Befehle des Menübands überspringen
Zum Hauptinhalt wechseln
SharePoint

Nachrichten

Mai 19
Erfahrung und Kompetenz

​(19. Mai 2020) Das Studium der Sozialen Arbeit im Fachbereich Sozialwesen der EAH Jena hält sich seit Jahren kontinuierlich auf Spitzenplätzen im CHE-Ranking des ZEIT-Studienführers.

2020 punktet der Studiengang in sieben Kategorien: u.a. wurden für Betreuung, Unterstützung im Studium und das Lehrangebot hohe Bewertungen vergeben, ebenso wie für Prüfungen und die allgemeine Studiensituation.

Derzeit sind 571 Studierende im Bachelor- und 64 im Masterstudiengang der Sozialen Arbeit eingeschrieben. Dekan Andreas Lampert dankt sowohl den Studierenden, als auch seinen Kolleginnen und Kollegen für diese Ergebnisse: „Die sehr guten Bewertungen im CHE-Ranking seit mehr als einer Dekade zeigen den Zuspruch für die Lehre, die Forschung, die Begleitung Studierender im Studienalltag durch die Breite des Lehrangebots und im Übergang zwischen Studium und Beruf. Die Einbindung von praxiserfahrenen Personen in die Lehre und die kompetente Betreuung in Praktika spiegeln insbesondere auch die sehr guten Bewertungen für den Praxisbezug des Studiums und die Angebote des Fachbereichs zur Berufsorientierung“, so der Therapeut und Sozialpädagoge.

Prof. Dr. Lampert verweist auf Kooperationen mit Einrichtungen der Sozialen Arbeit in Thüringen und ganz Deutschland, die intensiv gepflegt und nicht zuletzt durch die Absolventinnen und Absolventen des Studiengangs weitergegeben werden
 
Kontakt: Prof. Dr. Andreas Lampert
andreas.lampert@eah-jena.de
 
sn

Kategorie wählen