Öffentlich geförderte Projekte


Die Bearbeitung öffentlich geförderter Projekte durch das Center for Innovation and Entrepreneurship (CIE) hat eine lange Tradition. Seit 1999 wurden insgesamt 12 Drittmittelprojekte mit einem gesamten Finanzvolumen von mehr als 1,7 Mio. Euro eingeworben. Gegenwärtig stehen die folgenden Vorhaben im Mittelpunkt:
 
Projektthema:
Lean Innovation für KMU
- Entwicklung und Evaluierung eines Innovationsprozessmodells für kleine und mittlere Unternehmen unter Anwendung des Lean Management-Ansatzes -
 
Projektleiter:
Prof. Dr. Heiko Haase
 
Partner:
INNOMAN GmbH (www.innoman.de)
Technische Universität Berlin, Lehrstuhl für Entrepreneurship und Innovationsmanagement (www.eim.tu-berlin.de)
ELMUG eG (www.elmug.de)
 
Laufzeit und Förderer:
01.01.2013 - 30.06.2016
Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), FHprofUnt „Forschung an Fachhochschulen“
 
Projektbeschreibung
Hintergrund des Projekts ist die Erkenntnis, dass insbesondere KMU verstärkt Forschungs- und Entwicklungsaktivitäten zu entfalten haben, um im globalen Wettbewerb zu bestehen. In der Praxis gestaltet sich das für diese Unternehmen jedoch oftmals problematisch. Beispielsweise stellen eine fehlende Innovationskultur sowie die unzureichende finanzielle und personelle Ausstattung zentrale Innovationshemmnisse dar. In diesem Zusammenhang nimmt die Bedeutung einer effizienten Ressourcenausschöpfung sowie eines strukturierten Vorgehens bei der Entwicklung und Einführung neuer Produkte und Technologien in KMU stetig zu. Dies umfasst einerseits die systematische Integration von Methoden des Projektmanagements. Andererseits sind insbesondere die Definition, Einführung und Optimierung kunden- und nutzenorientierter Innovationsprozesse erforderlich. Das Vorhaben setzt an dieser Stelle an und zielt darauf ab, KMU-spezifische Innovationsprozessmodelle zu entwickeln, zu adaptieren und in der Praxis zur Anwendung zu bringen.
 
Projekthomepage