
  • Start der Hochschul-Marketingkampagne 2012

März

  • FH Jena nun mit neuem Namen: Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena
  • Bundesweite Fachtagung zur Jugendsozialarbeit in der FH Jena
  • Kooperationsvertrag mit dem Universitätsklinikum Jena
  • Zweiter Palliative-Care-Kongress in Jena
  • Wiedereröffnung des REM-Labors
  • Sehr gut besuchter Hochschulinformationstag am 31. März

April

  • Tag des Studiums mit neuen Lehr- und Lernmethoden
  • Ernst-Abbe-Fachhochschule Jena: Namensfeier am 16. April
  • 9. Jenaer Akustiktag: Nachts Tempo 30 für die Gesundheit
  • Gut besuchter Girls‘ Day am 26. April

Mai

  • Konferenz zu gesundheitspolitischen Themen in Thüringen u. Deutschland
  • Rektorin Prof. Dr. Gabriele Beibst erhält Ehrenprofessur der Beijing Information Science and Technology University, BISTU, China
  • Viktoria Höfer, Studentin im FB SW, erhält Stipendium der Studienstiftung des deutschen Volkes
  • Gäste aus Korea in der EAH Jena

Juni

  • Zweiter Jenaer Low Vision Tag in der EAH Jena
  • Studentische Fachtagung im FB SW zum Thema „Koproduktive Hilfen bei Demenz – Möglichkeiten politischer Unterstützung“
  • Studierende aus Kolumbien informieren sich an der EAH Jena über Unternehmensgründungen
  • Prof. Dr. Bernd Fritz, FB GW, erhält Medaille „Károly Róbert Aranyérem“ der Hochschule „Károly Róbert“, in Gyöngyös, Ungarn

Juli

  • Marko Aubel, Masterstudent im FB SciTec, erhält zwei Preise beim 10. Ideenwettbewerb Jena-Weimar
  • Forschergruppe der EAH Jena entwickelt mit Gastwissenschaftler medizinisches Transportsystem für den menschlichen Darm

August

  • Die Carl Zeiss AG unterstützt die Hochschule (FB SciTec) für fünf Jahre mit jährlich 50.000,-€
  • Abschluss der Marketingkampagne „Auf die Plätze. Fertig. Traumjob!“

September

  • Britischer Posterpreis für Wissenschaftler des FB SciTec
  • Start der ersten Ferienakademie der EAH Jena

Oktober

  • Preisvergabe zur Feierlichen Immatrikulation: Lehrpreis der Sparkassenstiftung für Prof. Dr. Ulrich Jacobs, FB WI, und an Prof. Dr. Steffen Teichert, FB SciTec
  • DAAD-Preis für Chen, Feifei, Bachelorstudentin im FB BW
  • Die Fachbereiche MB, SciTec und WI erhalten Fräsmaschine von der DECKEL MAHO Seebach GmbH zu gemeinsamen Nutzung
  • „Gesundheit und Bewusstseinswandel“, Beginn der Kulturgespräche des FB SW, gemeinsam mit Theaterhaus, dem Kino im Schillerhof und dem Künstler und Imker Lutz Eggert, Jena
  • Einweihung einer Skulptur von Ernst Abbe im Haupteingangsfoyer
  • EAH Jena und BISTU Peking kooperieren
  • Vereinbarung mit der Swiss German University Jakarta

November

  • Institut für Mikrosystem- und Präzisionsfertigungstechnik Jena gegründet
  • Thüringer Netzwerk für betriebliches Gesundheitsmanagement tagt in Jena
  • Der Fachbereich Sozialwesen der EAH Jena besteht am 9. November 20 Jahre
  • Jenaer Technologietag zum „innovativem Leichtbau“ am 12. November
  • Besuch der Thüringer Ministerpräsidentin, Christine Lieberknecht, und einer französischen Delegation an der EAH Jena
  • Prof. Dr. Ulrich Lakemann, FB SW, erreicht den zweiten Platz im bundesweiten Wettbewerb zum „Professor des Jahres“ der Zeitschrift UNICUM Beruf in der Kategorie „Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften“
  • Seit diesem Jahr: online Self-Assessment der EAH Jena
  • Tag der Forschung am 28. November zur Nutzung regenerativer Energiequellen
  • Bundesweite Fachtagung am 29. November zu „Hochschulrecht, -rechnungswesen und -besteuerung“

Dezember

  • 49 Deutschlandstipendien für die EAH Jena in diesem Jahr vergeben
  • EAH Jena und Bauerfeind AG, Zeulenroda, verlängern Kooperation
  • Vertragsunterzeichnung mit der Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland zur Weiterführung des Lehrpreises für die Universität Jena und die EAH Jena
  • 22 Studierende nahezu aller Fachrichtungen in der 40. Jenoptik-Tangente „It starts from a dot“ beim Workshop „BEGEGNUNGEN Kultur-Technik-Wirtschaft“ der Jenoptik AG und der EAH Jena
  • Zwei Kulturgespräche des FB SW am 19. und 21. Dezember zum Thema „Gesundheit und Bewusstseinswandel“
​​​
​​

Chronik 2011

Januar

  • Veranstaltungsstart im Jubiläumsjahr mit Ringvorlesung des Fachbereichs SW (neun Vorlesungen zum Thema „Das Politische im Sozialen“ im Jahr 2011)
  • Studie belegt: weniger Lärm bei „Tempo 30 nachts“
  • Interdisziplinäres Kompetenzzentrum Augenoptik, Optometrie und Ophthalmologische Optik gegründet

Februar

  • 25 FairTalente der Roland-Berger-Stiftung in der FH Jena zu Gast
  • Kooperationsvertrag der FH Jena mit der ÜAG gGmbH

März

  • 8. Mitteldeutscher Fundraisingtag am 1. März
  • Besucher aus Sibirien informierten sich über Altenhilfeplanung
  • Gründerzentrum stellte sich beim „Infotag für Wiedereinstieg“ vor
  • Studienwerbung zum Anfassen: Roadshow der FH Jena durch acht deutsche Städte
  • FERCHAU-Förderpreise für zwei Studenten des Fachbereichs SciTec
  • Festliche Eröffnung des Jubiläumsjahres am 25. März in der Aula

April

  • Tag des Studiums am 6. April
  • Sehr gut besuchter Hochschulinformationstag am 9. April
  • Der 250. Masterabsolvent der FH Jena ist Thomas Günther, Fachbereich BW
  • Girls‘ & Boys‘ Day 2011 am 14. April
  • Kooperationsvertrag mit AGETHUR (Landesvereinigung für Gesundheitsförderung Thüringen e.V.)
  • 8. Jenaer Akustiktag: Forschung gegen Lärm
  • 22 DeutschlandStipendien werden an der FH Jena ausgeschrieben

Mai

  • Konferenz zur Ökonomie der Nachhaltigkeit vom 11. Bis 13. Mai (Fachbereich BW)
  • Bosch Eisenach spendet Dünndrahtbonder für den Fachbereich SciTec
  • Kooperationsvertrag mit der Adama University (Äthiopien)
  • FH Jena unterstützt nepalesische Klinik
  • Jubiläums-Campusfest am 26. Mai

Juni

  • Studentische Fachtagung zur Sozialpolitik am 1. Juni: „Ist Gleichheit gerecht?“
  • GeAT AG und FH Jena unterzeichnen Sponsoringvertrag
  • Ekaterina Maruk ist DAAD-Preisträgerin 2011 – Auszeichnung anlässlich des Empfangs des Thüringer Ministeriums für Bildung, Wissenschaft und Kultur am 8. Juni in der Aula der FH Jena
  • Masterinfotage am 22. und 23. Juni
  • Dominik Jäger, Student des Fachbereichs Maschinenbau, erhielt für seine Bachelorarbeit den Audi Tool Trophy 2010
  • Prof. Dr. Gabriele Beibst wird vom Hochschulrat - und im Einvernehmen mit dem Senat - einstimmig für eine dritte Amtszeit gewählt
  • Kooperationsvereinbarung mit der dotSource GmbH

Juli

  • Abschlusszertifikate für Fachkräfte in der Jugendarbeit, FB SW, Überreichung am 15. Juli durch die Thüringer Ministerin für Soziales, Familie und Gesundheit, Heike Tauber
  • Besuch der Ministerpräsidentin des Landes Thüringen, Christine Lieberknecht, am 20. Juli in der Fachhochschule Jena im Rahmen ihrer „Thüringentour Energie"
  • Prof. Dr. Oliver Jack wird neuer Dekan des FB ET/IT
  • Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland stiftet Lehrpreis für Fachhochschule Jena anlässlich des Hochschuljubiläums 2011

August

  • Kooperationsvertrag mit dem Kumoh National Institute of Technology, Korea
  • Die Prorektoren, Prof. Dr. Burkhard Schmager und Prof. Dr. Brno Spessert, wurden vom Senat der Fachhochschule Jena für drei weitere Jahre in ihren Ämtern bestätigt

Oktober

  • Start des neuen Webauftritts der Hochschule am 4. Oktober
  • 8. Thüringer Pflegetag am 5. Oktober in Weimar
  • Ausstellungseröffnung „20 Jahre FH Jena“ am 6. Oktober
  • Jubiläumsfestwochen vom 10. bis 29. Oktober mit Veranstaltungen aller Fachbereiche für die Öffentlichkeit
  • Einweihung des Jubiläumshörsaals als Dank für die Jubiläumspartner und die Sponsoren des DeutschlandStipendiums am 10. Oktober
  • Einweihung des Wandbildes „20 Jahre FH Jena“ in der Aula am 11. Oktober
  • Feierliche Immatrikulation am 20. Oktober; den erstmals vergebenen Lehrpreis der Sparkassenstiftung Jena-Saale-Holzland erhielten Prof. Dr. Thomas Heiderich (FB MB) und Prof. Dr. Karl-Dietrich Morgeneier (FB ET/IT)
  • Tag der Forschung zum Thema „Gesundheit“ am 26. Oktober; Mit dem „Forschungspreis des Förderkreises“ wurde Prof. Dr. Andreas Voss, FB MT/BT, ausgezeichnet. Den zum Anlass des Hochschuljubiläums erstmals vergebenen „Sparkassenpreis für angewandte Forschung“ erhielt Rektorin Prof. Dr. Gabriele Beibst. Den „Technologiepreis der Analytik Jena AG“ erhielten Prof. Dr. Karl-Heinz Feller, FB MT/BT, und seine Arbeitsgruppe „Instrumentelle Analytik“, ebenfalls aus Anlass des Hochschuljubiläums.

