General Management (MBA)


Master of Business Administration studieren in Jena

Master of Business Administration nebenberuflich in JenaGehobenes Managementwissen neben dem Beruf – das bietet das Studium des General Management (MBA) in Jena. Wer in einer Führungsposition arbeitet oder diese anstrebt, der kann sich hier effektiv weiterbilden.

  • Master of Business Administration
  • 4 Semester (berufsbegleitend)
  • 10.900,- € für vier Semester
  • Bewerbungsende: 15.03.

Bewerbung für Fernstudium Master of Business Administration
Ansprechpartner: 

JenALL e.V.
Telefon:
 03641/205 108
E-Mail: mail[at]jenall.de







Berufliche Perspektiven:

Die im Rahmen des Masterstudienganges vermittelten Kenntnisse und Fähigkeiten ermöglichen es dem erfolgreichen Absolventen dieses Studienganges, eine Führungsposition in verschiedenen Unternehmen einzunehmen. Solche Führungspositionen setzen folgende Fertigkeiten voraus:

  • Planen
  • Überwachen
  • Reflektieren
  • Konzipieren
  • Koordinieren
  • Organisieren
  • Steuern und Führen ​ 

Anforderungen:   
Für die Aufnahme des Studiums ist ein Abschluss in einem technikorientierten, insbesondere in einem ingenieurwissenschaftlichen Bachelorstudiengang an einer Hochschule oder ein als mindestens gleichwertig aner­kannter akademischer Grad mit mindestens 210 ECTS Credits sowie eine mindestens einjährige berufliche Praxis in Unternehmen oder Organisationen nach Abschluss der Hochschulerstausbildung Voraussetzung.

Außerdem ist der Nachweis der Kenntnisse der englischen Sprache z. Bsp. durch das Abitur oder einen TOEFL-Test mit 550 Punkten zu erbringen. Für ausländische Studienbewerber, deren Muttersprache kein Deutsch ist, ist darüber hinaus der Nachweis hinreichender Kenntnisse der deutschen Sprache erforderlich. Entweder durch das Ablegen eines deutschen Abiturs bzw. Fachabiturs, durch den Abschluss eines deutschen Hochschulstudiums, durch Vorlage des Zertifikates „TestDaF“ mit der Mindestbewertung Stufe 4, durch Nachweis des Bestehens der „Deutschen Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DHS)“ oder anderer vergleichbarer Zertifikate nach Einzelfallprüfung. 



Verlauf

Das MBA Studium erstreckt sich über eine Regelstudienzeit von vier Semestern und ist auf die Bedürfnisse von Berufstätigen in Vollzeit zugeschnitten. Die Praxisphasen finden meist am Wochenende statt. Der größte Teil des Lernstoffes wird im Selbststudium aufgenommen. Die Lernmaterialien können unproblematisch im Internet heruntergeladen werden oder kommen als Lehrbrief per Post nach Hause. Inhaltlich bietet der Studiengang in Jena alles, was von einem modernen Master of Business Administration erwartet wird. Die Studierenden lernen neben grundlegenden betriebswirtschaftlichen Methoden verschiedenste Bereiche des Managements kennen. Das reicht vom Personalmanagement über Organisationsmanagement bis hin zur Unternehmenssteuerung. Weitere Module sind zum Beispiel:
  • Rechnungslegung und Steuerrecht
  • Business and Economy
  • Finanzwirtschaft
  • General Management
Das vierte Semester dient laut Regelstudienzeit in vollem Umfang der Anfertigung der Masterarbeit. Das MBA Studium General Management ist aber so flexibel angelegt, dass jeder sein eigenes Tempo findet. Eine Verlängerung der Studienzeit stellt kein Problem dar. Für die Masterarbeit kann bestenfalls ein Thema aus der eigenen beruflichen Tätigkeit herangenommen werden. Hier kommen auch die klaren Vorteile für Unternehmen heraus, wenn es um die Weiterqualifizierung ihrer Mitarbeiter geht. Problemstellungen können spätestens mit der Masterarbeit unter wissenschaftlicher Herangehensweise beleuchtet und gelöst werden. Das kommt auch dem Unternehmen zugute.

Weitere Informationen zum Studienverlauf!

 

Typische Einsatzgebiete

Nach einem erfolgreichen Abschluss sind die Teilnehmer mit den wichtigsten betriebswirtschaftlichen Theorien und Methoden vertraut und können ihr Wissen in unterschiedlichen Unternehmensbereichen einsetzen. Der MBA soll dabei in erster Linie Generalisten ausbilden. Mit diesem Management Know-how können Absolventen mittlere und höhere Führungspositionen anstreben. Das MBA Studium in Jena richtet sich dabei zum Beispiel an Ingenieure, die einen ersten Hochschulabschluss erzielt und bereits Führungsaufgaben übernommen haben. Das dafür erforderliche theoretische Wissen kann im MBA Studium erworben werden. Interessant ist das Studium auch für diejenigen, die ihr technisches Spezialwissen erweitern und sich so für Führungsaufgaben empfehlen möchten. MBA Absolventen arbeiten zum Beispiel in diesen Unternehmensbereichen und nehmen hier Aufgaben in Team-, Abteilungs- oder Bereichsleitung wahr:
  • Marketing / Vertrieb
  • Personalmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Controlling / Finanzen
  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Customer Relation Management
  • Supply Chain Management
Neben der Karriere in der freien Wirtschaft bietet der MBA Abschluss auch Optionen in der Wissenschaft. So kann im Anschluss eine Promotion an einer Universität angestrebt werden. Weiterhin ermöglicht das Studium den Einstieg in den höheren Dienst.

Weitere Informationen zu den Einsatzgebieten!

 

Weitere interessante Studiengänge: