HIT der EAH Jena


8. April: Einladung zum Hochschulinformationstag der Ernst-Abbe-Hochschule Jena
 
(21. März 2017) Herzlich eingeladen sind alle Schülerinnen, Schüler und ihre Familien in die Ernst-Abbe-Hochschule (EAH) Jena: Hier startet am Samstag, den 8. April, der Hochschulinformationstag (HIT). Ab 9.30 Uhr sind alle Hörsäle und Labore an der Carl-Zeiss-Promenade 2 für Besucher geöffnet.
 
Dass dieser Tag tatsächlich zu einem „Hit“ wird, dafür sorgen viele Studentinnen und Studenten, Professorinnen und Professoren sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Hochschule: Neun Fachbereiche der Ingenieurwissenschaften, der Betriebswirtschaft sowie der Gesundheits- und Sozialwissenschaften stellen ihre Studienangebote vor. Neben den vielen Informationsständen unter anderem in der Hochschulaula gibt es in Laboren und Hörsälen Experimente und Vorträge.
 
Um 9.45 Uhr wird der Tag in Hörsaal 6 (Haus 4) durch den Prorektor für Studium, Lehre und Weiterbildung der EAH Jena, Prof. Dr. Alexander Richter, eröffnet. Anschließend spricht Dr. Ralf Schmidt-Röh, Geschäftsführer des  Studierendenwerks Thüringen, über Finanzierung, Essen und Wohnen im Studium. Der Leiter des „Service Zentrums Studium und Studienberatung“ der EAH Jena, Uwe Scharlock, stellt alle nötigen Informationen zum Thema „Bewerbung“ vor.
 
Eine Führung durch die Bibliothek der EAH Jena erwartet die Besucher um 11.30 Uhr, ein Campusrundgang um 14.00 Uhr. Auf alle Hungrigen wartet, wie in jedem Jahr, vor Haus 4 der bewährte Rost mit Thüringer Bratwürsten. Die Cafeteria in Haus 5 ist an diesem Samstag ebenfalls geöffnet, ebenso wie das Parkhaus.
 
Im Anschluss an den HIT öffnen sich alle Hochschultüren noch einmal zu einem „Schnupperstudium“: Vom 10. bis 12. April stehen zahlreiche Vorlesungen für Gäste offen. Auch hierzu lädt die Ernst-Abbe-Hochschule Jena herzlich ein. Eine  Anmeldung ist nicht erforderlich.
 
Informationen und Kontakt: Studienberatung der EAH Jena
Tel. 03641 – 205 122
 
 
sn