November

  • Jubiläumsball am 5. November
  • Neuer Servicepoint für Studierende wird eingeweiht
  • 8. Thüringer Jugendgerichtstag am 9. November in der Fachhochschule Jena
  • Jenaer Technologietag, JeTT, am 15. November in der Fachhochschule Jena
  • STERNSTUNDEN – 4. Lange Nacht der Wissenschaften Jena am 25. November

Dezember

  • Reinhard Hoffmann, Vorstandsvorsitzender der TowerByte e.G. Jena, ist neuer Vorsitzender des Förderkreises der FH Jena
  • Fachhochschule Jena unterstützt „Rock gegen Rechts“ mit Dies academicus
  • Verbundantrag von Friedrich-Schiller-Universität und Fachhochschule Jena siegt im Qualitätspakt Lehre
​​​
​​

Chronik 2010

Januar

  • „Kann Liebe Arbeit sein?“ - 1. Jenaer Fröbel-Tagung am 14. Januar
  • 64 Gymnasiasten zu Gast beim SchülerExpress am 14. Januar
  • Gründung des In-Instituts für integrierte Systeme im FB ET/IT am 20. Januar
  • Studie der Universität Jena belegt: FH Jena ist bei Thüringer Abiturienten begehrt

Februar

  • Auszeichnungsveranstaltung am 2. Februar: Die Wissenschaftler der FH Jena, Prof. Dr. Jens Bliedtner, Prof. Dr. Peter Dittrich und Doktorand Martin Reuter, erhielten Preise bei der Erfindermesse IENA 2009
  • Gymnasiasten aus Crimmitschau/Sachsen zu Gast beim SchülerExpress am 3. Februar

März

  • „Wirtschaftskrise? Jetzt erst recht!“ - 7. Mitteldeutscher Fundraisingtag am 9. März
  • Kleine Messtechnik ganz groß – FH Jena auf der Analytika 2010
  • Erweiterung der klimatologischen Messstation
  • Fachtagung zur Jenaer Schulsozialarbeit
  • Studienwerbungskampagne: Verteilung von 800 Klappstühlen in 20 deutschen Städten; Radio-Spots in Bayern, Hessen, Niedersachsen und Thüringen sowie Plakate und 55.000 City-Cards
  • Masterstudiengang „Raumfahrtelektronik“ neu im FB ET/IT
  • Gäste aus der ganzen Bundesrepublik kamen zum HIT am 27. März

April

  • 12th International University Week vom 19. bis 23. April
  • FH Jena mit optischer Technologie auf der Hannover Messe
  • 1. Jenaer Industrietage in der FH Jena
  • 7. Jenaer Akustiktag: Forschung gegen Lärm

Mai

  • Schüler aus Hameln beim SchülerExpress
  • Studierende des FB SW diskutierten mit Vertretern von Gewerkschaften und Verbänden
  • „Dialog IV“ – Chinesisch-Deutsches Kunstprojekt an der FH Jena und im Volksbad Jena

Juni

  • „Begegnungen“ mit in-betweenern und networkern – Studentenworkshop trifft chinesisch-deutsche Kunstplattform
  • 1. Low Vision Tag Jena
  • Meister- und Hochschultag zum Thema „Faszination Kontaktlinse“
  • Kompetenzkreis „Gesundheit“ gegründet
  • Sebastian Becker, Masterstudent im FB WI, erhielt den 3. Preis beim Ideenwettbewerb Jena-Weimar

Juli

  • Johannes Hufnagl, Masterstudent der FH Jena, erhält IQ-Innovationspreis Mitteldeutschland
  • Sieben Studenten aus dem FB ET/IT reisen für ein Semester an die Partnerhochschule nach Windhoek
  • FH Jena und die Universität Paraná, Curitiba/Brasilien, unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
  • Kooperationsvertrag der Friedrich-Schiller-Universität und der Fachhochschule Jena mit der Agentur für Arbeit Jena
  • Tests von Kosmetika ohne Tierversuche – Forschungsprojekt FASTEST macht Alternativen möglich
  • Stiftungsprofessor der Carl-Zeiss-Stiftung an der FH Jena, Prof. Dr. Igor Konovalov, FB SciTec, erhält Mittel für einen EU-Forschungsantrag
  • Bewerbungshoch für das Wintersemester 2010/2011

September

  • Symposium des Nachhaltigkeitsbeirates zur nachhaltigen Bildung in Thüringen
  • Erster Thüringer Mädchen-Technik-Tag am 22. September in der FH Jena
  • Berufseinsteigertag für Berufsbetreuer in Thüringen
  • Vier Preisträger der FH Jena beim STIFT-Preis 2010
  • Wirtschaftsingenieurwesen StudiumPlus verabschiedete erste Absolventen

Oktober

  • Interdisziplinäre Fachtagung „Gesundheit – ein Erfolgsfaktor für Bildung am 7. Oktober
  • Feierliche Immatrikulation am 19. Oktober, erstmals kommen 20% der 1. Fachsemester aus den ABL
  • Dr. Marina Boyko (FB MB) ist DAAD-Preisträgerin 2010
  • Kooperationsvertrag mit der Universität für Angewandte Wissenschaften Paraná in Curitiba, Brasilien

November

  • Ein EKG für Sepsis? - Forschung gegen Infektionskrankheiten beim Jenaer Technologietag, JeTT
  • 7. Thüringer Jugendgerichtstag an der FH Jena
  • Einschreibzahlen WS 2010/2011: mit 4.901 Gesamtstudierenden bleibt die FH Jena die größte Fachhochschule in Thüringen
  • Studierende des FB BW erhielten den TheoPrax Preis 2010
  • Prof. Dr. Jörg Müller, FB ET/IT erhielt Forschungspreis des Förderkreises zum Tag der Forschung am 24. November

Dezember

  • Erster Jenaer Palliativ Care Kongress an der FH Jena
  • Überzeugendes Konzept – FH Jena gehört zu den acht Siegern des Wettbewerbs „Hochschulinitiative Neue Bundesländer“
​​​
​​

Chronik 2009

Januar

  • Internetauftritt der FH Jena neu in Russisch und Spanisch
  • Einweihung des neuen Torsionsschwingprüfstands im Fachbereich MB
  • Neuauflage des Technologie Atlas Jena
  • Industriebeirat des Fachbereichs ET/IT bekennt sich zu neuen Studiengängen
  • 9. Workshop „Begegnungen“ der FH Jena und der Jenoptik AG mit „Luce. Der Ton der Farben“
  • Ringvorlesung diskutiert Auswirkungen der Finanzmarktkrise auf die Thüringer Wirtschaft

Februar

  • Erste Kooperationsvereinbarung zwischen der FH Jena und dem Kulturbüro des Königreiches Saudi-Arabien
  • Thüringer Beratungslehrer informieren sich über das Studium an der FH Jena
  • Rahmenvereinbarung mit dem Jenaer Softwareentwickler GODYO

März

  • 10. März: „Leidenschaft und Engagement“ - 6. Mitteldeutscher Fundraisingtag Studenten präsentieren Diplomarbeitsprojekte auf der CeBIT
  • 25. März LEG Thüringen und FH Jena unterzeichnen Kooperationsvereinbarung
  • 28. März: gut besuchter Hochschulinformationstag (HIT)
  • 28. März: „Hier tobt das wahre Leben!“ - FH Jena startet neue Studierendenwerbung
  • 31. März: „Ansichten und Einsichten“ - Preisverleihung und Vernissage des 2. Fotowettbewerbs

April

  • „Klasse!“ - Neue Studieneinsteigerförderung („Kompetenz- und lernbezogene Aktivitäten sicherer Studieneinstieg Erstsemester“)
  • 7. April: „Ein Stück Technikgeschichte“ - Historische Automatendreherei wiedereröffnet
  • 10 Jahre Hochschulsport; heute 60 Kurse in 21 Sportarten
  • FH Jena mit neuer optischer Technologie auf der Hannover Messe 2009
  • 22. April: „Geräuschimmissionen, Mess- und Analysetechnik“ - 6. Jenaer Akustik-Tag
  • 23. April: Mädchen und Jungen zum „Girls’ Day“ an der FH Jena
  • Das Fraunhofer Institut übergibt eine Sputteranlage an die FH Jena
  • Forschung zur Diabeteserkrankung im Gemeinschaftsprojekt FH Jena – Picardie
  • „Für lebenslanges Lernen“ - 5 Jahre JenAll e.V.

Mai

  • FH Jena in der Endrunde des deutschlandweiten Wettbewerbs „Exzellenz in der Lehre“
  • Prof. Dr. Andreas Voß, Fachbereich Medizintechnik und Biotechnologie, erhielt den erstmals vergebenen Innovationspreis des Förderkreises der FH Jena
  • 13. Mai: 8. Studentische Fachtagung zur Sozialpolitik für ein Europa ohne Armut
  • Ringvorlesung zu „Hugo Ruppe und die Weiterentwicklung des Zweitaktmotors“
  • Internationale Fachmesse „Sensor + Test“ Nürnberg - Maschinenbaustudenten der FH Jena entwickelten Feuchtesensor

Juni

  • 3. Juni: Campusfest der FH Jena
  • Deutschlandweiter Fachbereichstag „Soziale Arbeit“ an der FH Jena
  • Ringvorlesung: „Carbon Footprint und andere Maßstäbe der Nachhaltigkeit“
  • 10. Workshop „Begegnungen“ der FH Jena und der Jenoptik AG mit dem Tanztheater Jena
  • 3. Roboterwettbewerb im Fachbereich ET/IT
  • Für internationale Zusammenarbeit in Masterprogrammen - Betriebswirtschaftler aus Windhoek zu Gast
  • Gegen den Missbrauch von Kindern in Kriegen - Studierende des Fachbereichs SW unterstützen die „Aktion Rote Hand“
  • Neuer Studiengang des Fachbereich ET/IT mit integriertem Auslandssemester
  • Professor der FH Jena veröffentlicht zweite Stadtteilanalyse von Jena-Lobeda

Juli

  • Drei Forschungsprojekte der FH Jena im ProExzellenz-Programm des Freistaats Thüringen erfolgreich
  • OECD-Studie würdigt Gründerausbildung an der FH Jena
  • Studententeam der FH Jena gewinnt Entrepreneurship-Wettbewerb Ost, Christian Hoffmann und Sascha Schreiber (FB WI, StudiumPlus) wurden Professional-Cup-Sieger im „eXist Prime Cup“

August

  • Jörg Bierlich promovierte erfolgreich über Hochtemperatur-Supraleiter
  • Eine Bank für Klaus Berka: FH Jena dankt dem langjährigem Förderkreisvorsitzenden
  • Das neue Schülerportal der FH Jena ist online
  • Forschungsprojekt „JEENA – Jenaer Elektronische Nase“ wird vorgestellt

September

  • 10 Jahre Gründungsförderung durch die FH Jena
  • Sicherer Studieneinstieg - Vorkurse zum Wintersemester 2009/2010
  • Hin zur Vorsorge - Tag der Nachhaltigkeit an der FH Jena am 24.9.

