Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SharePoint
Sep 21
Vorbereitet: Kinder- und Jugendhilferecht in 9. Auflage

​(21. September 2020) Voraussichtlich im Oktober erscheint im nomos-Verlag die neunte Auflage des Lehrbuchs „Kinder- und Jugendhilferecht“. Autoren sind die Professoren Thomas Trenczek (Ernst-Abbe-Hochschule Jena), Arne von Boetticher (Fachhochschule Potsdam) sowie Prof. em. Johannes Münder und Professorin Britta Tammen (Hochschule Neubrandenburg).

Ausgehend von der Systematik des SGB VIII wird das Kinder- und Jugendhilferecht vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher und rechtlicher Entwicklungen dargestellt. Leserinnen und Leser erhalten eine fundierte Einführung in die Grundstrukturen des Jugendhilferechts und das nötige rechtliche, sozialwissenschaftliche wie empirische Hintergrundwissen für eine praxisorientierte und den fachlichen Standards entsprechende Aufgabenerfüllung in der Kinder- und Jugendhilfe. 
Zahlreiche Schaubilder, Tabellen, Übersichten und Verfahrensschemata verdeutlichen die textlichen Erläuterungen. In jedem Kapitel wird auf die wichtigste weiterführende Literatur und aktuelle Rechtsprechung hingewiesen. Die Gesetzesänderungen und Rechtsprechung der letzten Jahre wurden eingearbeitet, so dass mit der Neuauflage eine aktuelle Einführung in das Kinder- und Jugendhilferecht für Ausbildung und Alltagspraxis vorliegt. 

Das Lehrbuch richtet sich nicht nur an Studierende der Sozialen Arbeit und Sozialpädagogik, sondern erleichtert auch Fachkräften der Jugendämter und freier Träger den verlässlichen Zugang zum aktuellen Recht und fördert den kritischen, interdisziplinären Blick auf Recht und Praxis der Kinder- und Jugendhilfe.


Kinder- und Jugendhilferecht 
Eine praxis- und auch sozialwissenschaftlich orientierte Darstellung des gesamten  
Kinder- und Jugendhilferechts - Lehrbuch
Von Prof. em. Dr. Johannes Münder, Prof. Dr. Thomas Trenczek, M.A., Prof. Dr. Arne von Boetticher und Prof. Dr. Britta Tammen
9. Auflage 2020, ca. 330 S., brosch., ca. 21,– € ISBN 978-3-8487-6595-9
Erscheint ca. Oktober 2020 nomos-shop.de/isbn/978-3-8487-6595-9



Kategorie wählen