Anmelden
DE | EN
Ernst-Abbe-Hochschule Jena > Deutsch (Deutschland) > career-service > Stipendiat werden Stipendiat werden

Stipendiat_werden

​​Stipendiat werden

Der nächste Bewerbungszeitraum für das Deutschlandstipendium beginnt im Sommersemester 2019!

Wer kann gefördert werden und welche Voraussetzungen müssen erfüllt sein?

  • Studienanfänger und Studierende aller Studiengänge der EAH Jena ab dem 1. Semester
  • Studierende innerhalb der Regelstudi​​enzeit (zum Zeitpunkt der - möglichen - Förderung)
  • Immatrikulation an der EAH Jena notwendig
  • keine Auswahl von Studierenden, welche bereits durch eine andere Einrichtung gefördert werden (Doppelförderung von mehr als 30 Euro/Monat ist ausgeschlossen)

Auswahlkriterien

  • Noten (Abiturnoten bei Studienanfängern, ECTS und Durchschnittsnoten bei Studierenden)
  • Leistung (u.a. verkürzte Studiendauer, überdurchschnittliche ECTS, besondere Auszeichnungen, erfolgreiche Teilnahme an Projekten, Berufsausbildung)
  • soziales Engagement (u.a. Bildung, Soziales, Politik, Kirche, Sport)
  • persönliche Umstände (u.a. Studium mit Kind, Pflege, Behinderung, Migration, soziale Notlage)

Förderhöhe und Förderdauer

  • Die Stipendiaten erhalten 300 € im Monat.
  • Die Zahlung des Stipendiums ist einkommens- und elternunabhängig sowie unabhängig von BAföG.
  • Die eine Hälfte zahlen Förderunternehmen. Die andere Hälfte stiftet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF).
  • In der Regel erhalten die Stipendiaten das Deutschlandstipendium für die Dauer von 2 Semestern. Eine Förderung von 1 Semester ist auch möglich, falls das Studium des Stipendiaten planmäßig zum Ablauf des ersten Semesters, in dem er gefördert wird, endet.
  • Start ist jeweils zum Wintersemester (01.10. eines Jahres).
  • Folgestipendien sind möglich, sofern vereinbarte Leistungen erbracht und Vergabekriterien eingehalten werden.​

Bewerbung und Vergabe

  • Jeder kann sich bewerben, sofern die Auswahlkriterien erfüllt werden.

  • Die Bewerbung erfolgt auf Antrag. Zusätzlich müssen die Bewerbungsunterlagen (u.a. Lebenslauf, Gutachten, Referenzen, Motivationsschreiben, ...) eingereicht werden.

  • Die Bewerbung erfolgt jeweils für den Fachbereich des Bewerbers, nicht auf ein einzelnes Stipendium.

  • Die Auswahl der Bewerber erfolgt durch die Auswahlkommission auf Grundlage der Auswahlkriterien.

  • Das Rektorat bewilligt die Stipendien auf Grundlage der Entscheidung der Auswahlkommission.

Informationen und Dokumente für die Bewerbung um ein Deutschlandstipendium

Die Bewerbungsunterlagen reichen Sie bitte beim Career Service (Haus 1 - Zimmer 01.00.09, Briefkasten vor dem Büro) oder bei der Poststelle der EAH Jena (Haus 2/Campus-Sporthalle, Eingang unter der Sporthalle) ein. Bei der Versendung per Post geben Sie bitte folgende Adresse an:

Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Career Service
Carl-Zeiss-Promenade 2
07745 Jena

Sie haben noch Fragen? Häufig gestellte Fragen finden Sie hier beantwortet.​

Für weitere Rückfragen steht Ihnen der Career Service gern zur Verfügung.