Oktober

  • Prof. Dr. Andreas Schleicher, Dekan FB SciTec, leitet ab dem 8. Oktober Universitätsfakultät in Äthiopien
  • Prof. Dr. Burkhard Fleck ist neuer Dekan im FB SciTec
  • „Bildung braucht Gesundheit“ - 1. Interdisziplinäre Fachtagung am 8. Oktober
  • „Praxis trifft Campus“ - 10. Firmenkontaktbörse am 14. Oktober
  • Feierliche Immatrikulation: FH Jena hat erstmals mehr als 5.000 Studierende
  • BW-Studentinnen spenden an die Kinderkrebsstation des Universitätsklinikums

November

  • An der FH Jena zu Gast: 6. Thüringer Jugendgerichtstag am 4. November
  • Im Zeichen des Bauhaus: 11. Workshop „Begegnungen“ der FH Jena und der Jenoptik AG am 6. November
  • Laser als Werkzeug: Bearbeitung silikatischer Werkstoffe - Jenaer Technologietag, JeTT, am 9. November
  • FH Jena gründet „Engineering Research School für Sustainability“
  • STERNSTUNDEN. 3. Lange Nacht der Wissenschaften Jena am 13. November
  • Vorlesung am 18. November anlässlich der Global Entrepreneurship Week
  • Kooperationsvereinbarung mit der Staatlichen Universität Wladimir
  • Tag der Forschung am 25. November: Prof. Dr. Jens Bliedtner, FB SciTec, ist Forschungspreisträger des Förderkreises
  • Die Jenoptik AG vergibt Promotionsstipendium für die FH Jena, Themengebiet: Laser- und Materialbearbeitung

Dezember

  • Neuer Masterstudiengang „Raumfahrtelektronik“ (FB ET/IT)
  • 17 Jahre nach Rio: Vortrag zur aktuellen Werkstoffentwicklung von Prof. Dr. Maik Kunert, FB SciTec
  • Matthias Müller promovierte erfolgreich zum Thema „Deutungsmuster sozialpolitischer Innovationen. Fallstudien zu Grundeinkommen und Evaluation in der Sozialen Arbeit“
  • Intershop AG übergab Spende an die eBusiness Competence Group im FB WI
  • „Pflege zwischen Reform und Notstand“: Thüringer Pflegetag und Thüringer Palliativpflegetag am 4. und 5. Dezember in Jena
  • „Europas Kultur und Medien in der globalisierten digitalen Welt: Vortrag von ARTE-Präsident Dr. Gottfried Langenstein am 8. Dezember in der ThULB, Gemeinschaftsveranstaltung der FH Jena und der ThULB
  • Ein Nanocomposite für eine elektrische Haut: Forschungsprojekt der Universitäten Cambridge, Linz, Princeton, des Joanneum Weiz und der Fachhochschule Jena
  • Ohne Räder schnell ans Ziel: 3. Konstruktionswettbewerb des FB SciTec am 17. Dezember
​​​
​​

Chronik 2008

Januar

  • Prof. Dr. Ulrich Lakemann, FB Sozialwesen und Prof. Dr. Andreas Nauerz, FB SciTec, gehören zu den ausgewählten Professoren der Zeitschrift UNICUM BERUF als „Professor des Jahres 2007“
  • Die Rektorin der FH Jena, Prof. Dr. Gabriele Beibst ist am 16. Januar zu Gast beim Jahresempfang des Bundespräsidenten Horst Köhler für die Vertreter der „Ausgewählten Orte im Land der Ideen 2007
  • Studenten der FH Jena erstellen für Thüringens größten Personaldienstleister eine Studie zur Kundenzufriedenheit. Die Studenten stiften die Anerkennung von 500€ an das Jenaer Tierheim
  • Am 29.01 übergibt die Fachhochschule Jena, anlässlich des 100. Geburtstages des Phyletischen Museums und des 450. Jahrestages der Universität, den Prototypen des Modells eines HIV-Virus an Museumsdirektor Prof. Dr. Martin S. Fischer

Februar

  • Am 08.02. wird an der Fachhochschule das neue Career-Center als Brücke zwischen Hochschule und Wirtschaft gegründet
  • Prof. Dr. Alfred H. Gitter ist neuer Dekan im Fachbereich Medizintechnik und Biotechnologie
  • Diplomingenieur Lars Kröckel ist erster Absolvent des Master-SG Scientific Instrumentation
  • Natalia Kukushkina (Russland) und Robin Jani (Indien) erhalten erstmalig ein Stipendium des Förderkreises der Fachhochschule Jena
  • Prof. Dr. Burkhard Schmager wird Dekan im Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen
  • Der neue Bachelorstudiengang „Photovoltaik- und Halbleitertechnologie“ ist in Vorbereitung
  • Das „StudiumSolar“ wird mit dem IPHT angeboten

März

  • Am 11. März findet der Mitteldeutsche Fundraisingtag mit erneut großer Resonanz statt
  • Ca. 1.500 Besucher informieren sich am 15. März auf dem Hochschulinformationstag 2008 über die Studienangebote der FH Jena
  • Die Rektoren der Friedrich-Schiller-Universität und der Fachhochschule Jena, Prof. Dr. Klaus Dicke und Prof. Dr. Gabriele Beibst, unterzeichnen eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung beider Hochschulen
  • Die Fachhochschule pflanzt acht Ginkgobäume zum Dank und zur Anerkennung an das ehemalige Kuratorium
  • Prof. Dr. Detlef Redlich wird neuer Dekan des Fachbereichs Elektrotechnik und Informationstechnik
  • Der Bachelorstudiengang „Business Administration“ erreicht Platz 15 im Hochschulranking des CHE

April

  • Der Hochschulrat der Fachhochschule konstituiert sich: Vorsitzender wird Klaus Berka, Vorstandsvorsitzender der Analytik Jena AG und Vorsitzender des Förderkreises der FH Jena
  • Am 16. April findet der 5. Jenaer Akustik-Tag in der FH Jena statt
  • Arndt Döhler, Absolvent des Fachbereichs Wirtschaftsingenieurwesen der FH Jena, schließt seine Promotion an der Friedrich-Schiller-Universität mit dem „summa cum laude“ ab
  • Zum Girls' Day 2008 kommen mehr als 100 Mädchen an die FH Jena
  • Jiesheng Zhu ist erster ausländischer Masterabsolvent des Fachbereichs Maschinenbau
  • Die Fachhochschule Jena besiegelt mit der Universidad del Mar in Viña del Mar/Chile den ersten Kooperationsvertrag mit einer südamerikanischen Hochschule

Mai

  • Mit dem 1. Mai 2008 ist erstmals für alle Studiengänge die Online-Bewerbung über www.fh-jena.de möglich
  • Am 22. Mai wird das „StudiumSolar“ erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt
  • Die FH Jena und die Sparkasse Jena-Saale-Holzland ziehen bei einem Pressegespräch die Zwischenbilanz ihrer gemeinsamen Zusammenarbeit
  • Dr. Raúl Baeza, Präsident der chilenischen Universidad del Mar und Forschungsdirektor Raúl Ortiz besuchen die FH Jena
  • Im CHE-Hochschulranking der Zeitung DIE ZEIT erzielen die Studiengänge der FH Jena Betriebswirtschaft und Soziale Arbeit Spitzenwerte

Juni

  • Am 4. Juni findet die Studentische Fachtagung „jena social“ zum Thema „Familienoffensive Thüringen - Wie hilft Familienpolitik Kindern und Eltern?“ statt
  • Am 10. Juni stellte Hannes Koch, taz berlin, sein Buch „Soziale Kapitalisten – Vorbilder für eine gerechte Wirtschaft“ in der Ringvorlesung der FH Jena vor
  • Am 13. Juni präsentierten Studierende des Fachbereichs SW der FH Jena und der Friedrich-Schiller-Universität die Ergebnisse des Innovationsspiels „Entgrenzte Bildung in einer globalisierten Welt im Rahmen der bundesweiten Initiative „Jugend denkt Zukunft“ vor

Juli

  • Am 7. Juli eröffnete Oberbürgermeister Dr. Albrecht Schröter den Pflegestützpunkt Jena, ein Modellprojekt in gemeinsamer Trägerschaft der Stadt Jena und der FH Jena
  • Zum 15. Juli gingen 5.167 Bewerbungen ein, ein Anstieg um 26% im Vergleich zum Vorjahr
  • Beide Hochschulen Jenas und der Jenaer E-Commerce Verbund TowerByte EG unterzeichnen einen Kooperationsvertrag
  • Der in Deutschland einmalige Studiengang “Photovoltaik und Halbleitertechnologien“ (FB SciTec) wurde erfolgreich und ohne Auflagen akkreditiert
  • Start des „Schüler-Express“ der FH Jena am 30. Juli mit 100 Schülern aus Hof

September

  • Am 12. und 13. September fanden der 6. Thüringer Pflegetag und der 2. Thüringer Palliativpflegekongress statt
  • Vom 17. bis 19. September trafen sich Materialexperten aus ganz Deutschland zur 42. Metallographietagung in Jena

