Ingenieurwesen studieren


Ingenieurwesen an der EAH-Jena

Ingenieurwesen in Jena studierenElektrotechnik, Maschinenbau und Wirtschaftsingenieurwesen – das sind die beliebtesten Fächer im Bereich Ingenieurwesen. An der technischen Hochschule in Jena können Studierende sich über hochwertige Studiengänge für eine Karriere in Wirtschaft und Industrie wappnen. Die Nachfrage nach gut ausgebildeten Fachkräften ist hoch. Die Ernst-Abbe-Hochschule Jena arbeitet hier eng mit technologiefokussierten Unternehmen zusammen, um die Studieninhalte möglichst relevant zu gestalten. Die Nähe zur Praxis macht sich für die Studierenden auch in anderer Weise bezahlt. Praktika und Werkstudentenplätze können leichter vermittelt werden. Bestenfalls werden schon im Studium wertvolle Kontakte zu potentiellen Arbeitgebern geknüpft.


Ingenieurwesen Bachelor-Studium in Jena


Ingenieurwesen – Masterstudiengänge in Jena

 

Mechatronik in Jena

Ingenieurwesen Studium im Bereich MechatronikDas Berufsfeld der Mechatronik erlebt einen anhaltenden Boom. Experten mit Kenntnissen in Maschinenbau, Elektrotechnik und Informatik werden in vielen Unternehmen benötigt. Hier nehmen sie wichtige Schnittstellen zwischen den Fachabteilungen ein. Das Studium in Jena vermittelt zunächst komplexe technische und naturwissenschaftliche Grundlagen. Auf dieser soliden Basis aufbauend können die Studierenden sich dann in mehreren Themenfeldern spezialisieren. Das geht zum Beispiel über Fachmodule, wie Steuerungstechnik, Thermodynamik oder Konstruktionslehre. Darüber hinaus können Wahlpflichtmodule passend zu den persönlichen Wünschen und Interessen belegt werden.

Studiengangseite, Bewerben ab Mitte Mai!

 

Werkstofftechnik studieren

Ingenieurwesen Studium im Bereich WerkstofftechnikWerkstofftechnik kann in Jena als Bachelor und Master studiert werden. Vermittelt werden Kenntnisse in Bezug auf die praktische Anwendung und Verarbeitung von Werkstoffen und Materialien. Dafür sind technische und naturwissenschaftliche Grundlagen genauso von Bedeutung, wie hochspezialisiertes Expertenwissen. Nach dem Ingenieurwesen Studium im Bereich Werkstofftechnik stehen den Absolventen zahlreiche Optionen in Wirtschaft und Industrie zur Verfügung.

Studiengangseite, Bewerben ab Mitte Mai!

 

Wirtschaftsingenieurwesen Bachelor und Master

Ingenieurwesen Studium im Bereich WirtschaftsingenieurwesenDieses Studium verbindet klassische Fächer des Ingenieurwesens mit betriebswirtschaftlichen Themen und Fragestellungen. In Jena kann Wirtschaftsingenieurwesen mit den Schwerpunkten Industrie und Informationstechnik studiert werden. Das Studium zeichnet sich dabei durch eine ausgewogene Mischung aus ingenieurswissenschaftlichen und betriebswirtschaftlichen Fächern aus. Dazu kommen Grundlagenfächer zur Mathematik und Physik. Studierte Wirtschaftsingenieure können in vielfältigen Unternehmensbereichen eingesetzt werden und profitieren dabei oft von ihrem themenfeldübergreifenden Knowhow. So sind ihnen beispielsweise Schnittstellenpositionen zwischen  Produktion und Vertrieb auf den Leib geschneidert.

Studiengangseite, Bewerben ab Mitte Mai!

 

Master Systemdesign

Ingenieurwesen Studium im Bereich SystemdesignDas Masterstudium Systemdesign an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena eignet sich sehr gut als Aufbaustudium im Bereich Ingenieurwesen und Elektrotechnik. Mit einem ersten relevanten Bachelorabschluss im Rücken können Studierende hier tiefer in die Materie eintauchen. Die thematischen Schwerpunkte liegen dabei auf Systementwürfen in verschiedenen Bereichen. Dabei kann es sich zum Beispiel um informationstechnische oder elektronische Systeme handeln. Die angebotenen Module behandeln unter anderem den Objektorientierten Softwareentwurf, das Analogdesign oder die Theoretische Informatik.

Studiengangseite, Bewerben ab Mitte Mai!