Anmelden
EAH Jena > Deutsch (Deutschland) > International > Praktikum in Deutschland Praktikum in Deutschland

​​​​Praktikum in Deutschland.jpg

Praktikum in Deutschland

Ein Praktikum bietet Ihnen zahlreiche Vorteile: Sie können das Wissen aus dem Studium in einem Unternehmen oder einer Einrichtung anwenden. Das Praktikum kann Ihnen weitere Türen im Unternehmen öffnen, z. B. zu einer Anstellung als Werkstudent, zu einer Abschlussarbeit oder zum Jobeinstieg. Unternehmen suchen bevorzugt Absolventen mit Praxiserfahrung. Die Kontakte, die Sie während des Praktikums knüpfen, sind Teil Ihres ganz persönlichen Karrienetzwerks.

Vorbereitung

Das Besondere am Studium an der Ernst-Abbe-Hochschule ist der hohe Praxisbezug. Pflichtpraktika sind Bestandteil jedes Studienprogramms. Mit freiwilligen Praktika in den Semesterferien können Sie Ihre Jobperspektiven erweitern. Bedenken Sie dabei bitte, dass Pflichtpraktika thematisch mit dem Studienfachberater oder dem zuständigen Professor abgestimmt werden müssen. Lassen Sie sich vorher bei Ihrem Praktikantenamt beraten.

Für Studierende, die nicht aus der Europäischen Union (EU) oder den Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) kommen, gelten besondere rechtliche Bedingungen. Alle wichtigen Informationen zu den aufenthaltsrechtlichen Fragen haben wir in der Broschüre "Arbeiten in Deutschland: Rechtliche Bestimmungen für internationale Studierende während und nach dem Studium" für Sie zusammengefasst. Die Broschüre ist derzeit in sechs Sprachen (Deutsch, Chinesisch, Englisch, Russisch, Spanisch und Türkisch) kostenfrei verfügbar.

Career Group

Das International Office bietet Ihnen einen speziellen Service, die Career Group. Das ist eine Gruppe von Studierenden aus verschiedenen Fachbereichen, die sich intensiv mit dem Themen „Bewerbung“ und „Praktikumssuche“ beschäftigt haben und ihr Wissen an Sie weitergeben möchten. Die Career Group bietet Ihnen kostenlose Unterstützung bei der Erstellung der Bewerbungsmappe und bei der Suche nach einer Praktikumsstelle.

​​​​​​​​​
​ ​ Inhaltslink

Bitte vereinbaren Sie einen Termin per E-Mail. Die Beratungen finden immer Freitag nachmittags zwischen 14 und 16 Uhr im Raum 05.03.201 statt.

Bewerbung

Sie können Ihre Chancen auf ein Praktikum stark erhöhen, indem Sie sich zuerst mit der Bewerbungskultur in Deutschland vertraut machen. Personalverantwortliche haben meist nur sehr wenig Zeit, sich mit Ihrer Bewerbung zu beschäftigen. Ihre Bewerbung sollte daher dem Bewerbungsstandard in Deutschland entsprechen und auf den ersten Blick einen positiven Eindruck Ihrer Person vermitteln.

Wir empfehlen Ihnen daher zur Vorbereitung auch die Videoaufzeichnung des Seminars "Applying for a job/Internship in Thuringia" zu nutzen.

Teil 1: CV basics

​​​​​​​​

Teil 2: Searching for an internship

​​​​​​​​

Die Seminare wurden in Kooperation von Thüringer Agentur für Fachkräftegewinnung (ThAFF) und Friedrich-Schiller-Universität Jena aufgezeichnet. Die ThAFF bietet Ihnen viele Informationen und Dienstleistungen in deutscher und englischer Sprache an:

Praktikumssuche

Es gibt viele Wege ein Praktikum in Deutschland zu finden. Die folgende Liste bietet Ihnen eine Auswahl mit vorwiegend regionalem Bezug:

Darüber hinaus gibt es eine Vielzahl privater Praktikumsbörsen und Vermittlunsagenturen. Suchen Sie im Internet einfach nach den Stichwörtern "Praktikumsbörse", "Praktikum Student", "Industriepraktikum" oder "Pflichtpraktikum".

Ihr​ Ansprechpartner
 
 
 
Ansprechpartner auswählen