Oktober

  • Im Beisein des Thüringer Ministerpräsidenten, Dieter Althaus, unterzeichnete Rektorin Prof. Dr. Beibst in Japan Kooperationsverträge mit den Universitäten Tokyo University of Science und Shizuoka University
  • Am 13. Oktober 2008 fand der 5. Jenaer Technologietag zum Thema „Optische Technologien für Gesundheit und Sicherheit“ statt
  • Ausgezeichnete Promotion: Jan Dellith verteidigte seine Dissertation mit dem „Summa cum laude“
  • Prof. Dr. habil Jürgen Kampe wurde auf die Stiftungsprofessur „Mixed Signal and Optoelectronic Sensor IC-Design“ (FB EIT/IT) berufen
  • Am 14. Oktober fand die Feierliche Immatrikulation der FH Jena im Großen Saal des Jenaer Volkshauses statt
  • Than Tam Nguyen Thi, Studentin im FB SW, wurde Preisträgerin des DAAD
  • Dr. Arndt Döhler erhielt den STIFT-Preis 2008 „für hervorragende anwendungsorientierte Promotionsarbeiten an Thüringer Hochschulen“
  • Wacker Schott Solar und FH Jena unterzeichneten Kooperationsvertrag
  • Am 28. Oktober weihte der Ministerpräsident Thüringens, Dieter Althaus, das neue Haus 4 und damit den Gesamtcampus der FH Jena ein. 12 Jahre Hochschulbau sind damit erfolgreich abgeschlossen
  • Am 29. Oktober fand der 2. öffentliche Fotowettbewerb der FH Jena statt. Der Wettbewerb „FH Jena 2008 - Ansichten und Einsichten“ war ein gefördertes Projekt der „Stadt der Wissenschaft 2008“

November

  • Am 4. November traten die neuen Prorektoren ihr Amt an: Prof. Dr. Burkhard Schmager (FB WI) ist Prorektor für Studium und Lehre, Prof. Dr. Bruno Spessert Prorektor für Forschung, Entwicklung und Weiterbildung der FH Jena
  • Mit 1.268 Neuimmatrikulierten und 4.961 Gesamtstudierenden ist die FH Jena weiterhin die drittgrößte Hochschule und größte Fachhochschule in Thüringen
  • Studenten der FH Jena sammelten durch die Organisation von Golfturnieren 22.000,- € für die Christoffel Blindenmission
  • Unterzeichnung eines „Academic Partner-Vertrages“ zwischen der FH Jena und der INTERSHOP Communications AG am 14. November
  • Prof. Dr. Ulrich Lakemann und Prof. Dr. Michael Opielka, beide FB SW, wurden ausgewählte Professoren der Zeitschrift UNICUM BERUF als „Professor des Jahres 2008“
  • Tag der Forschung am 19. November: Prof. Dr. Jörg Töpfer erhielt den Forschungspreis des Förderkreises 2008
  • Am 28. und 29. November tagte die Deutsche Gesellschaft für Soziale Arbeit in der FH Jena
  • Der Bachelorstudiengang Photovoltaik startete mit 50 Studierenden aus ganz Deutschland
  • Am 27. und 28. November fand die 6. Jenaer Lasertagung an der FH Jena statt
  • Der Fachbereich Wirtschaftsingenieurwesen blickte auf sein 15jähriges Jubiläum

Dezember

  • JUNI-Kinder auf dem Uni-Campus: Start des flexiblen Kinderbetreuungsangebotes von STUWE, FSU und FH
  • FSU, FH, Studentenwerk und Stadt Jena unterzeichnen am 9. Dezember eine gemeinsame Kooperationsvereinbarung
​​​
​​

Chronik 2007

Januar

  • Die Fachhochschule Jena ist ein Ausgewählter Ort 2007 im deutschlandweiten Wettbewerb Deutschland
  • Land der Ideen für den Workshop BEGEGNUNGEN - Kultur - Technik - Wirtschaft der FH Jena und der JENOPTIK AG. Unser Tag im Land der Ideen ist der 06. Dezember 2007
  • Mit der erfolgreichen Akkreditierung der Bachelor- und Masterstudiengänge der Fachbereiche Betriebswirtschaft und Sozialwesen sind alle Direktstudiengänge der FH Jena vollständig umgestellt
  • Prof. Dr. Ulrich Lakemann, FB SW, gehört zu den ausgewählten Professoren der Zeitschrift UNICUM BERUF als „Professor des Jahres 2006“
  • Festkolloquium zur Verabschiedung von Prof. Dr. Falk Schirrmeister (FB SciTec) in den Ruhestand
  • Der Messtechnikpark im FB ET/IT wird durch eine Förderung von STIFT erweitert
  • Am 26. Januar findet die 8. Nachwuchswissenschaftlerkonferenz in der FH Jena statt

Februar

  • Vertragsunterzeichnung zur Doppelanerkennung der Masterstudiengänge „Medical Engineering“ (FB MT/BT) der FH Jena und „Biomedical Engineering“ der Technischen Universität Katalonien

März

  • Die FH Jena ist erneut Gastgeberin für den Mitteldeutschen Fundraisingtag
  • Die Zusammenarbeit zwischen den Stadtwerken Jena-Pößneck und der klimatologischen Messstation der FH Jena wird weiter ausgebaut
  • Erneut forschen Schülerinnen und Schüler des Ernst-Abbe-Gymnasiums Jena eine Woche lang in Laboren der Fachbereiche MT/BT und SciTec, als Abschluss des dreijährigen Projektes „Qualifizierungsverbund Schule, Hochschule und regionale Institutionen“
  • Entscheidung in Braunschweig: Jena wird Deutschlands Stadt der Wissenschaft 2008. Die FH Jena ist aktiver Partner bei der Vorbereitung der Bewerbung und der nun kommenden Umsetzung der Veranstaltungen
  • Am 31. März findet ein sehr gut besuchter Hochschulinformationstag an der FH Jena statt

April

  • Die FH Jena punktet in Bonn: bei der Bologna-Abschlusskonferenz wird die Arbeit des Thüringer Bologna-Netzwerkes gewürdigt
  • Die FH Jena stellt Lendenswirbelsäulen-Trainingsgerät auf der Hannover Messe vor
  • Sehr gut besucht ist der diesjährige Girls’ Day am 26. April
  • Schwingungen, Sound und Lärm – Zahlreiche Gäste besuchen den vierten Jenaer Akustiktag an der FH Jena
  • Über 100 Anmeldungen hat der Fachbereich SW zur diesjährigen Internationalen Hochschulwoche zur Sozialen Arbeit
  • Refugium für kleine Leute – die FH Jena hat einen Still- und Wickelraum eingerichtet

Mai

  • Prof. Dr. Werner Bornkessel, verdienstvoller Gründungsrektor der FH Jena, wird am 02. Mai 2007 mit einem feierlichen Ehrenkolloquium in den Ruhestand verabschiedet
  • Die FH Jena beschließt neue Grundordnung mit breitem Konsens

Juni

  • Die Rektoren der TU Ilmenau und der FH Jena, Prof. Dr. Scharff und Prof. Dr. Beibst, unterzeichnen im Beisein des Thüringer Kultusministers, Prof. Dr. Goebel, eine Rahmenvereinbarung für eine zukünftige Zusammenarbeit
  • „Bürgergeld - pro und contra“ lautet das vieldiskutierte Thema der diesjährigen Studentischen Fachtagung zur Sozialpolitik
  • Deutsch-amerikanische Industriegeschichte: am 14. Juni eröffnet Karl-Heinz Johannsmeier die Ausstellung zu dem von ihm gestifteten Waferstepper „Optimetrix 8005“
  • Die FH Jena erhält die Stiftungsprofessur „Mixed Signal and Optoelectronics Sensor IC-Design“ (FB ET/IT) von der Ernst-Abbe-Stiftung und der MAZet GmbH
  • Freizeit-Sport: die FH Jena und der Verein Bewegungsspiel TATZEND e. V. erneuern ihre Vereinbarung
  • Absolventin erhält VDI-Förderpreis: die herausragende Diplomarbeit von Frau Kerstin Hecht wird mit dem Carl-Eduard-Schulte-Förderpreis des VDI 2007 gewürdigt
  • „Goldenes Vlies Thüringens“: Prof. Dr. Rudolph stellt auf der BUGA Forschungsergebnisse zu Färberpflanzen vor
  • Florettfechten: Titel der Deutschen Hochschulmeisterschaften geht zum dritten Mal in Folge an die FH Jena

Juli

  • Zusätzliche Lehrveranstaltungen für den FB BW: Sponsoringvertrag der FH Jena und der Firma Bauerfeind AG Zeulenroda unterzeichnet
  • Der Fachbereich SW kann seiner 1000. Diplomandin gratulieren
  • Sieg für Ideen-Schmiede: FH Jena und IPHT Jena errangen gemeinsame Förderung im Bundesprogramm „Existenzgründungen aus der Wissenschaft“
  • StudiumPlus startet zum kommenden Wintersemester: die FH Jena unterzeichnete einen Vertrag zum dualen praxisintegrierten Bachelor-Studiengang Wirtschaftsingenieurwesen StudiumPlus gemeinsam mit dem Kompetenzzentrum StudiumPlus Altenburger Land und der Stadt Altenburg
  • Am 15. Juli gehen 4.245 Bewerbungen zum kommenden Wintersemester an der FH Jena ein

August

  • Die Medizintechnik-Firma enverdis GmbH finanziert für fünf Jahre eine Wissenschaftlerstelle in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Andreas Voß
  • Im Klett-Verlag erscheint das neue „Fachwörterbuch Fertigungstechnik Englisch/Deutsch“, Herausgeber sind Prof. Dr. Klaus Lochmann und Katrin Hädrich, beide FB Maschinenbau der FH Jena

September

  • Die Hochschule erwirbt eine moderne Infrarot-Kamera „VarioCam“ (JENOPTIK AG) für die Fachbereiche Elektrotechnik/Informationstechnik, Grundlagenwissenschaften, Maschinenbau und SciTec zur gemeinsamen Nutzung
  • Am 17. September findet der 4. Jenaer Technologietag (JeTT) zum Thema „Medizintechnik – Minimal- und nichtinvasive Technologien“ in der FH Jena statt
  • Die Broschüre „Studieren in Jena“ ist erschienen: ein Gemeinschaftsprojekt der beiden Jenaer Hochschulen, des Beutenberg Campus e.V., des Studentenwerks Thüringen und der Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen, JenALL; die Stadt Jena entwickelte und betreut die dazu gehörigen Internetseiten.
  • Am 28. und 29. September finden der 5. Thüringer Pflegetag und der 1. Thüringer Palliativpflegekongress in Jena statt

