Inhalte
Anmelden
Inhalte


Der Studiengang Werkstofftechnik/ Materials Engineering ist ein konsekutiver Masterstudiengang, der auf dem Bachelor- oder Diplomstudiengang modular aufbaut. In 4 Semestern wird das Wissen erweitert und vertieft. Im Masterstudium wird Wert auf eigenständiges wissenschaftliches Arbeiten und Forschen unter Anleitung gelegt.
Hauptsprache des Studienganges ist deutsch. Im letzten Studiensemester wird die Masterarbeit angefertigt und im anschließenden Kolloquium vorgestellt. Die anwendungsorientierte Ausrichtung des Studienganges kommt auch in der Bezeichnung des Abschlusses als Master of Engineering zum Ausdruck.

Nach erfolgreichem Studienabschluss verleiht die Ernst-Abbe-Hochschule Jena den international anerkannten akademischen Grad „Master of Engineering“ (M. Eng.).

Modul 1

Modul 2

Modul 3

Modul 4

Modul 5

1. Semester

Festkörperphysik/ -analytik I

Physikalische Grundlagen und Technologie der Metalle I

Konstruieren mit Kunststoffen

Introduction to FEM

Physikalische Grundlagen

Micro-systems Engineering

Nicht-technisches WPM I

2. Semester

Festkörperphysik/ -analytik II

Physikalische Grundlagen und Technologie der Metalle II

Wahlpflichtmodul

Instrumental Chemical Analytics

Nicht-technisches WPM II

3. Semester

Chemische Nanotechnologien

Verbundwerkstoffe/ Oberflächentechnologien

Kunststoffrecycling/ Alterung

Keramiktechnologie

Anwen-dungen der Bruch-mechanik

Thermo-dynamik

4. Semester

Soft Skills

Masterarbeit

Kolloquium

Wahlpflicht-modul

Scha-dens-analyse

Kunst-stoff-veredlung

Micro- and Nanostructures

Thin Films

Materials for Sensors and Electronics

Selected Topics

Scientific Computing

Gas Sensing and Aerosol Measurement

Advanced 3D-Design

FEM and Simulation

Precision Instru-mentation

Nicht-technisches WPM

English for Specific Purposes I

English for Specific Purposes II

Weitere Fremd-sprachen

Intercultural Communi-cation

WPM aus der Be-triebswirt-schaftslehre