Institute / Kompetenzkreise


Die Anforderungen an Prozesse, Produkte und Dienstleistungen in der Wirtschaft aber auch in den Bereichen der sozialen und öffentlichen Dienste werden immer anspruchsvoller und komplexer. Dieser Entwicklung müssen wir als Hochschule sowohl in den Feldern von Forschung und Entwicklung wie auch Studium und Lehre Rechnung tragen. Eine Antwort darauf ist die Gründung von Kompetenzzentren und Instituten, in denen die Ressourcen und Leistungsangebote der Hochschule interdisziplinär gebündelt werden, um Forschung und Entwicklung, aber auch Aus- und Weiterbildung in neuer Qualität durchführen zu können.​​​