Oktober

  • Am 1. Oktober startet das StudiumPlus mit 22 Studentinnen und Studenten in Altenburg
  • Zur Feierlichen Immatrikulation am 11. Oktober können 1.147 Erstsemestler begrüßt werden; die Gesamtstudierendenzahl liegt zu dem Zeitpunkt bei 4.890 Studierenden, bei noch laufenden Einschreibungen
  • Am 17. Oktober findet die Firmenkontaktbörse sowie am 18. Oktober die Kontaktbörse Soziales statt
  • Der Campusausbau geht in den Endspurt: am 17. Oktober wird das erste Segment von Haus 4 feierlich eingeweiht; Gastredner sind der Thüringer Minister für Bau und Verkehr, Andreas Trautvetter und Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg, Staatssekretär im Thüringer Kultusministerium; im Anschluss an die Festveranstaltung lädt der Förderkreis der FH Jena zu seinem Jahresempfang
  • 40 Schülerinnen und Schüler aus Bayreuth sind die ersten Gäste des neuen Projektes „Kontaktnetz Schulen“ der FH Jena

November

  • Der Studiengang Augenoptik feiert sein 10jähriges Bestehen mit einem Augenoptischen Kolloquium zum Thema „Straßenverkehr und Sehen“
  • Am 7. November findet der Tag der Forschung 2007 statt; den Forschungspreis des Förderkreises erhält Prof. Dr. Stephan Dorschner, Pflegewissenschaftler im FB Sozialwesen
  • Der FB Betriebswirtschaft begrüßt auf dem traditionellen Absolventenball seine 1000. Absolventin
  • „Technik, Wirtschaft und Umwelt in der Energiewende“ ist das Thema der 10. Fachtagung Wirtschaftsingenieurwesen am 9. November
  • Doreen Wagner erhält am 12. November den Rupp + Hubrach-Preis für Augenoptik 2007. Der Preis wird damit zum dritten Mal an die FH Jena vergeben
  • Der FB Betriebswirtschaft erhält am 14. November eine Förderung von der Deloitte und Touche GmbH i. H. von 12.000,- €
  • Robert Scholz (Medizintechnik) wird Deutscher Hochschulmeister im Florettfechten
  • Am 14. November wird der Thüringer Innovationspreis an die SIRS Lab GmbH für ein gemeinsames Forschungsprojekt mit Prof. Dr. Künkel, FB Medizintechnik/Biotechnologie der FH Jena verliehen
  • Gleichzeitig wurden die Sieger des 10. Thüringer Businessplanwettbewerbs ermittelt; Anika Thomas und Gerrit Wächter nahmen für das Projekt „DigiLight Optronics GmbH“ den 1. Preis, den Preis des Publikums und den Sonderpreis von PricewaterhouseCoopers entgegen
  • 11.505 Gäste besuchen am 16. November die 2. Lange Nacht der Wissenschaften Jena: von 18.00 Uhr bis Mitternacht sind Foyers und Labore der FH Jena überfüllt
  • Nach dem Ende der Einschreibungen steht die Fachhochschule Jena mit 4.951 Studierenden knapp vor der 5.000er-Grenze; unter den Studierenden sind 191 ausländische Studentinnen und Studenten. Das ist im Vergleich zum Vorjahr ein Anstieg um 46,92%

Dezember

  • Die Fachhochschule Jena wird als „Ausgewählter Ort im Land der Ideen“ ausgezeichnet. Das ausgezeichnete Projekt ist der Workshop BEGEGNUNGEN der FH Jena und der JENOPTIK AG
  • Der Fachbereich Sozialwesen kann auf sein 15jähriges Bestehen blicken
  • Der erste Absolvent eines Masterstudiengangs „Maschinenbau“ im Freistatt Thüringen ist Andreas Träger von der FH Jena
  • Die FH Jena und aproxima - Agentur für Markt- und Sozialforschung Weimar unterzeichnen einen Kooperationsvertrag
  • Der FB Maschinenbau lädt am 12. Dezember zur Einweihung von fünf neuen Laboren in Haus 4 ein
  • Die FH Jena unterzeichnet am 14. Dezember einen Kooperationsvertrag mit dem Zentralverband der Augenoptiker (ZVA, Düsseldorf) zur Einrichtung des deutschlandweit ersten berufsbegleitenden Bachelorstudienganges Optometrie; Standort des Studienganges ist das ZVA-Fortbildungszentrum Knechtsteden (Rhein-Kreis Neuss)
  • Silvio Dutz, Absolvent der FH Jena (Medizintechnik), schließt seine Promotion mit dem „summa cum laude“ ab
  • Mit dem 14. Dezember ist die Bewerbungsplattform für Onlinebewerbungen zum Sommersemester 2008 aktiviert
​​​
​​

Chronik 2006

Januar

  • Anlässlich des ersten Neujahrsempfangs des StuRa der FH Jena übergeben die Studierenden am 17. Januar eine Spende i.H. von 250,- € zugunsten der Elterninitiative für krebskranke Kinder Jena e.V.
  • Die FH Jena unterzeichnet am 20. Januar mit 11 weiteren deutsche Hochschulen einen Konsortialvertrag zur Unterstützung der Chinesisch-Deutschen Hochschule für Angewandte Wissenschaften an der Tongji-Universität Shanghai (CDHAW)
  • Am 24. Januar steht das Thema „Anfang und Ende - Ausgewählte ethische Spannungsfelder des menschlichen Lebens“ im Kontext der Ringvorlesung

Februar

  • Bundespräsident Horst Köhler beruft Prof. Dr. Werner Bornkessel mit Wirkung vom 01. Februar 2006 erneut zum Mitglied des Wissenschaftsrates
  • Ehrenkolloquium zur Verabschiedung von Prof. Dr. Bernd Fischer und Prof. Dr. Peter Pertsch, Fachbereich SciTec, am 02. Februar
  • Kooperationsvertrag der Fachhochschule Jena mit der Firma i.b.s. human & technical resources, Göttingen/Jena

März

  • Kooperationsvertrag mit der TriWeFo Hermsdorf
  • Start des ersten Masterstudiengangs Maschinenbau in Thüringen an der FH Jena

April

  • erfolgreicher Hochschulinformationstag mit 1.700 Besuchern
  • erste öffentliche Antrittsvorlesung an der FH Jena
  • 3. Jenaer Akustik-Tag
  • Start des Thüringenweiten Forschungs- und Entwicklungsprojektes „Projekt Pflegeprozess“
  • Fachtagung „Weiterbildung im Kontext von Bologna“ mit europäischen Gästen an der FH Jena

Mai

  • Internationale Tagung zu Herzfrequenz- und Blutdruckforschung in Jena, Organisation und Tagungsleitung u.a. Prof. Dr. A. Voß, FH Jena

Juni

  • Hochschulkooperationsvertrag mit dem Bergen University College (Bergen/Norwegen)

Juli

  • Die Fachhochschule Jena präsentiert sich beim Thüringen-Tag vom 14. bis zum 16. Juli in Jena mit einer Ausstellung zu ihren Fachbereichen, Studien- und Forschungsinformationen sowie verschiedenen Experimenten. 25.000 Besucher werden im Ausstellungszelt gezählt.
  • Pressegespräch zum Stand der Forschung an der FH Jena, Vorstellung des Forschungsberichtes 2005
  • Bewerberrekord - bis zum 15. Juli liegen 3.777 Bewerbungen für das kommende Wintersemester vor
  • Erfolgreiche Verteidigung ihrer Dissertationen: Karina Schönefeld (MT/BT), Iris L. Schaefer (SW) und Stefan Vorberg (SciTec)
  • Katja Spanuth ist erste Absolventin im Diplomstudiengang „Mechatronik“

September

  • Das „Georg-Streiter-Institut“ für Pflegewissenschaft der FH Jena (FB SW) stellt sich der Presse vor
  • 2. Thüringer Betreuungstag an der FH Jena am 19.9.
  • 4. Thüringer Pflegetag unter Mitwirkung des „Georg-Streiter-Instituts“ für Pflegewissenschaft am 22. und 23.9.

Oktober

  • Am 1. Oktober 2006 kann die Fachhochschule Jena auf ihr 15jähriges Bestehen blicken
  • Mit Beginn des Wintersemesters 2006/2007 bietet die FH Jena in den acht Fachbereichen 33 verschiedene Studienprogramme an. Die Umstellung auf die Bachelor- und Masterabschlüsse ist damit zu weiten Teilen vollzogen.
  • 3. JENAER TECHNOLOGIETAG (JeTT) am 4. Oktober in der Fachhochschule Jena
  • Am 19. Oktober 2006 fällt mit der Feierlichen Immatrikulation im Volkshaus zu Jena für 1.200 Neuimmatrikulierte der Startschuss für einen neuen Lebensabschnitt
  • Mit 4.915 Studierenden ist die FH Jena kontinuierlich die größte Fachhochschule und drittgrößte Hochschule des Landes Thüringen
  • Die neuen Studentinnen und Studenten der FH Jena erhalten ihren Studentenausweis in Form der THOSKA, der neuen Thüringer Hochschul- und Studentenwerkskarte. Bis Mitte Oktober wird die Multifunktionschipkarte an alle Studierenden sowie auch an alle Mitarbeiter der Fachhochschule Jena als Dienstausweis ausgegeben. Die Sparkasse Jena-Saale-Holzland ermöglichte die Finanzierung der THOSKA der FH Jena, die Schutzhüllen sponserte die SBK.
  • Am 24.10. 2007 sind alle ingenieurwissenschaftlichen Studiengänge erfolgreich akkreditiert. Damit liegt die FH Jena Thüringenweit in einer Spitzenposition.
  • Kooperationsvertrag der FH Jena mit der Viega GmbH & Co. KG
  • Der Förderkreis der FH Jena kann auf ein erfolgreiches Jahr blicken: Vorstandsvorsitzender Klaus Berka (Analytik Jena AG) verweist auf einen Mitgliederzuwachs sowie auf eine deutliche Steigerung der finanziellen Unterstützung des Förderkreises.

