Anmelden
Ernst-Abbe-Hochschule Jena > Deutsch (Deutschland) > Hochschule > Ausstellung-zwei Ausstellung-zwei

Linien und Strukturen

Linien und Strukturen sind wesentliche Gestaltungselemente in der Fotografie. Linien  ziehen die Aufmerksamkeit auf sich und leiten so den Betrachter durchs Bild. Das Bild schräg durchlaufende Linien wirken schneller, lebendiger, dynamischer und auch natürlicher als gerade ausgerichtete. Strukturen als grafische Elemente erzeugen Kontraste innerhalb der Aufnahme, werden zum wesentlichen Bildinhalt und können die Bildaussage steigern.

Überall umgeben uns Linien und Strukturen, in allen Bereichen unseres Lebens, in der Natur, der Architektur, im Haushalt, an Geräten.

Die Fotografen des FOTO-Klubs JENA´78 e.V. gingen auf Entdeckung und fanden  Linien und Strukturen auf Holz, Steinen, verschiedenen Pflanzen, in der Architektur und in vielen anderen Bereichen, sowie als Muster wie in Wasserwellen und Wolkenformationen oder in verschiedenen Formen und Farben.

Die fotografische Auseinandersetzung mit dem Thema Linien und Strukturen ließ oft abstrakte Fotografien entstehen durch die Objekte, Gegenstände neu und anders wahrgenommen werden können. In verschiedenen Fotos sind Richtung und Qualität des Lichtes und Schattens, in anderen die Farbverteilung, Schärfeverlauf, Ausschnitt und Perspektive bestimmende Elemente. Mitunter kann durch die Abbildung der Strukturen ein Eindruck entstehen, wie sich ein solches Objekt anfühlt.

​​
​Zeitraum:  11.11.2019 - 17.01.2020

Besichtigungszeit:  Montag bis Freitag, 8.00 - 19.00 Uhr

Ausstellungsort:  07745 Jena, Carl-Zeiss-Promenade 2, Haus 4, Foyer Aula

Kontakt:  ausstellungen@eah-jena.de

weitere Informationen:

​​

zurück zur Übersicht

​​​