Weiterbildung


Warum ist Weiterbildung so wichtig?

Die Rede vom „Lebenslangen Lernen“ ist in aller Munde. Die veränderte Berufswelt macht Weiterbildung im Anschluss an die primären Ausbildungsgänge zum unverzichtbaren Bestandteil beruflicher Qualifikation. Nur wer seine Kenntnisse und Fähigkeiten regelmäßig aktualisiert und erweitert, ist den neuen Anforderungen gewachsen.

Die EAH Jena hat auf diese Entwicklung entsprechend reagiert und bietet in zunehmendem Maße wissenschaftliche Weiterbildungen aus unterschiedlichen Bereichen an. Sie leistet auf diesem Wege einen wichtigen Beitrag zum Know-how-Transfer zwischen Wissenschaft und Praxis und ist somit ein wichtiger Partner für die Unternehmen, wenn es um die Erhaltung und Förderung ihres Mitarbeiterpotenzials geht.

 

Welche Weiterbildungsangebote gibt es?

Am 19.04.2004 haben die Ernst-Abbe-Hochschule Jena und die Friedrich-Schiller-Universität Jena eine gemeinsame Weiterbildungseinrichtung, die Jenaer Akademie Lebenslanges Lernen e. V. (JenALL) gegründet.

Aktuelle Weiterbildungsangebote finden Sie auf der Homepage von JenALL e. V. unter der Rubrik Bildungsangebote.

Darüber hinaus bieten einige Fachbereiche eigene Weiterbildungen an. Die Angebote finden Sie auf den Internetseiten der einzelnen Fachbereiche. Gern können Sie sich auch an unseren Weiterbildungsverantwortlichen, Herr Peter Perschke, wenden.

 

Informationen zur Didaktik-Weiterbildung für Lehrende

Nutzen Sie die Möglichkeit, am Projekt LehreLernen der Friedrich-Schiller-Universität Jena teilzunehmen.