November

  • 3. Mitteldeutsche Werkzeug- und Formenbautagung an der FH Jena
  • Fachtagung zum Wirtschaftsingenieurwesen
  • Jiesheng Zhu ist der erste chinesische Diplomand der FH Jena. Der aktive Basketballer ist gleichzeitig auch der erste ausländische Studierende des Masterstudiengangs Maschinenbau.
  • 13 Studierende aus Ägypten, China (Hongkong), Deutschland und Indien nehmen den englischsprachigen Masterstudiengang Scientific Instrumentation des Fachbereichs SciTec wahr
  • Pressekonferenz zur Zukunft der Ingenieurwissenschaften an der FH Jena
  • Tag der Forschung am 22. November zum Thema „Lebenswissenschaften - Life Sciences“: Prof. Dr. Karl-Heinz Feller (FB MT/BT) erhält den erstmals vergebenen Forschungspreis des Förderkreises der FH Jena
  • 5. Jenaer Lasertagung im Hotel Steigenberger Esplanade Jena
  • Rahmenvereinbarung der FH Jena und der IHK Ostthüringen zu Gera zum ausbildungsintegrierten dualen Bachelorstudium

Dezember

  • Einweihung der THOSKA-Terminals am 8.12. im Beisein des Hauptsponsors, der Sparkasse Jena-Saale-Holzland
  • „StartUp Centre Jena“ gegründet
  • Benefiz-Auktion des Fachschaftsrates Sozialwesen für den Verein „Hilfe vor Ort e.V.“ Winzerla
  • Die FH Jena wird ausgewählt als „Ort im Land der Ideen 2007“ mit dem Workshop BEGEGNUNGEN der FH Jena und der JENOPTIK AG. Bei der Pressekonferenz in der Thüringer Staatskanzlei beglückwünscht Ministerpräsident Dieter Althaus neun ausgewählte Thüringer Orte. Von 1.500 Bewerbungen sind 365 Orte bundesweit nominiert.
  • Der Kooperationsvertrag der FH Jena und der Polytechnic of Namibia wird ergänzt
  • Symposium anlässlich der Gründung des Georg-Streiter-Instituts des Fachbereichs Sozialwesen
​​​
​​

Chronik 2005

Januar

  • Mit Beginn des Neuen Jahres erhält die FH Jena die Zusage für eine Förderung im Rahmen des HRK-Programmes „Bologna-Experten an deutschen Hochschulen“.
  • Die Förderung umfasst die Finanzierung eines Bologna-Experten für die kommenden zwei Jahre.
  • Ernst-Abbe-Jahr 2005: Die Bibliothek der Fachhochschule Jena blickt auf das 100jährige Jubiläum ihres Bestandes. Zahlreiche Gäste erleben die Feierstunde am 19. Januar.

Februar

  • Die Ringvorlesung „Forum Wissenschaft & Technik“ widmet sich am 01. Februar Ernst Abbes Forschungen zur Mikroskopie sowie dem astronomischen Instrumentenbau des 19. Jahrhunderts
  • Mit der Wärmedämmung von Gebäuden befassen sich zwei Diplomarbeiten in einer Kooperation der Fachhochschulen Jena und Erfurt
  • Sponsoringvereinbarung der JENOPTIK AG Jena mit der FH Jena

März

  • Zum Sommersemester 2005 haben sich die Fachbereiche Feinwerktechnik, Physikalische Technik und Werkstofftechnik zu dem gemeinsamen Fachbereich SciTec zusammengeschlossen. Der Name des neuen Fachbereiches steht für die Verbindung aus Naturwissenschaft (Science) und Technik (Technology) und wird im Untertitel durch „Präzision- Optik – Materialien – Umwelt“ präzisiert. Die Schlagworte des Untertitels zeigen die Schwerpunkte von Lehre und Forschung im neuen Fachbereich auf. In der konstituierenden Sitzung des Fachbereichsrates am 1. März wurden Prof. Dr. Andreas Schleicher, Lehrgebiet Umweltmesstechnik, zum Dekan und Prof. Dr.-Ing. Michael Gebhardt, Lehrgebiete Optometrie und Sehhilfentechnik, zum Prodekan gewählt. Mit 25 Professoren, zahlreichen Mitarbeitern und über 800 Studenten ist SciTec der größte Fachbereich der Fachhochschule Jena.
  • Unter dem Motto „Von gut gemeint zu gut gemacht“ findet am 10. März der 2. Thüringer Fundraisingtag in der Fachhochschule Jena statt
  • Nur noch Stehplätze im Hörsaal: am 19. März kommen ca. 1.500 Besucher aus Bayern, Hessen, Thüringen, Sachsen und Sachsen-Anhalt zum Hochschulinformationstag an die FH Jena
  • 23. März: Die FH Jena schließt mit der Firmengruppe Dr. Busch, Jena, einen Rahmenkooperationsvertrag ab
  • 23. März: Begutachtung des konsekutiven Bachelor-/Master-Studienganges Mechanical Engineering an der Fachhochschule Jena und anschließender Akkreditierungsvertrag
  • Im Rahmen einer Feierstunde verabschieden das Kollegium, Mitarbeiter, Studierende und Freunde der Fachhochschule Jena am 31. März 2005 Herrn Rainer Gutsch. Rainer Gutsch erwarb als Gründungskanzler am Aufbau der Fachhochschule Jena seit 1991 wesentliche Verdienste. Als Leiter der Verwaltung und Mitglied der Hochschulleitung war er an der Umsetzung zahlreicher Reformen beteiligt.

April

  • „Woher weht der Wind bei Bachelor und Master - was erwartet die Wirtschaft und was können Hochschulen leisten?“. Bei der Tagung am 01. April diskutieren Referenten aus Thüringen, Ungarn und den USA über ihre Sicht der „Kompetenzprofile für Bachelor und Master“.
  • 01. April: Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung zwischen der FH Jena und der FH Schmalkalden im Projekt Modellversuch zur systematischen Verzahnung der betrieblichen Ausbildungsstufen bis zur Meisterschule und der ersten Ausbildungsstufe an der Hochschule bis zum Bachelorabschluss vor dem Hintergrund der charakteristischen Unternehmensstruktur der neuen Länder
  • Am 11. April wird eine Kooperationsvereinbarung zwischen der Fachhochschule Jena und dem Institut für Fügetechnik und Werkstoffprüfung gGmbH-IFW Jena/MBZ Meuselwitz unterzeichnet. Damit ist das IFW Jena/MBZ Meuselwitz das erste An-Institut der Fachhochschule Jena. Der Status ermöglicht eine Vertiefung der Zusammenarbeit zwischen der Fachhochschule Jena und dem IFW über das bisher bestehende Maß hinaus. Das betrifft die Felder von Forschung und Entwicklung sowie der Lehre und Weiterbildung im technikwissenschaftlichen, aber auch betriebs- und sozialwissenschaftlichen Bereich.
  • Vom 12.04. bis zum 19.04.2005 besuchen der Prorektor für Studium und Lehre Prof. Dr. Burkhard Schmager und der Leiter des ServiceZentrum Studentische Angelegenheiten Uwe Scharlock verschiedene Hochschulen in Asien. Auf dem Reiseprogramm stehen 7 Universitäten in China und Vietnam, die Akademische Prüfstelle der Deutschen Botschaft in Peking, das Zentrum „German Industry and Commerce“ in Hanoi, sowie der Besuch von 2 Informationsveranstaltungen zum Thema „Studieren in Deutschland“ in Hanoi und Haiphong.
  • Bei dem bundesweiten 5. Mädchen-Zukunftstag - Girls’ Day“ am 28. April informieren sich zahlreiche Schülerinnen in verschiedenen Fachbereichen der FH, besichtigen die Historische Werkstatt und die Bibliothek
  • Am 29. April findet zum dritten Mal der Workshop „BEGEGNUNGEN Kultur - Technik – Wirtschaft“ als gemeinsames Projekt der Fachhochschule Jena und der JENOPTIK AG Jena statt

Mai

  • Am 03. Mai lädt die Fachhochschule Jena zur dritten Runde ihrer Ringvorlesung „Forum Wissenschaft und Technik“ ein
  • Vom 09.-13. Mai 2005 findet die „7. Internationale Hochschulwoche - 7th International University Week Jena 2005“ statt. Organisator ist der FB Sozialwesen.
  • Der Abend des 11. Mai ist spannend für Fotografen und Hobbyfotografen: Die Fachhochschule lädt alle Interessierten zum 1. Fotowettbewerb „FH erleuchtet“ auf den Campus der Carl-Zeiss-Promenade ein.
  • Am 31. Mai wählt das Konzil der Fachhochschule Jena Prof. Dr. Gabriele Beibst mit überwältigender Mehrheit erneut zur Rektorin der Fachhochschule Jena
  • Als zukünftige Prorektoren werden gewählt: Prof. Dr. Michael Meyer zum Prorektor für Forschung und Entwicklung sowie Prof. Dr. Thomas Reuter zum Prorektor für Studium und Lehre
  • Die Bedeutung der Hochschulen für die ökonomische Entwicklung der Stadt Jena steht im Mittelpunkt eines Forschungsprojektes des FB Betriebswirtschaft. Prof. Dr. Thomas Sauer und Prof. Dr. Matthias Stoetzer untersuchen mit ihrer Mitarbeiterin Andrea Beck, welche Vorteile die Friedrich-Schiller Universität und die Fachhochschule Jena für die wirtschaftliche Entwicklung der Unternehmen in der Region mit sich bringen
  • Eine Projektgruppe um Prof. Dr. Matthias Bellemann, FB Medizintechnik, erforscht magnetische Störfelder in Gebäuden
  • Prof. Dr. Peter Dittrich, Prorektor für Forschung und Hochschulentwicklung übergibt eine Möbel-Spende der FH an den Verein Kindersprachbrücke Jena e.V. Anwesend ist auch Dr. Ralf Schmidt-Röh, Geschäftsführer des Studentenwerks Jena-Weimar, der anlässlich seines 50. Geburtstages im Februar d. J. den Anstoß zur Spendenaktion gab.

