Anmelden
DE | EN
Ernst-Abbe-Hochschule Jena > Deutsch (Deutschland) > Karriere > LbA ET/IT AuD LbA ET/IT AuD

Lehrbeauftragte/r gesucht

 

An der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik, wird ab dem Sommersemester 2018 längerfristig ein/e Lehrbeauftragte/r gesucht für:

 

- das Modul „Algorithmen und Datenstrukturen" (Programmierübungen begleitend zur Vorlesung)

Aufgaben:

Den Studierenden sollen folgende Lehrinhalte:

  • Grundlegende Algorithmen und Datenstrukturen,
  • Wechselwirkung zwischen Algorithmus und Datenstruktur,
  • Korrektheitsnachweis,
  • Effizienzbetrachtung,
  • Programmierparadigmen,

    mit folgender Zielsetzung vermittelt werden:
  • Erwerb grundlegender Kompetenz in algorithmischem und objektorientiertem Denken,
  • Kenntnis wichtiger Datenstrukturen und Algorithmen,
  • Erwerb von Methodenkompetenz zur Effizienzanalyse und Qualitätseinschätzung von Algorithmen,
  • Fähigkeit, für ein gegebenes Problem eine algorithmische Lösung zu formulieren und in einer Programmiersprache zu implementieren.

     

    Voraussetzungen:
  • Bachelor in einer naturwissenschaftlich-technischen Fachrichtung,
  • Praktische Kenntnisse in einer der Programmiersprachen Java, C++ C, Python,
  • Grundkenntnisse in Softwaretechnik.

     

     

    Die Vergütung erfolgt nach den Vorgaben der Satzung zur Lehrauftragsvergütung an der EAH Jena.

     

    Ihre aussagekräftige Bewerbung senden Sie bitte schnellstmöglich (spätestens bis zum 30.01.2018) an:

     

    Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Fachbereich Elektrotechnik und Informationstechnik

    Carl-Zeiss-Promenade 2

    07745 Jena

     

    oder alternativ an:

     

    et@eah-jena.de