Kompetenzkreis "Technische Diagnose"


 Kompetenzkreisflyer

Der Kompetenzkreis „Produkt- und Prozessorientierte Technische Diagnose“ wurde im Herbst 2008 an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena gegründet. Ziel ist der nachhaltige sowie interdisziplinäre Ausbau von Forschung und Entwicklung in diesem Bereich. Der Kompetenzkreis beschäftigt sich mit Festigkeitsuntersuchungen, akustischen Problemstellungen, der Schwingungstechnik, der Mess- und Sensortechnik sowie der Datenanalyse und -auswertung.