Juni

  • Am 01. Juni tritt Dr. Theodor Peschke sein Amt als neuer Kanzler der Fachhochschule Jena an. Der promovierte Physiker und Fachnaturwissenschaftler in der Medizin ist 1953 in Bad Liebenwerda im Süden Brandenburgs geboren. Nach dem Studium an der TU Dresden war Theodor Peschke als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Zentralinstitut für Mikrobiologie und Experimentelle Therapie der Akademie der Wissenschaften der DDR auf dem Beutenberg Jena tätig. 1991 wechselte er aus der Forschungstätigkeit in das Thüringer Kultusministerium.
  • Nach 14 Jahren Tätigkeit als Leiter eines Hochschulaufsichtsreferates im TKM nimmt Dr. Theodor Peschke nun die Aufgaben im „Kanzleramt“ der Fachhochschule Jena in der Nachfolge von Rainer Gutsch wahr. Dr. Peschke ist verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern.
  • Am FB SciTec wird am 03. Juni ein Messcontainer zur Messung von Luftschadstoffen in Betrieb genommen. Die Immissionsmessstation dient der Ausbildung in den umwelttechnischen Studiengängen. Die Messstation wird für Lehrzwecke und kleinere Forschungsprojekte genutzt. Die Studierenden können hier den praktischen Umgang mit den Messgeräten erlernen. Darüber hinaus können Methoden der Messung, Probenahme und Datenauswertung getestet werden
  • Am 07. Juni findet die Studentische Fachtagung zur Sozialpolitik „Schwache Kinder oder schwaches Bildungssystem?“ im Hörsaal 5 der Fachhochschule Jena statt
  • Am 08. Juni lädt der Bereich Hochschulsport der Fachhochschule gemeinsam mit dem Hochschulsportverein und dem Studentenrat herzlich zur 13. Auflage des FH - Abendsportfestes in das Universitätssportzentrum Oberaue in das Jenaer Paradies ein
  • Am 10. Juni erfolgt der Feierliche Baubeginn der Baumaßnahme „Gesamtausbau Campus Fachhochschule Jena, 2. Bauabschnitt“ durch den Kultusminister des Landes Thüringen, Prof. Dr. Jens Goebel und Herrn Roland Richwien, Staatssekretär im Thüringer Ministerium für Bau und Verkehr in Anwesenheit der Rektorin der Fachhochschule Jena, Prof. Dr. Gabriele Beibst, des Oberbürgermeisters der Stadt Jena, Dr. Peter Röhlinger, des kommissarischen Leiters des Staatsbauamtes Gera, Herrn Ulrich Schreiber sowie zahlreicher geladener Gäste
  • Bei der Pressekonferenz am 22. Juni stellte der Prorektor für Forschung und Hochschulentwicklung, Prof. Dr. Peter Dittrich, den Stand von Forschung und Entwicklung der Fachhochschule Jena vor
  • Am 23. Juni stehen für den neuen Vorstand des Förderkreises der FH Jena drei neue Kandidaten zur Wahl: Dr. Jürgen Schöttler, Vorstandsvorsitzender der Intershop AG, Dr. Fred Grunert, Geschäftsführer der MAZeT GmbH und Prof. Dr. Karl-Heinz Feller, FH Jena. Nahezu einstimmig wählt die Vollversammlung die neuen Kandidaten in den Vorstand. Im Amt bestätigt werden der bisherige Vorstandsvorsitzende des Förderkreises Klaus Berka, Vorstandschef der Analytik Jena AG sowie dessen Stellvertreterin Prof. Dr. Gabriele Beibst, Rektorin der FH Jena
  • Die Fachhochschule Jena lädt am 24. Juni ein zum „Ersten Internationalen Tag“

Juli

  • Bewerberrekord an der FH Jena: Erstmalig wurde an der Fachhochschule Jena die 3.500-Schallmauer bei den Bewerbungen überschritten. Bei den Bewerbungen zum Wintersemester 2005/06 gehen zum 15.07.2005 exakt 3.583 Bewerbungen ein
  • Die Fachhochschule Jena startet zum kommenden Wintersemester mit zahlreichen neuen Studiengängen: In den Fachbereichen Maschinenbau und SciTec lösen die Bachelorstudiengänge Augenoptik, Feinwerktechnik, Maschinenbau, Physikalische Technik und Prozessintegrierter Umweltschutz die entsprechenden bisherigen Diplomstudiengänge ab. Erstmals wird im Fachbereich SciTec der englischsprachige Masterstudiengang Scientific Instrumentation angeboten. Der Studiengang Scientific Instrumentation ist der erste akkreditierte Studiengang mit dem Abschluss Master of Sciences in Jena. Neu im Fachbereich Sozialwesen ist der berufsbegleitende Masterstudiengang ‚Master of Arts’ in Social Work.
  • Der Studentenrat der FH Jena übergibt am 07. Juli eine Spende in Höhe von 550,- € an die „Kindersprachbrücke Jena“, ein gemeinnütziger Verein mit studentischem Hintergrund aus der Friedrich-Schiller-Universität und der Fachhochschule Jena
  • Am 13. Juli unterzeichnet die FH Jena einen Kooperationsvertrag mit der Firma medtrans GmbH Jena

August

  • Am 04. August wird eine Kooperationsvereinbarung mit dem Hermsdorfer Institut für Technische Keramik e.V. abgeschlossen
  • Am 29. August schließen die FH Jena und der DRK-Kreisverband Jena-Eisenberg-Stadtroda zwei Kooperationsverträge ab

September

  • Am 12. September ist die FH Jena Gastgeberin des 2. JENAER TECHNOLOGIETAGES, JeTT
  • Vereinbarung zwischen der FH Jena und der GHENT University, Gent/Belgien, innerhalb des Socrates/Erasmus-Programms
  • Am 16. und 17. September findet der 3. Thüringer Pflegetag an der FH Jena statt. Mitveranstalter ist das TMSFG
  • Die FH Jena hat von Juni bis einschließlich September 2005 erfolgreich an der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit 2005“ des ADFC und der AOK teilgenommen
  • Vom 28. bis 30. September ist die FH Jena Gastgeberin der Bundestagung Familienpflege

Oktober

  • Am 13. Oktober fällt mit der Feierlichen Immatrikulation im Volkshaus zu Jena für 1.100 Neuimmatrikulierte der Startschuss für einen neuen Lebensabschnitt
  • Am 17. Oktober findet die Vernissage des 1. Fachhochschulfotowettbewerbs statt. Gleichzeitig werden die sechs Preisträger des Wettbewerbs „FH erleuchtet – Die Architektur der Fachhochschule bei Nacht“ gekürt
  • Mit 4.814 Studierenden ist die FH Jena weiterhin die größte Fachhochschule und drittgrößte Hochschule des Landes Thüringen

November

  • Am 4. November steht u. a. das Menschenbild Auguste Rodins auf dem Programm der Semesterveranstaltung der „BEGEGNUNGEN – Kultur – Technik – Wirtschaft“
  • Am Abend nach der Investitur lädt der Förderkreis der FH Jena zu seinem diesjährigen Festempfang ein. Gemeinsam mit Prof. Dr. Beibst sind seit dem 04. November auch die neuen Prorektoren im Amt: Prof. Dr. Thomas Reuter hat die Nachfolge von Prof. Dr. Burkhard Schmager als Prorektor für Studium und Lehre angetreten, Prof. Dr. Michael Meyer hat das Amt als Prorektor für Forschung und Entwicklung nach Prof. Dr. Peter Dittrich inne
  • Am 9. November findet, erneut mit großer Unterstützung des Förderkreises der FH Jena, der erfolgreiche Tag der Forschung statt
  • Am 10. November unterzeichnet die FH Jena eine Kooperationsvereinbarung mit der MSC Mess-, Sensor- und Computertechnik GmbH Halle
  • Am 18. November 2005 kommen mehr als 6.000 Menschen zur 1. Langen Nacht der Wissenschaften nach Jena. Es ist eine Nacht der „Sternstunden“, auch für die Fachhochschule, die 34 Angebote für das Publikum bereithält.
  • Am 23. November findet im Zeiss-Planetarium die Investitur der Rektorin der FH Jena, Prof. Dr. Gabriele Beibst, anlässlich des Antritts ihrer zweiten Amtszeit statt

Dezember

  • Am 6. Dezember findet in der sehr gut besuchten Bibliothek der FH Jena die Ringvorlesung zum Thema „Hochschulen für die Region“ statt. Prof. Dr. Sauer und Prof. Dr. Stoetzer (Fachbereich BW) stellen die Ergebnisse ihrer Forschungsstudie vor. Alexander von Witzleben, Vorstandsvorsitzender der JENOPTIK AG, ist Gastreferent des Abends.
  • Am 12. Dezember überreicht Prof. Dr. Beibst eine Ehrenurkunde der Internationalen Fachmesse IENA Nürnberg 2005 an Prof. Dr. Hanno Kahnt und Stephan Braun für die Erfindung „Intelli-Q – der intelligente Equalizer“
  • Studierende des Fachbereichs BW übergeben am 15. Dezember dem Jenaer Kindergarten „Zwergenhaus“ eine Spende von 200,- €
  • Die Studentinnen hatten die Summe als Anerkennungsprämie für eine detaillierte Studie zum Thema „Zufriedenheit am Arbeitsplatz“ der Firma GeAT AG erhalten
​​​
​​

Chronik 2004

Januar

  • Die FH Jena vereinbart am 01.01.2004 mit der Bauhaus-Universität Weimar, der TU Ilmenau, der FSU Jena und der FH Erfurt das Projekt „Schutzrechtliche Sicherung und Verwertung von Wissenschaftserfindungen der Hochschulen und außeruniversitären Forschungseinrichtungen des Freistaates Thüringen im Rahmen der Fortführung der BMBF-Verwertungsoffensive von 2004 bis 2006“

Februar

  • Antrag an das TMWK auf Förderung durch den Innovationsfonds, Untertitel „Campus Thüringen“

