Anmelden
EAH Jena > Deutsch (Deutschland) > Karriere > Azubistelle 2018 IM Azubistelle 2018 IM

 

Ausbildungsplatz

 

Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena stellt zu Beginn des Ausbildungsjahres 2018 eine/n Auszubildende/n für den Beruf der/s

 

Industriemechanikers/in

Fachrichtung Geräte- und Feinwerktechnik

 

ein.

 

Industriemechaniker/innen sorgen dafür, dass Maschinen und Fertigungsanlagen betriebsbereit sind. Sie stellen Geräteteile, Maschinenbauteile und ‑gruppen her und montieren diese zu Maschinen und technischen Systemen. Anschließend richten sie diese ein, nehmen sie in Betrieb und prüfen ihre Funktionen. Zu ihren Aufgaben gehören zudem die Wartung und die Instandhaltung der Anlagen. Sie ermitteln Störungsursachen, bestellen passende Ersatzteile oder fertigen diese selbst an und führen Reparaturen aus.

 

Die praktische Ausbildung findet an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena, Fachbereich SciTec statt. Die theoretische Ausbildung wird durch das Berufliche Schulzentrum Jena-Göschwitz und von der ÜAG gGmbH durchgeführt.

 

Voraussetzungen sind:

  • guter Realschulabschluss
  • gute schulische Leistungen in Mathematik und den naturwissenschaftlichen Fächern
  • Interesse für technische Fachgebiete
  • soziale Kompetenz, sicheres Auftreten und gute Umgangsformen

     

    Die Ausbildungsdauer beträgt 3 ½ Jahre. Im 2. Lehrjahr findet eine Zwischenprüfung statt. Die Zwischen- und Abschlussprüfung wird vor der IHK abgelegt.

     

    Die Auswahl erfolgt nach einem Eignungstest. Schwerbehinderte Bewerber/innen werden bei gleicher Qualifikation und Eignung bevorzugt berücksichtigt.

     

    Ihre Bewerbung mit den üblichen aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte bis zum
    1. Dezember 2017 an den

     

     

    Kanzler der Ernst-Abbe-Hochschule Jena

    Carl-Zeiss-Promenade 2

    07745 Jena

     

     

    Kontaktadresse der Gleichstellungsbeauftragten: gleichstellungsbeauftragte@eah-jena.de