Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SharePoint
Aug 21
Forschung der EAH Jena – Akuelles: Forschungscampus InfectoXplore

​Forschungscampus InfectoXplore: EAH Jena forscht gemeinsam mit Partnern an einer spektroskopischen Plattform zur Diagnostik von Infektionen 


Projektstart am 01.09.2020

Forschungsbereiche: Biotechnologie, Medizintechnik, Spektral-optische Sensorik
Projektleiter: Prof. Dr. Iwan Schie
Laufzeit: bis 31. August 2025
Förderer: Bundesministerium für Bildung und Forschung
Förderkennzeichen: 13GW0459E

Im Forschungscampus InfectoXplore arbeiten mehrere Jenaer Forschungseinrichtungen an einer spektroskopischen Plattform zur Diagnostik von Infektionen aus Blut. Im Teilvorhaben der EAH-Jena steht die Erforschung und Planung eines optimierten und kostengünstigen spektroskopischen Systems, basierend auf der Raman-Spektroskopie im Vordergrund. Es soll ein System für die klinische Routineanalytik entwickelt werden, welches die schnelle und zuverlässige Identifizierung eines breiten Erregerspektrums ermöglicht.

Kontakt: Prof. Dr. Iwan Schie
Iwan.Schie@eah-jena.de


Kategorie wählen