März

  • Am 10.03. findet in der FH Jena der „Erste Thüringer Fundraisingtag“ statt
  • Am 11.03. unterzeichnet die FH Jena mit der Wohn- und Seniorenzentrum Käthe Kollwitz GmbH, sowie mit dem Bezirkskrankenhaus Haar eine Kooperationsvereinbarung über die Zusammenarbeit in den Bereichen Pflegewissenschaft, Pflegeforschung und Pflegepraxis
  • Am 23.03. wird Herr Alexander von Witzleben, Vorstandsvorsitzender der JENOPTIK AG, zum neuen Vorsitzenden des Kuratoriums der FH Jena gewählt
  • Ein voller Erfolg ist der HIT am 27. 03. – unser „Hochschulinformationstag“, mit ca. 1500 Besuchern u.a. aus Thüringen, Bayern und Hessen
  • Unterzeichnung einer Kooperationsvereinbarung mit der FSU Jena am 31.03. über Erweiterung des Spektrums wissenschaftlicher Weiterbildung durch ein sich ergänzendes Angebot beider Hochschulen, sowie der Erhöhung von - auch gemeinsamen - Weiterbildungsangeboten

April

  • Am 02. April kann die FH Jena ihre, von der Carl-Zeiss Jena GmbH im Gebäude 70 für fünf Jahre zur Verfügung gestellten, neuen Labor- und Arbeitsräume in Betrieb nehmen
  • Dass „Mädchen & Technik“ an der FH Jena zwar ein spannendes, aber trotzdem selbstverständliches Thema sind, zeigt der „Girls’ Day“ am 22. April: Bei dem bundesweiten 4. MädchenZukunftstag informieren sich etwa 50 Schülerinnen (und drei Schüler) in vier Fachbereichen, besichtigen die Historischen Werkstatt und die Bibliothek
  • Gründung eines Center of Entrepreneurchip an der FH Jena – das Kompetenzzentrum ist Ansprechpartner für Fragen um den Start in die Selbständigkeit

Mai

  • Am 11.05. startet die Ringvorlesung FORUM WISSENSCHAFT & TECHNIK in der FH- Bibliothek
  • Auf einer Pressekonferenz am 12.05.wird die gemeinsame Weiterbildungseinrichtung der FH Jena und der FSU „Jenaer Akademie für Lebenslanges Lernen“ e.V. (JenALL) vorgestellt
  • Am 17.05. findet im Foyer von Haus 2 die Vernissage der Internationalen Fotoausstellung „Twin Cities Exhibition 2004“statt, eine Wanderausstellung sieben europäischer Fotoklubs

Juni

  • Die zweite Veranstaltung der Ringvorlesung FORUM WISSENSCHAFT & TECHNIK findet am 08.06. in der hervorragend besuchten FH-Bibliothek statt
  • Am 15.06. erhält Prof. Dr. Bernd Fischer (FB Werkstofftechnik) in den USA den renommierten Henry J. Albert Award der Internationalen Gesellschaft für Edelmetalle, IPMI
  • Ebenfalls sehr gut besucht ist das 12. Abendsportfest am 16.06. in der Oberaue
  • Einen vollen Hörsaal und stark frequentierte Workshops gibt es bei der Fachtagung zur Sozialpolitik „jena social 2004“ am 24.06.
  • Am 24. und 25.06. treffen sich in der FH Jena Vertreter von Umweltorientierten Studiengängen deutscher Fachhochschulen
  • Am 25.06. unterzeichnen die Rektorin der FH Jena, Frau Prof. Dr. Beibst und die Schulleiterin der Staatlichen Berufsbildenden Schule für Gesundheit und Soziales (SBBS), Frau Rempke eine Kooperationsvereinbarung
  • Am 29.06. wird Prof. rer. nat. habil. Dr. Methling (Studiengang Augenoptik) mit einem Ehrenkolloquium in den Ruhestand verabschiedet

Juli

  • 01.07. – Fünf Jahre klimatologische Messstation – dieser Anlass bietet Gelegenheit für ein Pressegespräch, das ein äußerst reges Interesse findet
  • Bewerberrekord an der FH Jena: mit 3.261 Bewerbungen zum Wintersemester 2004/2005 ist erstmals die 3000er-Schallmauer durchbrochen
  • Etwa 30 Firmenvertreter aus Thüringen treffen sich in der FH zu einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der FH und der IHK Ostthüringen über Bachelor- und Masterstudiengänge
  • Am 14.07. wird der erste Masterabschluss der FH Jena an Ralf Bitter im modularisierten Studiengang „Laser- und Optotechnologien“ vergeben. Ralf Bitter erreicht die Bestnote (1,0).

August

  • Mit dem 15. August kann die FH Jena 3.405 Bewerbungen verzeichnen. Das ist eine Erhöhung um mehr als 13% zum Vorjahr

September

  • Am 13. September ist die FH Jena Gastgeberin des Ersten JENAER TECHNOLOGIETAGES, JeTT
  • Am 16. und 17. September findet der 2. Thüringer Pflegetag an der FH Jena statt
  • Unterzeichnung einer Rahmenvereinbarung über die Unterstützung von Existenzgründern zwischen der FH Jena und dem AISAtech Ingenieurbüro Trümper

Oktober

  • Forschungs- und Entwicklungsvertrag zwischen der FH Jena und dem Hans-Knöll-Institut für Naturstoff-Forschung e.V.
  • Rahmenvereinbarung über die Zusammenarbeit des Instituts für Fügetechnik und Werkstoffprüfung gGmbH (IFW) und der FH Jena
  • Am 07. Oktober fällt mit der Feierlichen Immatrikulation im Volkshaus zu Jena für 1.025 Neuimmatrikulierte der Startschuss für einen neuen Lebensabschnitt
  • Mit 4.664 Studierenden ist die FH Jena weiterhin die größte Fachhochschule und drittgrößte Hochschule im Land Thüringen

November

  • 04. November – ein erneut erfolgreicher Tag der Forschung, dank der Unterstützung vieler Freunde der FH, vor allem auch durch den Förderkreis der FH Jena
  • 18. und 19. November – „Praxis trifft Campus“ – hervorragend ausgelastet und hoch frequentiert: Firmenkontaktbörse am 18.11. sowie die Kontaktbörse Soziales am 19.11.
  • Unterzeichnung einer Vereinbarung zur gemeinsamen Zusammenarbeit zwischen der FH Jena (FB Maschinenbau) und der Beijing University of Information Science and Technology
  • Förderzusage für Haus 4: Der Staatssekretär im Thüringer Kultusministerium, Prof. Dr. Walter Bauer-Wabnegg, übergibt am 23. November die Förderzusage i.H. von 6,9 Mio. € aus dem Europäischen Fond für regionale Entwicklung (EFRE) an die Rektorin der FH Jena, Prof. Dr. Gabriele Beibst

Dezember

  • 10. Dezember – „BEGEGNUNGEN Kultur - Technik - Wirtschaft“ gemeinsames Kulturprojekt der FH Jena und der JENOPTIK AG findet zum zweiten Mal statt
  • Vereinbarung zwischen der FH Jena und dem Staatlichen Berufsbildenden Schulzentrum Jena-Göschwitz, durch Frau Prof. Dr. Beibst, Rektorin der FH Jena und Schulleiter, Herrn StD Rempke
  • 14. Dezember – Erste Ringvorlesung FORUM WISSENSCHAFT & TECHNIK im Wintersemester 2004/2005
​​​
​​

Chronik 2003

Januar

  • Vertrag über die Zusammenarbeit zwischen der University of Memphis und der FH Jena innerhalb des RENEUUS-Projektes wird unterschrieben
  • Kooperationsvertrag zwischen der FH Jena und dem Ernst-Abbe-Gymnasium

Februar

  • Prof. Dr. W. Bornkessel wird von Bundespräsident Rau in den Wissenschaftsrat berufen

März

  • VDE-Symposium Fachhochschule und Praxis in der FH Jena

April

  • Drei neue Kunstwerke werden vom Land für den Hochschulcampus erworben
  • Der Masterstudiengang Laser- und Optotechnologien startet mit 22 Studierenden

Mai

  • Vom 5. bis 9. Mai findet in Jena die Internationale Hochschulwoche des Groningen Network of School of Social Works statt. Auch die FH betreut ihre Gäste - Studierende und Hochschullehrer - aus Belgien, Dänemark, den Niederlanden, Norwegen, Österreich, Tschechien und Weißrussland in zahlreichen Veranstaltungen

Juni

  • Unterzeichnung der Kooperationsvereinbarung über die Zusammenarbeit zwischen der Berufsakademie Thüringen und der Fachhochschule Jena

Juli

  • Die Fachhochschule Jena meldet einen neuen Bewerberrekord: Zum Wintersemester 2003/04 sind erstmals nahezu 2.700 Bewerbungen eingegangen. Dies ist eine Steigerung von fast 10 % gegenüber dem gleichen Bewerbungszeitraum des Vorjahres

August

  • Mit dem 01. August beginnt für vier Jugendliche eine Ausbildung an der Fachhochschule Jena. Ein Fünfter kommt am 01.09. dazu

September

  • Am 18. und 19. September findet die jährliche Plenarversammlung des Fachbereichstages Physikalische Technik an der Fachhochschule in Jena statt. Die Vertreter aller Fachhochschulen in Deutschland, an denen Diplom-Physik-Ingenieure ausgebildet werden, beraten u.a. über die Chancen und Probleme bei der Einführung gestufter Studienabschlüsse (Bachelor/Master)

Oktober

  • Die 3333. Diplomarbeit an der Fachhochschule Jena kommt zu einem erfolgreichen Abschluss
  • Am 14. Oktober findet für 1031 Studienanfänger der Fachhochschule Jena die Feierliche Immatrikulation zum Wintersemester 2003/2004 statt

November

  • Vom 17. November bis zum 17. Dezember 2003 findet an der Fachhochschule Jena das vom Jugendamt initiierte und in Zusammenarbeit mit einem breiten Trägerkreis durchgeführte Projekt Anne Frank - eine Geschichte für heute statt

Dezember

  • Das Bildungsportal Thüringen (BPT) und die Fachhochschule Jena haben am 2. Dezember 2003 eine Kooperation vereinbart. Dr. Heinz-Dietrich Wuttke von der Technischen Universität Ilmenau, Projektleiter des Bildungsportals Thüringen, und Prof. Dr. Burkhard Schmager, Prorektor der FH Jena, unterzeichneten in Jena die Vereinbarung in Vertretung ihrer Rektoren