Erneuerbare Energien Studium


Erneuerbare Energien in Jena / Thüringen studierenDeutschland ist der Vorreiter auf dem Weg zur Versorgung durch erneuerbare Energien. Dieser Sektor ist in zwischen ein bedeutender Industriezweig. Gut qualifizierte Fachkräfte werden dringend benötigt. Das Studium an der Ernst-Abbe-Hochschule bietet dafür die idealen Einstiegschancen. Aufbauend auf soliden naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen aus Physik, Elektrotechnik und Informatik vermittelt das Studium das nötige Rüstzeug, um in nationalen und internationalen Konzernen mit Schwerpunkt erneuerbare Energien wichtige Positionen zu begleiten.
 

Jena ist ein Hightech Standort. Mit Unternehmen, wie Jenoptik oder Zeiss gibt es eine große Tradition im Bereich Optik. Die Unternehmen haben sich aber auch den neuen Technologien angepasst und sind auf dem Gebiet der Mikrotechnologie und der erneuerbaren Energien tätig. Die EAH Jena trägt dieser Entwicklung mit der Einrichtung des Fachbereichs SciTec (Science & Technologie) Rechnung. In enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaft werden hier hochmoderne Studiengänge in einer Kombination aus Naturwissenschaft und Technik angeboten.