Bachelorarbeit oder Masterarbeit
Navigation nach oben
Anmelden
Bachelorarbeit oder Masterarbeit

Mit der Bachelor- oder Masterarbeit zeigt der Studierende, dass er in der Lage ist, innerhalb einer vorgegebenen Frist ein Problem aus seinem Fach selbstständig und nach wissenschaftlichen Methoden zu bearbeiten.

Ablauf

1. Antrag auf Ausgabe des Themas

Sie beantragen die Ausgabe des Bachelorthemas/Masterthemas mittels eines Formblattes im Dekanat. Alternativ können Sie den Vordruck aus ihrer jeweiligen Anlage 1 der Prüfungsordnung verwenden. Bringen Sie zu diesem Zweck Ihren aktuellen Leistungsnachweis mit. Die Einreichung des Antrags wird aktenkundig gemacht und Sie erhalten eine Bestätigung über die Einreichung des Antrags. Ihre Frist zur Anfertigung der Bachelor- oder Masterarbeit beginnt.

2. Bearbeitungszeitraum

Nach der Ausgabe des Themas für die Bachelor- oder Masterarbeit beträgt der Zeitraum für die Bearbeitung:

​Studiengang Bearbeitungszeit​
​alle Bachelorstudiengänge des Fachbereichs SciTec, ausgenommen Optometrie (B.Sc.) berufsbegleitend ​8 Wochen
​Optometrie (B.Sc.) berufsbegleitend ​10 Wochen
​Laser- und Optotechnologien (M.Eng.) ​14 Wochen
​Optometrie/Vision Science (M.Sc.) ​24 Wochen
​Scientific Instrumentation (M.Sc.) ​18 Wochen
​Werkstofftechnik/ Materials Engineering (M.Eng.) ​16 Wochen

Eine Verlängerung um maximal 3 Wochen ist mit einem formlosen Antrag die eine Begründung enthält, der an den jeweiligen Prüfungsausschuss gestellt wird, möglich.

3. Abgabe der Bachelorarbeit

Der Termin für die Abgabe der Bachelor- oder Masterarbeit wird im Antragsformular festgelegt. Sie ist in zwei gebundenen Exemplaren (Studiengänge Augenoptik/Optometrie (B.Sc.), Optometrie (B.Sc.) berufsbegleitend und Optometrie/Vision Science (M.Sc.) drei gebundenen Exemplaren) fristgerecht im Dekanat einzureichen. Mit Ihrem Hochschulbetreuer klären Sie eigenverantwortlich die Einreichung der digitalen Abschlussarbeit ab. Achten Sie auf die Sprechzeiten für Studierende. Die Abgabe wird aktenkundig gemacht. Sie erhalten eine Bestätigung über die fristgerechte Abgabe der Bachelor- oder Masterarbeit. Fällt Ihre Abschlussarbeit unter eine Geheimhaltungsklausel, so ist dies formfrei mit den Unterschriften des Hochschulbetreuers und Praxisbetreuers in der Abschlussarbeit zu vermerken.

Kontakt

Bezüglich Ihrer Beantragung des Themas und Abgabe der Bachelor- oder Masterarbeit ist Ihr Ansprechpartner das Dekanat. Für Inhalt und fachliche Fragen Ihres Themas ist der Ansprechpartner Ihr jeweiliger Hochschulbetreuer.