Anmelden
DE | EN
Ernst-Abbe-Hochschule Jena > Deutsch (Deutschland) > Hochschule > Ausstellung-eins Ausstellung-eins

  

SEHENSWERTS BALTIKUM

 

Die Bilder entstanden während einer Reise um die Ostsee.

Am Erbe tragen die jungen baltischen Republiken schwer. Aber der Charme staubiger Landstraßen wird dank EU-Förderung bald einem gut ausgebauten Straßennetz weichen. Die eigenständige Tradition-Kultur-Kunst und das Brauchtum haben sich erhalten und werden wieder belebt.

Von Dänen und Schweden besiedelt, geprägt vom deutschen Ritterorden, dem zaristischen und sowjetischen Russland regiert, finden sich gewaltige teils gut erhaltene Klosteranlagen, moderne Großstädte und unzählige urige Nationalparks. Gegensätzlicheres kann man kaum finden. In ehemaligen russischen Exklaven hässliche sowjetische Mustersiedlungen. Dagegen idyllische Landschaften mit Gutshöfen und den landestypischen Holzhäusern.

Auch kulinarisch kann man sich auf vielfältige Weise verwöhnen lassen. Traditionelle Gerichte und natürlich das gut gebraute pommersche Bier sind nicht zu verachten.

Das Resümee – es ist eine Reise wert in eine geschichtsträchtige unberührte Landschaft.

 

eingefangen und zusammengestellt von Maria Reuter​ 

​​

Zeitraum:  25.03.2019 - 17.05.2019

Besichtigungszeit:  Montag bis Freitag, 8.00 - 19.00 Uhr

Ausstellungsort:  07745 Jena, Carl-Zeiss-Promenade 2, Haus 5, 2. Etage

Kontakt:  ausstellungen@eah-jena.de

weitere Informationen: 

​​

zurück zur Übersicht